Hilfreiche Ratschläge

Gestaltung eines kleinen Schlafzimmers: 90 Fotos und Einrichtungsideen

Viele träumen von einem geräumigen Schlafzimmer, in das alle notwendigen Möbelstücke passen. Aber auch ein kleiner Raum kann gemütlich und funktional gestaltet werden. Es ist nur wichtig, das Design eines kleinen Schlafzimmers zu organisieren. Mit all den Funktionen und Nuancen können Sie die erforderlichen Möbel auf engstem Raum unterbringen und ein Überfüllen vermeiden.

Die Beleuchtung im kleinen Schlafzimmer schafft mehr Platz.

Wählen Sie einen Einrichtungsstil

Wenn Sie das Interieur eines Wohnzimmers, einer Küche oder eines Büros planen, müssen Sie zuerst über deren Funktionalität nachdenken, dann können Sie in der Ruhezone der Fantasie freien Lauf lassen und auf die Wünsche der Seele hören. Stile wie Skandinavisch, Modern, Klassisch, Minimalismus, Loft oder Provence können die Basis für Designexperimente in einem kleinen Schlafzimmer werden.

Kleines Schlafzimmer in modernem Stil

Ein kleines Schlafzimmer des 21. Jahrhunderts zeichnet sich durch klare grafische Linien, ruhige Töne und keine zusätzlichen Gegenstände aus.

Moderner Stil beinhaltet gepflegte, aber zuverlässige Möbel ohne zusätzliches Dekor. Die Wände und die Decke sind schlicht und in den Farben Grau, Weiß oder Beige gehalten. Schwarz, Schokolade und Dunkelblau sind am besten für große Räume reserviert. Der Boden kann mit Parkett, Laminat oder Teppich von diskreter Farbe bedeckt sein. Metallglanz, verchromte Griffe, poliertes Holz, Spiegel - all dies reflektiert das Licht und vergrößert den Raum optisch.

Akzente in Form von Gemälden, edlen Stehlampen, Keramikfiguren, Zimmerpflanzen sind erlaubt. Die Bettwäsche sollte aus Seide oder Baumwolle sein, ohne erkennbare Drucke. LED-Außenbeleuchtung und Nachttischleuchten mit milchig-weißen Matttönen sorgen für eine entspannte Atmosphäre und verwandeln sich in einen ruhigen Traum.

Kleines Schlafzimmer im klassischen Stil

Dieser Stil wird von Luxusliebhabern geschätzt. Marshmallow-Töne in Weiß, Rosa, Pfirsich und Helllila lassen sich ideal mit aristokratischen Gold-Silber-Mustern, Stuckleisten, Säulen und Kristallkronleuchtern kombinieren.

Geschnitzte Möbel in elfenbeinfarbenem Email schaffen eine prächtige Atmosphäre des Palastes. Der Kopf des Bettes kann mit weichem Leder bezogen werden. Die Fenster sollten mit Vorhängen aus Brokat, Samt und Satin geschlossen werden, um dem Gesamtdesign zu entsprechen. Die gleichen Stoffe eignen sich auch für einen Baldachin. Der Bezug kann aus Jacquard mit flimmerndem Muster sein. Die Fülle des Lichts in einem "kostbaren" Rahmen verwandelt einen gewöhnlichen kleinen Raum in ein wahrhaft königliches Schlafzimmer.

Kleines Schlafzimmer im Provence-Stil

Romantiker, die die Atmosphäre Südfrankreichs lieben, passen am besten zum provenzalischen Stil. Alle Innendetails müssen in Pastelltönen gehalten sein - Weiß-Blau, Pink, Hellpurpur, Hellgrün und Beige. Bei Textilien ist es vorzuziehen, einen verbrannten, verblichenen Chintz mit einem kleinen Blumenornament, winzigen Erbsen, einem Käfig und Rauten zu wählen.

Möbel für ein kleines Schlafzimmer im Stil der Provence ist wünschenswert, um eine einfache und ohne Anmaßung zu wählen. Es kann aus hellem Holz ohne Lack hergestellt oder weiß lackiert werden (mit einem leichten Schatten).

Kleines Schlafzimmer im Loftstil

Anfangs bezeichnete der Begriff "Dachboden" die ehemaligen Fabriken, Industriehallen und Büros, die zu Wohngebäuden umgebaut wurden. Sie zeichnen sich durch fehlende Dekoration an den Wänden, viel Freiraum, hohe Decken und große Fenster aus. Einige Ideen aus diesem Stil können jedoch nützlich sein, um das Innere eines kleinen Schlafzimmers aufzufrischen.

Beispielsweise bleiben statt langweiliger Tapeten oder Putze nur blankes Mauerwerk, Betonplatten oder deren Nachahmung übrig. Ein einfaches Bett ohne Beine wird direkt auf den Dielenboden gestellt. Alles sollte so aussehen, als wäre es ein vorübergehender Unterschlupf für einen freien Künstler: keine dekorativen Schnörkel, außer ein paar Schwarzweißdrucke, einen Spiegel in einem dünnen Rahmen und technologische Lampen für die Beleuchtung.

Um den Raum optisch zu vergrößern, können Sie das Fenster erweitern, in ein Panoramafenster verwandeln und einen Kleiderschrank mit glänzenden Metalltüren bestellen. Die Rolle der Vorhänge auf dem Dachboden sollte von Jalousien oder einfachen Vorhängen mit vertikalen Falten übernommen werden.

Kleines Schlafzimmer im Minimalismusstil

Dies ist die beste Option für ein kleines Schlafzimmer. Es fehlen jegliche Exzesse - keine Locken, Muster, Dekorationen oder Dekorationen. Ein oder zwei in ihrem Spektrum nahe beieinander oder kontrastreiche Farben im Design, perfekt ebene, glatte Oberflächen, klare Möbel, Leuchten mit einfachen geometrischen Formen - all dies spart viel Platz. Eine solch einfache und moderne Lösung wird Geschäftsleute mit einem rationalen Lebensstil ansprechen.

Kleines skandinavisches Schlafzimmer

Die erste Assoziation mit Skandinavien ist Transparenz und Coolness. Die Dekoration in luftigen Weißtönen mit hellbraunen oder graublauen Akzenten sollte für nach Süden ausgerichtete Räume sowie in einem warmen Klima gewählt werden. Ein solches Finish trägt dazu bei, die Wärme leichter zu übertragen und ein Gefühl von Frische und Leichtigkeit zu erzeugen. Das Schlafzimmer im skandinavischen Stil sollte Sie an schneebedeckte Berggipfel und eisige Flüsse erinnern.

Kleines Schlafzimmer in Weiß

Nicht umsonst hat sich die Natur für diese Farbe entschieden, um die im Winter eingeschlafene Erde zu schützen: Sie beruhigt, entspannt, schafft eine Atmosphäre der Reinheit und des Friedens. In einem komplett schneeweißen Raum wird in wenigen Minuten ein Traum wahr, und wenn Sie Romantik hinzufügen möchten, nutzen Sie einfach die farbige Beleuchtung.

Kleines Schlafzimmer in Blautönen

In himmlischen Tönen zu machen, lindert nervöse Spannungen und kühlt den Körper. Es ist angemessen, wenn die Wohnung oft heiß ist. Aktive, aktive Menschen, diese Farbe hilft ein wenig, Energie abzuleiten und Träume zu genießen.

Kleines grünes Schlafzimmer

Kräuter, hellgrün, smaragd, marine - alle sorgen für ein Gefühl der Frische und eine willkommene Ruhe für Augen und Nervensystem. Dies ist die am einfachsten zu lesende Farbe, da sie genau in der Mitte des Regenbogenspektrums liegt.

Grün ist die Farbe des Lebens und im Schlafzimmer mit ruhigen Naturtönen zu kombinieren: Grau, Braun, Sandgelb, Türkis oder Lavendel.

Kleines lila Schlafzimmer

Am Abend nach Sonnenuntergang erscheint ein sanfter Purpurton am Himmel. Es umhüllt den Horizont mit einem leichten Dunst und lädt wie zum Märchenland der Träume ein. Im Schlafzimmer kann es eine großartige Ergänzung zu grünen, gelben oder rosa Elementen sein. Auch lila wirkt harmonisch mit Weiß, Beige und Cremefarben.

Kleines gelbes Schlafzimmer

Diese sonnige Farbe ist perfekt für ein Schlafzimmer, in dem es an Wärme mangelt (zum Beispiel gibt es kein Fenster oder es ist nach Norden ausgerichtet). Sand, Zitrone, Safran, Gold machen den Raum hell und warm. Gelbtöne muntern dich auf und erfüllen dein Leben mit Freude und kombinieren sie am besten mit Weiß, Grün, Blau, Lila oder Braun.

Kleines graues Schlafzimmer

Grau ist die ruhigste und neutralste Farbe. Es ist viel weicher als Schwarz und sieht daher nicht voluminös aus. Dies ist ein wunderbarer Hintergrund für alle hellen Akzente, und an sich hat es eine Prägnanz und Zurückhaltung. Die Optionen Hell oder Silbergrau eignen sich für alle Einrichtungsstile.

Ausstattung und Materialien

Die Wahl der Materialien für die Dekoration des Schlafzimmers ist nicht auf fast alles beschränkt. Die Luftfeuchtigkeit in diesem Raum ist normal, die Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung und anderen Faktoren ist minimal. Die einzige wichtige Bedingung, die nicht vernachlässigt werden darf, ist die Sicherheit der Materialien: Sie dürfen keine schädlichen Verunreinigungen enthalten und giftige Dämpfe entwickeln.

Der Boden im Schlafzimmer besteht am besten aus warmem Material. Es kann ein Holzparkett, ein Laminat, ein Teppich sein. Um den Raum voluminöser erscheinen zu lassen, sollten Sie die dunklen und heterogenen Farben aufgeben und die Bretter oder andere vertikale Zeichnungen senkrecht zum Fenster verlegen. Der Teppich sollte mit dem Hauptschatten verschmelzen oder den Raum vollständig bedecken, da er sonst „abschneidet“ und verkleinert.

Die beste Wahl für ein kleines Schlafzimmer sind helle Wände, schlicht oder mit einem kleinen, fast nicht wahrnehmbaren Muster. Dies können Tünche, Malerarbeiten, dekorativer Putz (möglich mit reflektierenden Glitzern), Tapeten, Holztäfelungen und Kork sein.

Für den Loftstil ist es besser, ein Mauerwerk mit weißer oder grauer Farbe (unter Silikatziegel oder Sandstein) zu wählen.

Um das Schlafzimmer optisch aufzuwerten, sollte die Decke glänzend sein. Es ist gut, dass Licht von Seitenleuchten darin reflektiert wird. Der volumetrische Effekt kann erreicht werden, indem eine Spiegel-Stretchfolie in den "Rahmen" des Trockenbaus eingelegt wird.

Für ein romantisches Design eignet sich eine Decke in Form eines blauen oder sternenklaren Himmels mit einem kosmischen 3D-Muster und im Dunkeln flackernden Elementen. Bilder von Planeten, großen Figuren, satten Farbtönen im Design eines kleinen Schlafzimmers sollten vermieden werden.

Die Auswahl der Stoffe muss dem Gesamtstil entsprechen. Sie sollten aber auf keinen Fall dunkel sein und große Drucke enthalten. Vorhänge sind aus synthetischen Stoffen leichter und luftiger zu machen.

Die Bettwäsche in einem kleinen Schlafzimmer sieht einfarbiger, verdünnter weißer oder grauer aus. Um bequem zu schlafen, ist es besser, hochwertigen Naturstoffen aus Baumwolle, Seide oder Leinen den Vorzug zu geben.

Kleines quadratisches Schlafzimmer

Wenn alle Seiten gleich lang sind, treten keine besonderen Probleme auf. So kann das Bett in der Mitte installiert werden, das Kopfteil an einer Roh- oder Möbelwand, hohe Kommoden oder Federmäppchen an den Seiten und ein Kleiderschrank an der anderen Wand. Gut, um Platz zu sparen, hilft das Podest mit ausziehbaren Regalen, in denen Kleidung, Bettwäsche und verschiedene Dinge, die im Haushalt benötigt werden, leicht versteckt werden können.

Schmales (rechteckiges) kleines Schlafzimmer

Um den Raum optisch auszugleichen, lohnt es sich, an einer langen Wand Wandbilder mit einer dreidimensionalen Perspektive anzubringen und an der gegenüberliegenden Wand beispielsweise einen Schrank mit einer glänzenden Oberfläche zu installieren. Schmale Wände können mit horizontalen Streifen erweitert werden, die nicht nur gestrichen werden können, sondern auch funktional in Form von Regalen eines breiten Gestells.

Kleines Schlafzimmer mit ungewöhnlicher Aufteilung

Die Mansardenräume, nach Bebauung oder Sanierung verbliebenen Ecken sowie aus Nichtwohngebäuden umgebaute Lofts weisen eine ungewöhnliche Aufteilung auf. Sie können interessante Möbel verwenden - runde, ovale, dreieckige Betten, Kommoden mit abgeschrägten Kanten, nicht standardmäßige Schränke, Hängematten, Hängeböden. Dieser Ansatz bietet nicht nur Komfort und Bequemlichkeit, sondern verleiht dem Innenraum des Schlafzimmers eine einzigartige Einzigartigkeit.

Im Schlafbereich ist es besser, auf helle Deckenleuchten und überhängende großformatige Kronleuchter zu verzichten. Um eine sanfte Atmosphäre zu schaffen, genügen ein paar Scheinwerfer an der Decke, Wandleuchten und ein oder zwei praktische Stehlampen an Nachttischen.

Reflektierende Partikel oder goldene Muster im Dekor der Wände können zusätzliches Flimmern verursachen.

Entwurf eines kleinen Schlafzimmers in Chruschtschow

In sowjetischen Wohnungen beträgt die übliche Schlafzimmerfläche 8–9 qm. Natürlich gibt es nicht viel Platz, aber es ist durchaus möglich, die zum Schlafen notwendigen Möbel und Accessoires unterzubringen.

Dies ist ganz einfach: Sie müssen ein Podium errichten, die Höhe der Schränke bis zur Decke anheben, einen Platz zum Aufbewahren von Gegenständen unter dem Bett einrichten und die Fensterbank erweitern, um sie in einen zusätzlichen Arbeitsbereich oder eine Damenecke zu verwandeln.

In Kinderzimmern ist es sinnvoll, Etagen- und Klappkonstruktionen zu verwenden.

Kombiniert ein kleines Schlafzimmer mit einem Wohnzimmer

Diese Option wird normalerweise verwendet, um das Studio in ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer zu unterteilen. Die Zone für das Bett kann einfach durch einen Baldachin, einen Bildschirm, einen Hochschrank vor neugierigen Blicken verschlossen werden und kann sich auch hinter einer Gipskarton- oder Sperrholztrennwand befinden.

Kombinieren Sie ein kleines Schlafzimmer mit einem Balkon oder einer Loggia

Durch den Ausgang vom Schlafzimmer zur Loggia oder zum Balkon kann die Nutzfläche vergrößert werden. Sie können das Fenster und die Tür entfernen, und der Bereich zum Innenhof kann durch den Einbau moderner doppelt verglaster Fenster so gut wie möglich isoliert werden.

Platzierung von Möbeln, Geräten und Zubehör

In einem kleinen Schlafzimmer wird empfohlen, kompakte Möbel zu verwenden. Eine gute Option wäre ein Bett, das in einen Schrank gestellt werden kann. Durch eine bequeme und praktische Platzierung aller Möbelstücke können Sie vermeiden, dass der ohnehin kleine Raum überfüllt ist. Dadurch werden alle Gänge freigegeben. Dank dessen können Sie sich frei im Raum bewegen.

Das ursprüngliche Design eines kleinen Schlafzimmers.

Wenn Sie das Bett tagsüber in den Schrank stellen, steht Ihnen viel Platz zur Verfügung. Diese Lösung hat folgende Vorteile:

  • Bequemer und bequemer Schlafplatz,
  • Sie haben nicht nur einen Liegeplatz, sondern auch einen Kleiderschrank zum Verstauen von Gegenständen. Gleichzeitig wird der Bau ein wenig Platz in Anspruch nehmen,
  • Wenn Sie das Bett in den Schrank stellen, haben Sie mehr Platz im Schlafzimmer.
  • Es ist nicht erforderlich, eine Kommode zu kaufen. Alle Bettwäsche wird im Schrank mit dem Bett gespeichert,
  • Die eckige Bauweise zeichnet sich durch erhöhte Belastbarkeit aus.
Harmonische Farbkombination in einem kleinen Schlafzimmer.

Neben der Auswahl der Möbel ist es auch wichtig, diese richtig anzuordnen. Es kommt darauf an, wie organisch und frei es sich in den allgemeinen Stil des Raumes einfügt.
Dazu können Sie die hilfreichen Empfehlungen verwenden:

  • Holen Sie sich Möbel ohne hohe Beine. Es ist am besten, sie überhaupt nicht zu haben,
  • Wählen Sie zum Aufbewahren einen Kleiderschrank. Es ist geräumig und platzsparend mit Schiebetüren.
  • Die Spiegelfläche der Schranktüren vergrößert optisch den Raum,
  • Wenn Sie nicht auf Toilettentische und Schränke verzichten können, müssen diese kompakte Abmessungen haben.
  • Kaufen Sie keine Stehlampen, sie nehmen zu viel Platz ein. Entscheiden Sie sich besser für Modelle, die an den Wänden befestigt sind.
  • Das kleine Schlafzimmer sollte völlig frei von Gegenständen sein, die Sie nicht benutzen.
Kleines Schlafzimmer in Beigetönen.

Bei der Planung eines kleinen Schlafzimmers wird besonderes Augenmerk auf die Anordnung der Möbel gelegt. Es hängt davon ab, wie geräumig und frei Ihr Zimmer aussehen wird. Darüber hinaus ist es für Sie umso bequemer, sich im Raum zu bewegen, je kompetenter die Objekte positioniert sind.

Wenn Sie einen Fernseher im Schlafzimmer benötigen, lohnt es sich auf keinen Fall, ihn auf einen Sockel zu stellen. Es nimmt nur mehr Platz in Anspruch. Viele moderne Modelle sind an der Wand montiert. Dies ist ideal für eine begrenzte Fläche.

Zur Aufbewahrung von diversen Kleinigkeiten geeignetes Regal, das an der Wand angebracht wird. Auf diese Weise können Sie keinen Tisch kaufen und mehr Platz frei lassen.

Das Farbschema kleiner Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist ein Ruheplatz. In diesem Raum schläft ein Mann. Deshalb ist es wichtig, beim Entwerfen ruhige und friedliche Farben zu verwenden. Wenn der Raum klein ist, verwenden Sie am besten helle Farben. Sie fügen dem Raum optisch Raum hinzu. Dunkle Farben hingegen machen das Schlafzimmer noch kleiner. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, einen Weiß- oder Beigeton beizubehalten. Wählen Sie eine helle, ruhige Farbe.
Entscheidend ist die Anordnung der Fenster im Schlafzimmer. Wenn sie nach Norden gehen, lohnt es sich, das warme Farbschema zu berücksichtigen. Wenn die Fenster nach Süden zeigen, dürfen kalte Farbtöne verwendet werden. Wenn Ihnen solche Lösungen bei der Gestaltung eines kleinen Schlafzimmers langweilig vorkommen, können Sie ein paar helle Details hinzufügen. Es kann ein schöner Teppich, ein Bild, Pflanzen oder eine Wand sein, die mit Fototapeten verziert ist. Wichtig ist nur, dass dies mit dem gesamten Innenraum des Raumes kombiniert wird.

Gestaltungsmöglichkeit für ein kleines Schlafzimmer.

Möbel im Inneren eines kleinen Schlafzimmers

Verwenden Sie nicht zu viel Möbel. Nur das Nötigste. Wenn Sie keinen Nachttisch benutzen, sollte er nicht im Raum sein. Alle kleinen Gegenstände können in einem Regal aufbewahrt werden. Sie hängt sich an die Wand und schafft keine Stapel. Sich im Schlafzimmer zu bewegen, wird viel bequemer sein.

Möbel ohne Beine, einschließlich eines Bettes, ermöglichen es Ihnen, die Deckenhöhe visuell zu erhöhen. Es wurde bereits angemerkt, dass die ideale Option darin besteht, ein Bett und einen Kleiderschrank zu kombinieren. Wenn dies ein kleines Kinderzimmer ist, wählen Sie ein Bett mit mehreren Ebenen. Nutze den Raum, den du hast.

Kleine Schlafzimmer sind längst nichts Ungewöhnliches mehr. Designer haben lange Zeit erfolgreich viele Möbelmodelle entwickelt und produziert, die kompakt und funktional sind, insbesondere für kleine Räume. Beispielsweise sind viele Betten mit speziellen Schubladen ausgestattet. Es ist praktisch, Dinge darin aufzubewahren, dies nimmt keinen zusätzlichen Platz in Anspruch, und es ist nicht erforderlich, zusätzliche Schränke zu kaufen.

Vor- und Nachteile eines kleinen Schlafzimmers

Typische Wohnpläne gefallen nicht vielen. Einschließlich der Besitzer kleiner Schlafzimmer scheint es, dass sie hart arbeiten müssen, um ein schönes und praktisches Interieur zu erhalten.

Das Design eines geräumigen kleinen Schlafzimmers.

Достоинств у малогабаритных комнат намного больше, нежели может показаться на первый взгляд. Unter ihnen:

  • В помещении с небольшой площадью намного легче создать уютную атмосферу,
  • Отсутствие крупных финансовых вложений. Чем меньше помещение, тем экономнее будет бюджет на ремонт. Sie benötigen nicht nur weniger Material, sondern können auch viele Möbeldetails ablehnen.
  • Ein kleines Zimmer für einen Laien zu arrangieren ist viel einfacher. Wenn die Abmessungen klein sind, werden Sie darüber nachdenken, wie Sie jede Ecke funktional und schön gestalten können. In großen Räumen muss häufig entschieden werden, wie viel Freiraum gefüllt werden soll.
  • Ein schönes und originelles Interieur in einem kleinen Schlafzimmer ist viel bewundernswerter als das gleiche Design in einem großen Raum. Das liegt daran, dass es umso einfacher ist, den Raum in einem nicht standardmäßigen und attraktiven Stil zu gestalten.
Ein kleines Schlafzimmer in lila Farben.

Der Hauptnachteil eines kleinen Schlafzimmers ist der Platzmangel. Aus diesem Grund müssen Sie einige Möbelstücke aufgeben und die gesamte Organisation des Bereichs sorgfältig durchdenken, um Funktionalität und Schönheit zu bewahren.

Wie man ein kleines Schlafzimmer mit visuellen Hilfsmitteln ausstattet

Wenn Ihr Schlafzimmer nicht so groß ist, wie Sie möchten, können Sie verschiedene Elemente für eine optische Täuschung verwenden. Unter den wichtigsten:

Ursprünglicher Entwurf eines kleinen Schlafzimmers.

    • Glas- und Spiegelteile. Es ist seit langem bekannt, dass Spiegelflächen Licht reflektieren und dabei helfen, den Raum optisch zu vergrößern. Achten Sie darauf, Schränke mit Türen zu wählen, an denen sich Spiegel befinden. Sie können mehrere kleine an den Wänden des Raumes platzieren. Dies fügt dem Bereich visuell Volumen hinzu. Stellen Sie alles nicht neben das Fenster, sondern davor. Reflektiertes Licht füllt das Schlafzimmer und sorgt für zusätzliche Beleuchtung. Wenn Sie im Schlafzimmer keine Spiegel verwenden können, ersetzen Sie diese durch Spiegelflächen. Zum Beispiel Buntglasfenster und -tafeln. Die visuelle Leichtigkeit und Transparenz der Spiegel sorgen nicht für Unordnung im Raum.
    • Die glänzende Oberfläche der Decke und der Wände. Ein spezieller Glanzlack kann eine Spiegeloberfläche ersetzen. Es ist wichtig, mit Farbe nicht zu weit zu gehen. Helle Farben können Angst und Aggression verursachen. Wählen Sie Pastelltöne, die Sie nicht unter Druck setzen, sondern beruhigen. Bevor Sie die Farbe verwenden, müssen Sie die Oberfläche perfekt egalisieren. Die Spiegeloberfläche des Glanzes beginnt das Licht zu brechen. Dies wird alle Unebenheiten und Löcher zur Schau stellen. Als Ergebnis erhalten Sie den Effekt eines unordentlichen Malens. Wenn Sie die glänzende Oberfläche der Decke und die gut gestaltete Beleuchtung kombinieren, erhalten Sie den Effekt der Unendlichkeit.
Moderner Innenraum eines kleinen Schlafzimmers.
  • Spezielle Tapete. Um die Raumwahrnehmung zu ändern, können Sie ein Fototapete verwenden. Es gibt eine riesige Auswahl solcher Beschichtungen. Meist verwendete Tapete mit einem Bild einer Landschaft oder Stadt. Klebe sie nur an eine Wand. Dies wird der Schwerpunkt des Raumes sein. Wenn der Raum rechteckig ist, ist eine schmale Wand nicht für Fototapeten geeignet. Dadurch wird der Raum weiter gedehnt und der gewünschte Effekt kann nicht erzielt werden. Wenn Sie die Proportionen des Raums ändern müssen, fügen Sie einem überproportionalen Raum Harmonie hinzu, und verwenden Sie gestreifte Tapeten. Eine Beschichtung mit horizontal angeordneten Linien, die an eine schmale Wand geklebt sind, hilft, diese zu erweitern. Um die Raumhöhe zu erhöhen, werden vertikal angeordnete Streifen verwendet.
  • Beleuchtung Dieses Dekorelement ist wichtig, da es dazu verwendet werden kann, die Atmosphäre im Raum zu verändern und verschiedene visuelle Effekte zu erzielen. Für ein kleines Schlafzimmer ist die klassische Version mit hellem Licht in der Mitte nicht geeignet. Komfort wird also nicht funktionieren. Es wird empfohlen, eine Zonenbeleuchtung durchzuführen. Jeder Bereich des Schlafzimmers hat eine eigene Beleuchtung,
  • Wenn es einen Balkon gibt. Einige Apartments verfügen über einen Balkon im Schlafzimmer. Und es spielt eine wichtige Rolle, da es hilft, den Raum zu erweitern. Es kann in den gesamten Innenraum des Schlafzimmers aufgenommen werden. Der Balkon bietet Platz für zusätzliche Möbel. Es ist zum Erstellen einer separaten Zone geeignet.
Ein Beispiel für ein interessantes Design eines kleinen Schlafzimmers.

Es gibt viele Ideen für die Dekoration eines kleinen Schlafzimmers. Die Verwendung von viel Licht, Spiegelflächen und hellen Tönen trägt dazu bei, den Raum optisch zu vergrößern. Viele Hersteller stellen spezielle Möbelstücke für solche Räume her, die Funktionalität, Komfort und Schönheit vereinen. Sie können den Raum so organisieren, dass alle Dinge passen und gleichzeitig keine Unordnung entsteht. Warnsysteme werden in vielen Bereichen der menschlichen Tätigkeit eingesetzt - in der Sicherheit, in der Industrie, im Verkehr, im Sport, in der Kultur. Dies ist kein unwichtiger Punkt. Um dieses Problem zu lösen, können Sie einen Rundfunkverstärker kaufen.

Sehen Sie sich das Video an: IKEA für kleine Räume: 11 m Wohnzimmer für alles (Dezember 2019).