Hilfreiche Ratschläge

Männergesundheit

Unser erfahrenes Team von Redakteuren und Forschern hat zu diesem Artikel beigetragen und ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

In diesem Artikel werden 17 Quellen verwendet. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Ein Team von Content-Managern überwacht sorgfältig die Arbeit der Redakteure, um sicherzustellen, dass jeder Artikel unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Ein gepflegter Bart ist beeindruckend, wächst aber nicht in einer Nacht nach. Sie müssen geduldig sein, da das Gesichtshaar langsamer wächst. Sie haben jedoch genügend Zeit, um über einen geeigneten Stil nachzudenken. Wenn Ihr Bart endlich herauswächst, können Sie ihm eine andere Form geben und bestimmen, was am besten zu Ihnen passt.

In ein oder zwei Wochen

Schau dich nochmal an. Wachsen die Haare auf den Wangen, am Kinn und am Hals gleichmäßig dicht? Ideal: Wachsen Sie einen traditionellen Bart, indem Sie die Stoppeln einmal pro Woche abschneiden und die Konturen an Wangen und Hals täglich anpassen. Wenn die Haare auf den Wangen in Fetzen mit Lücken wachsen, ist es am einfachsten, sie einfach zu rasieren und nur am Kinn und um den Mund herum einen Bart zu hinterlassen. Wenn es wirklich schlimm ist, beschränken Sie sich auf gepflegte Borsten am Kinn oder am Schnurrbart - sie sind jetzt auch in Mode. Und denken Sie daran, dass Ihre Zweifel an dem Bart immer bereit sind, den Herrenfriseur zu zerstreuen: Er wird Ihnen sagen, was Sie erheben sollen, und Ihnen dabei helfen, es zu tun.

In ein oder zwei Monaten

Es gibt einen Zwischenzeitpunkt, in dem der Bart unbeholfen und unförmig aussieht wie ein Teenager. Die Haare liegen noch nicht in verschiedenen Richtungen hervor - sie müssen mit Wachs gelegt werden (Sie legen es auf den Bart und erhitzen es mit einem Fön, stellen es so auf, wie es sollte, dann härtet das Wachs aus und behält seine Form, der Vorgang ist morgens). Und auch ein junger Bart juckt - das liegt in der Regel an eingewachsenen Haaren (das Problem wird mit Hilfe von Spezialöl für eingewachsene Haare gelöst).

Sechs Monate später

Für diesen Zeitraum wird ein gut gepflegter, gut angepasster Bart erhalten. Es sollte regelmäßig gekämmt werden (mit einem gewöhnlichen oder einem speziellen kleinen Kamm), gewaschen werden (nicht seltener als Sie Ihre Haare auf dem Kopf waschen, Shampoo für Bärte kann auch etwas Besonderes sein) und geschnitten werden. Letzteres ist zu Hause am einfachsten mit einem Trimmer zu tun, aber auf jeden Fall benötigen Sie eine Fähigkeit, ohne die sich der Bart als schief und asymmetrisch herausstellt.

Experte: Habib Galliano, Friseur, Friseur, Mr. Barbershop Richtig

Warum wächst der Bart nicht?

Unfaire Regelmäßigkeit: Derjenige, der leidenschaftlich einen Bart tragen möchte, ist beim Wachsen mit Problemen konfrontiert, und derjenige, der es nicht braucht - die Stoppeln wachsen wie Wermut auf dem Feld. Tatsächlich beeinflussen viele Faktoren das Wachstum der Vegetation und sie hängen oft mit dem Gesundheitszustand eines Menschen zusammen.

Die Haarwachstumsrate hängt direkt von Testosteron ab.

Hormonelle Störungen im Körper führen zu einer Abnahme des männlichen Hormons. Eine der negativen Konsequenzen dieses Phänomens ist Kahlheit oder dünner werdende Vegetation. Um eine solche Verletzung zu korrigieren, wird eine Hormontherapie angewendet.

Wenn Sie keinen dicken Bart haben, haben Sie keine Haare auf den Wangen.
-Es gibt ein Mittel, das 2 Wochen dauert! Dies ist ein einzigartiges Produkt, das ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Das Ergebnis ist ein dicker und schöner Bart!

Die Hormontherapie ist individuell und wird nach Rücksprache mit einem Endokrinologen verschrieben.

Gene und Vererbung

Kaukasier waren schon immer für ihre dichte Vegetation bekannt, und Gene und Vererbung sind schuld. Wenn Sie nicht zu Völkern mit wilder Vegetation gehören, ist es für Sie schwieriger, sich einen Bart wachsen zu lassen. Darüber hinaus haben manche Menschen überhaupt keine Haarfollikel im Gesicht, und dies ist wieder die Genetik. Es gibt nichts, was man dagegen tun könnte.

Falsche Rasiertechnik

Wenn Sie während der Rasur ein stumpfes Rasiermesser verwenden und auch keine Hilfsmittel wie Creme oder Schaum verwenden, werden die Haarfollikel beschädigt und der Wachstumsprozess wird gestört. Die richtige Pflege ist der Weg zum Erfolg.

Unterernährung

Wie andere Körperteile braucht auch das Haar eine angemessene Ernährung. Geschieht dies nicht, verliert das Haar an Attraktivität und kann aufhören zu wachsen. Die richtige Ernährung umfasst die Verwendung von Fleisch, Hülsenfrüchten, Nüssen, Gemüse, Obst, Kräutern, Seefisch und Getreide. Fast Food, Alkohol, Tabak, Fertiggerichte stehlen die Attraktivität des Haaransatzes bei einem Mann.

Wie man schnell einen Bart wachsen lässt

Wie kann man sich zu Hause einen Bart wachsen lassen? Was tun, wenn der Bart nicht wächst?

Ein voller, gleichmäßiger Stoppelwuchs dauert durchschnittlich einen Monat. Vorher sollten Sie sich glatt rasieren und dann mit der Versuchung kämpfen, sich ein Rasiermesser zu schnappen.

Methoden zur Beschleunigung des Haarwuchses:

  • Medizinische vorbereitungen
  • Masken, Kompressen, Massagen,
  • Richtige Pflege der Borsten
  • Gesunden Lebensstil,
  • Minimierung von Stresssituationen,

Medikamente Bartwachstumsstimulanzien

Die folgenden Wirkstoffgruppen beschleunigen das Haarwachstum:

  • Minoxidil enthaltend,
  • Vitaminkomplexe
  • Hormonmedikamente wie Finastirid.

Die Komponente Minoxidil regt die Durchblutung an, was zum Erwachen und zum Auftreten von Haaren führt. Es ist nicht schwierig, das Medikament zu verwenden, das Spray wird täglich in die gewünschten Bereiche eingerieben. Die Behandlungsdauer beträgt bis zu einem Jahr.

Vitaminkomplexe sollen verlorene nützliche Substanzen wieder auffüllen. Biotin ist besonders wichtig, es dient als Wachstumsbeschleuniger.

Hormonelle Medikamente dienen dazu, das Gleichgewicht der Hormone wiederherzustellen.

Es ist zu beachten, dass Sie solche Medikamente nicht selbst verschreiben können, da Sie der Gesundheit irreparablen Schaden zufügen können.

Masken für Bartwuchs

Auf pflanzlichen Ölen basierende Masken und Kompressen stimulieren das Wachstum von Borsten sehr effektiv. Beliebte Wachstumsmasken:

Basierend auf Klettenöl. Oft wird der Klette roter Pfeffer zugesetzt, der die toten Stellen reizt, für einen Blutrausch sorgt und das Öl Nährstoffe liefert. Eine solche Maske muss vorher nach dem Dämpfvorgang gemacht werden, sie dauert bis zu 30 Minuten. Eine Kompresse auf Basis von Klettenöl besteht aus dem Auftragen eines mit Öl getränkten Mullbands auf das gedämpfte Gesicht und dem anschließenden Umwickeln mit Frischhaltefolie für eine Dauer von bis zu 2 Stunden.

Basierend auf Eukalyptusöl und Rizinusöl. Rizinusöl wirkt peelend und Eukalyptus wirkt regenerierend.

Öle wirken sich nicht nur positiv auf den Haarzustand aus, sondern spenden dank anderer Nährstoffe Feuchtigkeit und pflegen die Haut.

Massage dient auch als ein gutes Wachstumsstimulans. Dazu genügt es, ein paar Tropfen Öl auf die Fingerspitzen aufzutragen und einen zuvor gereinigten Bereich, der eine normale Vegetation benötigt, in kreisenden Bewegungen zu massieren. Die Massage kann täglich 10 Minuten lang durchgeführt werden.

Das Kämmen eines Bartes wirkt sich auch günstig auf das Stoppelwachstum aus. Zu diesem Zweck empfiehlt es sich, einen speziellen Kamm zu kaufen, der vorzugsweise aus Naturholz besteht, um die Haare nicht zu beschädigen.

Alternative Methoden zur Stimulierung des Wachstums zu Hause

Unter Volks- und Apothekenprodukten für das Wachstum der Vegetation hat sich Teerseife gut bewährt. Tägliche Eingriffe beschleunigen mit ihrer Hilfe das Wachstum der Borsten.

In der Volkspraxis werden auch Knoblauch, Aloe, Honig, Senfpulver, verschiedene Öle, Cognac und Pfeffertinkturen verwendet.

Cognac-Maske: einen Teelöffel Cognac, einen Esslöffel Distelöl, 5 Tropfen Tocopherol, alles mischen, mit Frischhaltefolie umwickeln, 30 Minuten einwirken lassen, ausspülen.

Senf MaskeVerhältnis: 1: 1: 1, Honig + Senfpulver + Joghurt. Die gemischte Mischung 30 Minuten lang auftragen und abspülen.

Richtige Ernährung

Die richtige Ernährung setzt die Verfügbarkeit essentieller Vitamine voraus. Die Diät sollte aus Proteinen, Gemüse, Früchten, Nüssen und Getreide bestehen. Die wohltuenden Eigenschaften gesunder Lebensmittel versorgen das Haar mit den notwendigen Vitaminen.

Es ist wichtig, schädliche Lebensmittel auszuschließen, die den Körper verstopfen: Süßigkeiten, frittierte, würzige, salzige Lebensmittel. Der Wasserhaushalt des Körpers sollte mit einer Rate von 1,5-2 Litern pro Tag aufgefüllt werden.

Mach Sport

Sport hilft, gesundes Haarwachstum zu beschleunigen. Leichte Trainingsarten sind nicht sehr effektiv, männliches Hormon wird bei körperlichen Übungen produziert. Aber es ist wichtig, es nicht zu übertreiben und den Körper nicht zu schädigen. Es reicht aus, dreimal pro Woche den Fitnessraum zu besuchen. An anderen Tagen können Sie den Pool besuchen, wandern.

Weniger stress

Vertreibe Stress von dir, er zerstört dich von innen und stiehlt dir die Attraktivität. Holen Sie sich genug Schlaf, gesunder Schlaf stellt das Nervensystem wieder her und hilft dem Körper, richtig zu funktionieren. Wenn Sie nicht auf alles alleine reagieren können und alle ruhig sind, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Abschließend

Der Haaransatz im Gesicht zeigt den Gesundheitszustand, die innere Stimmung, den Stil, die Position in der Gesellschaft und vieles mehr an. Die richtige Pflege macht Ihren Bart zu Ihrem Markenzeichen!

Wenn Sie keinen dicken Bart haben, haben Sie keine Haare auf den Wangen.
-Es gibt ein Mittel, das 2 Wochen dauert! Dies ist ein einzigartiges Produkt, das ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Das Ergebnis ist ein dicker und schöner Bart!