Hilfreiche Ratschläge

Das Erstellen einer Bulletin-Board-Site ist nahezu kostenlos

Bulletin Board ist eine Site, auf der Benutzer Ankündigungen mit dem Angebot von Waren und Dienstleistungen, Ankündigungen von Ereignissen, Informationen über den Austausch von Waren, Geschenken, Werbeaktionen, die Suche nach Käufern oder Verkäufern von Waren oder Dienstleistungen usw. veröffentlichen können. Das heißt, auf solchen Ressourcen werden Inhalte hauptsächlich von Benutzern generiert. Bulletin Boards können thematisch, allgemein (ohne ein bestimmtes Thema, in dem Sie Ankündigungen, Newsletter oder Vorschläge hinterlassen können) und regional sein.

Allgemeine Bulletin Boards Praktisch in erster Linie für diejenigen, die eine Anzeige veröffentlichen, aber nicht sehr praktisch für diejenigen, die nach den erforderlichen Informationen suchen. Solche Sites sind schwer zu strukturieren. In der Regel gibt es viele Abschnitte, Kategorien, die Regionalität ist nicht immer eindeutig gekennzeichnet. Der Administrator einer solchen Ressource kann mit Problemen in Bezug auf Werbung und Monetarisierung konfrontiert sein. Es kann auch Probleme mit der Moderation geben, da solche Websites Spammer anziehen.

Thematische Bulletin Boards Günstig im Vergleich zur Zielgruppe. Die Struktur ist kompakter und ausgeprägter. Fast immer sind thematische Bulletin Boards regional. Beispielsweise wird ein Schwarzes Brett mit dem Thema „Autos“ in den Regionen Moskau und Moskau sowohl potenzielle Käufer als auch Verkäufer von Autos anziehen.

Regionale Anschlagtafeln kann allgemein und thematisch sein. Thematisch - die beste Option, die für alle interessierten Benutzer am bequemsten ist. Zum Beispiel Bulletin Boards zum Thema „Immobilien“ oder „Jobs“.

Erstellen Sie ein Schwarzes Brett

Lesen Sie, wie Sie sich registrieren und eine Site erstellen. Schreiben Sie auf der Konfigurationsseite der Site (http://www.ucoz.ru/help/start/kak-sozdat-svoj-sajt-v-ucoz#step3) den Namen. Der Name kann den Standorttyp und die Region enthalten. Beispiele: „Immobilien - Schwarzes Brett“, „Moskauer Immobilien - Schwarzes Brett (Ankündigungen)“. Wählen Sie ein beliebiges Design aus (Sie können das Design jederzeit ändern) und klicken Sie auf „Weiter“.

Lassen Sie auf der Modulauswahlseite ein Häkchen im Modul "Seiteneditor" und aktivieren Sie das Modul "Mailformulare". Das Modul wird zum Erstellen von E-Mail-Formularen benötigt, damit Sie den Site-Administrator oder die Moderatoren kontaktieren können. Klicken Sie auf "Weiter". Als Nächstes gelangen Sie zum Site Control Panel, in dem Sie das Modul „Bulletin Board“ aktivieren müssen.

Gehen Sie in der Systemsteuerung zur Registerkarte "Module" und klicken Sie auf das grüne Pluszeichen, um ein Modul hinzuzufügen.

Wählen Sie in der Liste der Module "Bulletin Board".

Wenn Sie ein thematisches Schwarzes Brett haben, wählen Sie "Ohne Kategorien", wenn das allgemeine Thema, wählen Sie die Option mit vordefinierten Kategorien (177 Kategorien) und klicken Sie auf "Installieren".

Das installierte Modul wird im Menü links angezeigt.

Hinweis! Wenn Sie den „Seiteneditor“ aktiviert haben, bedeutet dies, dass die Site neben dem Modul „Bulletin Board“ eine „Startseite“, eine Seite „Über die Site“ und eine „Feedback-Seite“ enthält (Aktivierung beim Erstellen der „Mail-Formulare“). Wenn Sie die Hauptseite nicht benötigen und möchten, dass das „Bulletin Board“ beim Aufrufen der Site sofort geöffnet wird, klicken Sie in der Site-Systemsteuerung auf Einstellungen - System - Hauptseite. Öffnen Sie auf der Hauptseite die Option „Bulletin Board“ und speichern Sie sie.

Da wir jetzt anstelle der Hauptseite "Bulletin Board" haben, sollte der Punkt "Bulletin Board", der beim Aktivieren des Moduls automatisch erstellt wurde, aus dem Site-Menü gelöscht werden. Um es in der Systemsteuerung zu entfernen, gehen Sie zur Registerkarte Design - Menü-Designer - Markieren Sie das "Bulletin Board" - Ändern - Löschen - Speichern.

Erste Schritte

Wenn Sie das Modul mit vordefinierten Abschnitten und Kategorien installiert haben, können Sie sehen, was verfügbar ist, indem Sie im Menü „Kategorien“ auf das „Bulletin Board“ klicken. Dort können Sie neue löschen oder hinzufügen. Wenn Sie das Modul leer aktiviert haben, können Sie Abschnitte und Kategorien erstellen, die dem Thema Ihrer Site entsprechen. Weitere Informationen zum Verwalten von Kategorien und Abschnitten finden Sie im Material - hier.

Als nächstes müssen Sie das Modul konfigurieren: Systemsteuerung - Bulletin Board - Einstellungen (http://www.ucoz.ru/help/module-board/setup). Da Benutzer Inhalte auf der Bulletin Boards-Website erstellen, sind die Einstellungen für die Gruppenrechte von zentraler Bedeutung. Die Gruppe "Gäste" sollte nicht berechtigt sein, Ankündigungen hinzuzufügen, da die wichtigsten Funktionen zum Verwalten ihrer Ankündigung (Bearbeiten, erhöhen und Anzeigenaktualisierung) ist für Gäste nicht verfügbar und Sie können diese Funktion nicht verbinden.

Für alle Gruppen, die Sie zum Hinzufügen von Materialien zulassen, müssen Sie die Vormoderation festlegen. Auf diese Weise vermeiden Sie Spam, ein falsch ausgefülltes Formular zum Hinzufügen von Anzeigen, und das Hinzufügen nicht thematischer Veröffentlichungen. Das Aktualisieren und Auslösen von Anzeigen steht den Gruppen zur Verfügung, die ihre Materialien bearbeiten dürfen. Weitere Informationen zu den Rechteeinstellungen: http://www.ucoz.ru/help/module-board/prava-polzovatelej Aus Sicherheitsgründen ist es nicht zulässig, allen Benutzern Rechte zur Verwendung von HTML-Tags zu erteilen. Benutzer müssen BB-Codes beim Hinzufügen von Materialien und "BB-Codes [URL] und [IMG] verwenden" in den Einstellungen der Rechte der Benutzergruppen aktivieren. Wenn Sie eine Anzeige hinzufügen, steht den Benutzern der Site ein sicheres Bedienfeld mit BB-Codes zur Verfügung. Dem Administrator oder den Moderatoren stehen drei Optionen zum Hinzufügen / Bearbeiten von Materialien zur Verfügung, die zur Verwendung von HTML-Tags berechtigt sind: Visual Editor, BB-Codes und HTML-Bedienfeld.

Wichtig zu wissendass Premium User (kostenpflichtiges Paket "Optimal" oder höher) für das Modul "Bulletin Board" verfügbar sind. Netzwerke und Yandex.Feed (Themen „Immobilien“ und „Jobs“).

Hängen Sie die Domain sofort an die Site an, sodass die primäre Indizierung der Site für die angehängte Domain erfolgt. Der Domainname kann den Namen der Site oder Schlüsselwörter enthalten, die das Thema oder den Zweck der Site widerspiegeln.

Ein Board im Elite-Board erstellen

Und so stieß ich auf eine interessante Engine namens Elite-Board, die mir sowohl im Preis als auch in der Funktionalität im Allgemeinen sehr gut gefallen hat. Der Preis für diese Kreation beträgt 2300 Rubel für 5 Domains. Wenn Sie eine Lizenz erwerben, haben Sie außerdem die Möglichkeit, bis zu 500 Anzeigen kostenlos mit avito oder OLX.ua zu analysieren. Wenn Sie mehr benötigen, können Sie die erforderliche Anzahl von Anzeigen kaufen. Zum Beispiel kostet eine Packung mit 10.000 Stück nur 500 p. Mit Blick auf die Zukunft werde ich sagen, dass ich diese Funktionalität persönlich genutzt habe - mir hat alles gefallen.

Hauptmerkmale dieses CMS

  1. Erstellen einer unbegrenzten Anzahl von Überschriften, bis zu 4 Verschachtelungsebenen, die mit dem Kopf ausreichen.
  2. Sie können eine beliebige Anzahl von Regionen angeben, zum Beispiel: Land-Distrikt-Region / Region-Distrikt-Stadt - sehr praktisch.
  3. Sie können die erforderlichen / unnötigen Felder beim Hinzufügen von Anzeigen hinzufügen oder entfernen.
  4. Es gibt eine schwarze Liste, auf der Sie böswillige Eindringlinge oder Spammer hinzufügen können.
  5. Wenn Ihr Forum bereits von einer ausreichenden Anzahl von Nutzern besucht wird, können Sie kostenpflichtige Funktionen (Erhöhung, Premium-Anzeigen, Hervorhebungen) verbinden.
  6. Die Engine kann den Zeitpunkt der Veröffentlichung von Ankündigungen anpassen
  7. Sie können Anzeigen aus einer CSV-Datei importieren.
  8. Es gibt ein Geschäftsmodul.
  9. SEO Modul. Dies ist wie ich das interessanteste Modul, das standardmäßig in einer solchen und nicht nur in einer Engine vorhanden sein sollte. In diesem Modul können Sie eine beliebige URL-Seite angeben und eine eigene eindeutige dazu schreiben: Titel, Beschreibung und Schlüsselwörter. Sie können auch die Indizierung einer bestimmten Seite oder eines bestimmten Verzeichnisses mit den Tags noindex und nofollow verbieten oder eine 301-Umleitung durchführen oder einen 404-Fehler zurückgeben.

Dies ist weit von der vollen Funktionalität dieses Motors entfernt. Mit der Demoversion können Sie alle Funktionen testen.

Hosting, Domain, Ersteinrichtung erwerben

Ohne lange nachzudenken, habe ich mich entschlossen, eine Domain bei Reg.ru zu kaufen, aber ich habe mich entschlossen, eine günstige Domain zu kaufen, und zwar ohne Beschwerden über die Qualität des Hostings hier. Warum genau dort? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  1. Günstig
  2. Qualitativ (ja genau qualitativ und ohne strenge Einschränkungen)
  3. Loyal gegenüber Missbrauch (wenn ich einen Nullmotor nehmen würde, würde ich von dort nicht überflutet werden)
  4. Das verständliche und beliebteste Control Panel im CIS ISPmanager 5.

Die Installation von Elite-Board unterscheidet sich nicht von der Installation anderer Engines wie WordPress, Joomla usw. Es macht also keinen Sinn, diesen Vorgang hier zu beschreiben. Aber wenn dennoch einer von Ihnen Probleme mit der Installation hat oder Sie keine Ahnung haben, wie das geht, schreiben Sie in die Kommentare - ich helfe Ihnen mit Tipps.

  1. Zuallererst habe ich meinen eigenen eindeutigen Titel, eine Beschreibung und Schlüsselwörter für jede Kategorie festgelegt und versucht, die meisten Städte in Russland hinzuzufügen (umstritten). Warum ist die Addition aller russischen Städte (über 1000) umstritten? Denn nachdem so viele Städte hinzugefügt wurden, begann der Motor merklich langsamer zu laden, denn wenn ein Besucher die Site besucht, werden alle Städte sofort und nicht nur aus seiner Region oder nach und nach geladen - dies ist ein Minus.
  2. Ich habe die Indizierung von Such-, Sortier-, Registrierungsseiten usw. verboten, die meiner Meinung nach für Suchmaschinen nicht nützlich sind.
  3. Ich habe die Zwischenspeicherung und Optimierung langer Abfragen in der Datenbank aktiviert (danke, dass die Entwickler diese Funktionalität hinzugefügt haben. Andernfalls war dies nicht der Fall, nachdem die Besucherzahl des Boards 300 Personen pro Tag ohne ernsthafte Optimierung der Engine erreicht hatte).
  4. 1000 Anzeigen von Avito wurden importiert, um das Erscheinungsbild eines aktiven Boards zu erzeugen.

Fast zwei Wochen nach dem Platzieren des Boards auf dem Hosting begann die Invasion der automatischen Registrierungen, da einige Programme ein nicht kompliziertes Captcha lösen können. Aus diesem Grund wurde beschlossen, das Recaptcha nicht anzuschließen, sondern das Board hinter Cloudflare mit den minimalen Einstellungen für Spam-Aktivitäten zu verstecken. Infolgedessen wurde die Aktivität der Bots gestoppt und das Captcha wird den Benutzern nur sehr selten angezeigt.

Indizierungsprobleme

Im Moment ist mein Board: Board365.ru Einen Monat später wird es aber im Google-Index nur 26 Seiten geben. Aber bei Yandex ist alles mehr oder weniger normal, was mir ein wenig seltsam vorkommt, da Google in der Regel alles "feilscht".

Wir werden verstehen, "woher die Beine wachsen".

Die Teilnahme ist auch nicht ermutigend (und woher kommt sie, wenn sich auf der Website eine Kopie befindet und keine Werbebewegungen durchgeführt wurden): bis zu 20 Personen. pro Tag.

Im Allgemeinen ist das alles. Ich denke, dass ich diesen Artikel ergänzen werde, wenn sich das Board weiterentwickelt. Wundern Sie sich auch nicht, wenn Sie in einem wunderbaren Moment nicht darauf eingehen können, da ich oft den Wunsch nach Arbeit verliere, wenn das Projekt aus meiner Sicht nicht vielversprechend war.

Sehen Sie sich das Video an: BeachBody Coach Summit Keynote 2016. Gary Vaynerchuk (Dezember 2019).