Hilfreiche Ratschläge

Wie man hilft, Gewicht zu ihrem Ehemann zu verlieren

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Mann im Kampf gegen Fettleibigkeit braucht Verständnis, Hilfe und Unterstützung

Das Problem des Übergewichts wird hauptsächlich von Frauen beunruhigt. Aber Männer leiden darunter nicht weniger. Die meisten Vertreter einer starken Hälfte der Menschheit haben jedoch eine gewisse psychologische Barriere, die sie daran hindert, Hilfe zu suchen. Eine nahe stehende Frau, eine Ehefrau, wird ihnen helfen, darüber hinwegzutreten. Immerhin ist der Kampf gegen eine Krankheit doppelt so einfach, wenn Mann und Frau gleichgesinnte Menschen werden. Wie die Frau ihrem Mann helfen kann, überflüssige Pfunde loszuwerden und dadurch seine Gesundheit zu verbessern, sein Selbstwertgefühl zu steigern und sein Leben um einige Jahre zu verlängern, teilte der Leiter der Psychotherapie-Abteilung des Gewichtsverlustzentrums Dr. Bormental, ein Experte des Programms „I Ich nehme ab “auf dem NTV-Sender Anna Chaykina.

- Anna, wie kann man feststellen, dass das Gewicht für einen bestimmten Mann kritisch wird und es für ihn von entscheidender Bedeutung ist, damit zu beginnen, es zu reduzieren?

- In der Diätetik gibt es einen eindeutigen Indikator, jedoch nicht nach Gewicht, sondern nach Bauchvolumen. Wenn ein Mann ein Bauchvolumen im Bereich des Nabels von mehr als 92 bis 94 Zentimetern hat, besteht ein Risiko für Krankheiten, die mit Übergewicht und Adipositas verbunden sind. Wenn das Volumen des Abdomens mehr als 102 Zentimeter beträgt, kann dies bereits auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Herzinfarkte, Schlaganfälle, Impotenz hinweisen, die groß und männlich ist, und was soll ich sagen - ein weibliches Problem. Übrigens, Männer werden immer ermutigt, zusätzliche Pfunde durch einen Abfall von Testosteron und Libido zu bekämpfen, und dies tritt unvermeidlich auf, wenn eine große Menge Fettgewebe gebildet wird. Anhand des Verhältnisses von Gewicht zu Größe lässt sich jedoch nicht immer abschätzen, ob ein Mann abnehmen muss. Es ist wichtig zu bestimmen, wie viel Prozent des Fettgewebes bei einem bestimmten Mann vorhanden sind. Manchmal kommt es vor, dass ein Mann äußerlich durchaus präsentabel aussieht, aber der Prozentsatz an Fettgewebe hat die Norm längst überschritten.

- Warum ist es so oft: Menschen heiraten dünn und schlank, und nach ein paar Jahren Familienleben füllt sich plötzlich auf? Wer ist biologisch eher übergewichtig - Frauen oder Männer?

- Natürlich, Frauen. Männer haben einen anderen hormonellen Hintergrund, sie haben höhere Stoffwechselprozesse, das heißt, sie selbst sind von Natur aus weniger anfällig für Fülle. Aber es kommt oft vor, dass in einer jungen Familie ein falsches Essverhalten festgestellt wird und die Gewohnheiten radikal geändert werden. Zum Beispiel, bevor die Liebenden viel gelaufen sind, Fahrrad gefahren sind, und jetzt, wegen des vollen Arbeitsplans, treffen sie sich nur noch abends, und tatsächlich ist das einzige, was sie verbindet, der Tisch. Infolgedessen nehmen sowohl der Ehemann als auch die Ehefrau an Gewicht zu.

- Und Stress kann einer der Gründe für Gewichtszunahme sein?

- Natürlich. Das Familienleben ist immer spannender. Schließlich tritt die Verantwortung in einer Ehe auf, Konflikte treten regelmäßig auf, Kinder treten auf, Sie müssen Beziehungen zu den engen Beziehungen Ihrer Frau aufrechterhalten und so weiter. Oft wird Stress abgebaut, zum Beispiel mit Alkohol oder fettigen und süßen Lebensmitteln. Ich habe lecker gegessen - und als es leichter wurde. Daher entladen alle Familienfeste zum einen die Atmosphäre und tragen zum anderen zur Gewichtszunahme bei. Oder zum Beispiel meint eine Frau, sie sollte sich besonders um ihren Ehemann kümmern. Und wie? Lecker und befriedigend, um ihn zu füttern! Und er fängt buchstäblich an, einen Mann zu ernähren. Er freut sich natürlich. Aber das Gewicht wächst!

- In welchem ​​Alter kommt es normalerweise zu einer Gewichtszunahme?

- Früher waren Frauen 40–45 Jahre alt, Männer 45–47 Jahre. Und jetzt, da das Essen auf der ganzen Welt fetter und raffinierter geworden ist, hat es eine Menge Zucker, die Spitzen der Fettleibigkeit sind gesunken. Für Frauen fallen sie jetzt auf 35–40 Jahre, für Männer auf 40–45 Jahre. Aber in jedem Fall muss nach 40 Jahren jeder mehr auf sein Gewicht achten.

- Was passiert mit dem Körper, wenn ein Mann 10-15 Kilogramm Übergewicht zunimmt?

- Männer sind anfällig für Gewichtszunahme im Bauch - die Art von "Apfel". Wenn sich der Bauch vergrößert, kommt es zu einer zusätzlichen Belastung der inneren Organe und des Herz-Kreislauf-Systems. In diesem Fall werden nicht nur Stoffwechselprozesse gestört, sondern auch die Gefäßwände leiden. Daher kann ein Mann selbst bei einer geringen Gewichtszunahme auf Druckstöße stoßen, d. H. Es tritt eine arterielle Hypertonie auf. Es kann Probleme mit den Nieren und dem Herzen geben. Wenn bevor ein Mann rannte, sprang, leicht auf den Boden kletterte, ist jetzt bei der geringsten Belastung Kurzatmigkeit.

- Und was passiert mit einem intimen Leben?

- 10 zusätzliche Pfund verursachen keine ernsthaften Potenzprobleme, und das männliche Haupthormon - Testosteron - nimmt nicht ernsthaft ab. Aber in Zukunft, wenn Fettleibigkeit den 2. und 3. Grad erreicht, wirkt sich Übergewicht sicherlich auf den Intimbereich aus.

- Wie kann eine Frau einem Mann zart andeuten, dass es Zeit für ihn ist, Gewicht zu verlieren?

- Es ist wichtig zu verdeutlichen, dass es in erster Linie nicht um das neue Aussehen Ihres geliebten Menschen geht, sondern um seine Gesundheit. Männer haben eine geringere Lebenserwartung als Frauen. Und an erster Stelle unter den Todesursachen - nur die Folgen von Gewichtszunahme, Übergewicht. Deshalb müssen Sie hier Ihre Gefühle klar an Ihre Geliebte weitergeben: "Liebling, ich akzeptiere Sie als jeden, aber ich mache mir Sorgen um Ihre Gesundheit." Und das passiert so: Eine Frau fängt an, für sich selbst zu sorgen, ändert die Ernährung in der Familie - und ihr Mann lässt, ohne es zu merken, eine bestimmte Anzahl Kilogramm ab.

- Das heißt, die Frau backt keine Kuchen mehr - und beide fangen an abzunehmen?

- Ja, und sie reicht auch kein Gemüse für Borschtsch in Fett, es gibt keine Mayonnaise oder Bier im Kühlschrank. Diese kleinen Dinge verändern den üblichen Kaloriengehalt und das Paar verliert bis zu sieben bis zehn Kilogramm. Das heißt, eine Frau beginnt sich mit einer gesunden Ernährung zu beschäftigen - und die ganze Familie stellt auf eine gesunde Ernährung um.

- Welche Verantwortung sollte eine Frau übernehmen, wenn ihr Ehemann beschließt, Gewicht zu verlieren?

- Normalerweise gibt ein Ehemann, der von einem Ernährungsberater kommt, seiner Frau eine Liste der erlaubten Lebensmittel. Sie bereitet Essen zu, arrangiert Portionen in Behältern, und ihr Mann isst ehrlich nur das, was ihm erlaubt ist. Das heißt, eine Ernährungsberaterin hat es mit einer Frau zu tun, die sie vielleicht noch nie gesehen hat. Wir scherzen sogar: Wir sagen dem Patienten, dass er sein ganzes Leben an dieser Frau festhalten muss, um nicht wieder fett zu werden. Aber es kommt vor, dass ein abnehmender Mann, der sich ein paar Diätgerichte zubereitet hat, plötzlich ein kulinarisches Talent entdeckt. Und fängt sogar an, für die ganze Familie zu kochen!

- Das verdient vielleicht ein besonderes Lob?

- Im Allgemeinen ist es vielleicht die Hauptaufgabe einer Frau, ihren Mann zu preisen! Einer der wichtigsten Faktoren nach einer Diät ist die soziale Unterstützung. Aber es kommt vor, dass Frauen im Gegenteil ihre Männer provozieren: „Und lasst uns am Freitag ein normales Abendessen haben und ein Glas Wein trinken.“ Solche Pannen können einen Mann ernsthaft behindern. Es gibt auch merkwürdige Situationen. Zum Beispiel hat die Frau gewissenhaft über den Kaloriengehalt des Essens ihres Mannes nachgedacht, aber sie fügte dem fertigen Geschirr eine Extraportion Öl hinzu, da sie in Wirklichkeit eifersüchtig auf ihn war und nicht wollte, dass er schlank wurde.

- Und wenn der Ehemann selbst gegen den Plan zur Gewichtsreduktion verstößt? Schimpfen?

- Wir müssen uns daran erinnern, dass Übergewicht eine Krankheit ist. Und es ist üblich, dass ein Kranker die Unterstützung durch eine Schulter ersetzt, anstatt ihn zu schelten ... Manchmal verstehen Verwandte nicht, wie schwer es für diejenigen ist, die abnehmen - insbesondere bei Adipositas 2. und 3. Grades. Diese Leute können ein unwiderstehliches Verlangen nach Nahrung erfahren. Sie stehen nachts auf und putzen das für sie verbotene Essen - einige Lieblingskekse, Brötchen ... Während dieser Zeit brauchen Sie keine Kuchen, Brötchen, fettiges Fleisch und Fisch, Schmalz, Sushi zum Haus zu bringen. Aus irgendeinem Grund glauben alle, dass Sushi kalorienarm ist, aber das ist nicht so. Es ist nicht notwendig, geliebte Menschen mit diesem Essen zu „ärgern“, es ist bereits schwierig für sie. Menschen mit Adipositas wird oft vorgeworfen, keine Willenskraft zu haben, und dass sie unter dem Verlangen nach Nahrung leiden, darüber wird wenig geschrieben. Durch die Überwindung dieses Verlangens werden Männer gereizt. Aber die Frau sollte sich daran erinnern, dass dies nicht für immer ist, dass dies ein vorübergehendes Phänomen ist, dass ihr Ehemann bald eine völlig andere Person wird - gesünder, schlanker und ruhiger.

- Was sind die Grundprinzipien für diejenigen, die sich dazu entschließen, selbst abzunehmen?

- Wenn Ihr Mann abnehmen möchte, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass er häufiger isst - ab fünf Mal am Tag oder mehr. Ein dünner werdender Mann kann sogar nachts essen, wenn er wach ist und zu dieser Zeit arbeitet. Der zweite Grundsatz: Sie müssen ihm eine ausgewogene Mahlzeit geben. Bei Männern kann die Diät im Vergleich zu Frauen, die abnehmen, mehr Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Eiweiß und Hüttenkäse enthalten. Ein Mann sollte seinen Muskelaufbau nicht „verlieren“, aber Protein wird benötigt, um ihn aufrechtzuerhalten. Ohne „lange Kohlenhydrate“ - und das sind fast alle Getreidebeilagen - können Sie Muskelmasse verlieren und ein unwiderstehliches Verlangen nach Süßigkeiten bekommen: Der Körper wird beginnen, dies zu fordern. Dies kommt häufig vor: Ein Mann "saß" auf Eichhörnchen mit Gemüse, mochte nie Süßigkeiten - und beginnt plötzlich Süßigkeiten aufzunehmen, wie eine sentimentale Frau! Dies deutet darauf hin, dass er einen "Kohlenhydratdurst" hatte.

- Wie viel braucht der Mann, um beim Abnehmen Sport zu treiben?

- Hier ist ein interessanter Punkt. Wir empfehlen Frauen mit schwerem Gewicht, sich nicht mehr körperlich zu betätigen. Manchmal ist dies für sie streng kontraindiziert. Und für Männer ist es sehr nützlich. Natürlich müssen Sie bei Übergewicht nicht rennen und springen, da dies eine große Belastung für die Wirbelsäule und die Gelenke darstellt, aber zum Beispiel ist das Gehen - sowohl skandinavisch als auch einfach - sehr nützlich. Männer beginnen oft mit einem Spaziergang und gehen dann allmählich zu Trainingsgeräten über. Sie haben im Gegensatz zu Frauen die Chance, durch Sport und Bewegung Gewicht zu verlieren.

- Anna, eine andere Frage: Wenn Sie ohne Familienurlaub Mittag- und Abendessen verzichten könnenUnmöglich, wie kann ein Festmahl aussehen, das reichlich, aber nicht schädlich für Gewicht und Gesundheit ist?

- Sie können Feste veranstalten - und dabei eine Figur behalten und sogar weiter abnehmen! Auf dem Tisch sollten fettarme Sorten von Fleisch und Fisch, Meeresfrüchten, Gemüse und Obst stehen. Jetzt sind sie das ganze Jahr über im Verkauf. Sie müssen fetthaltige Soßen wie Mayonnaise und dergleichen loswerden. Aber das Wichtigste ist, Feiertage und Wochentage nicht zu verwechseln und nicht jeden Tag Feste aus verschiedenen Gründen zu veranstalten.

- Und kann es Wein, Champagner und andere leichte alkoholische Getränke auf einem solchen Tisch geben?

- Wenn die Ernährung auf mehrere Monate ausgelegt ist, ist es besser, im ersten Monat, wenn sich neue Essgewohnheiten herausbilden, auf Alkohol zu verzichten. Alkohol, auch leicht, kann den Gewichtsverlust reduzieren und auch den Appetit anregen. Im zweiten, dritten und den folgenden Monaten ist jedoch trockener Wein in angemessenen Mengen zulässig. Ein Glas Wein kann natürlich ein romantisches Abendessen für die Ehegatten schmücken!

Wie man hilft, Gewicht zu verlieren, geliebter Ehemann

Wenn der faire Sex dazu neigt, fit zu bleiben, regelmäßig beliebte und modische Diäten zu probieren, morgens zu laufen, Übungen zu machen, dann ist es bei Männern viel schwieriger. Und obwohl Übergewicht bei Männern ein häufiges Problem ist, ist es fast unmöglich, einen Mann auf Diät zu bringen. Es scheint, als sei der Mann überhaupt nicht mit dem Aussehen beschäftigt und es scheint ihm egal zu sein, wie er aussieht. Aber ein geschwollener Bauch und ein schlaffer Blick sind nicht das Schlimmste. Es ist viel schlimmer, wenn ein übergewichtiger Mann eine schwere Krankheit hervorruft.

Hypertonie oder hoher Blutzucker oder niedriger Testosteronspiegel oder "schlechtes" Cholesterin außerhalb der Skala oder Schmerzen in den Kniegelenken, eine Abnahme der Prothrombinase und ein Anstieg des AST können nur beim Arzttermin während einer körperlichen Untersuchung oder während der Tests festgestellt werden. Aber lohnt es sich, die Situation bis zu dem Moment hinauszuzögern, in dem nicht die Ernährung helfen kann, sondern nur die lebenslange Verabreichung von Medikamenten, bei denen der Körper Schwierigkeiten hat, Hormone und Medikamente mit einer Reihe von Nebenwirkungen einzunehmen ?! Wahrscheinlich nicht wert.

Es gibt viele Tipps, wie sie ihrem Ehemann helfen können, Gewicht zu verlieren, aber ihre Essenz läuft auf eine Sache hinaus: Sie können Ihrem Ehemann keinen Gewichtsverlust auferlegen, die Tops füttern und darauf bestehen, dass er fett ist. Dies mag eine logische Schlussfolgerung haben: Ein Mann wird dorthin gehen, wo er köstlich gefüttert wird, sagen, wie wunderbar er ist, und für seinen Gewichtsverlust werden sie eine subtilere Strategie wählen.

Wie man Gewicht verliert Ehemann: das Haupt "nicht"

Ernährungsexperten schlagen seit langem Alarm: Übergewichtige Männer werden zur Ursache von Diabetes, hohem Cholesterinspiegel, Gelenkerkrankungen und vielen, vielen Gesundheitsproblemen, die ein erfülltes Leben beeinträchtigen und zum vorzeitigen Tod führen. Um ihrem Ehemann beim Abnehmen zu helfen, müssen Sie erstens seinen Psychotyp berücksichtigen und zweitens sich an einige wichtige "Nicht" erinnern:

  • sage dem Mann offen, dass er dringend eine Diät machen muss (der Mann nimmt das Wort "Diät" nur als hungrig und roh auf den Friedhof schickend wahr),
  • sofort einen Jahresvorrat an Obst und Gemüse füttern,
  • Erzählen Sie dem Ehepartner ausführlich über alle Diäten von Nikolai Baskov und vergleichen Sie ihn laut mit dünneren Sternen,
  • sich in einen strengen Kontrolleur verwandeln und strenge Verbote verhängen (ein verbotenes Stück Wurst oder Knödel im Laden ist eine doppelte Versuchung),
  • Stellen Sie einen Ehemann sofort auf eine starre Expressdiät (eine wöchentliche Buchweizendiät zur Gewichtsreduktion, bei der mehr als eine weibliche Generation erfolgreich abnehmen kann, verursacht einen Schock und versetzt jeden Mann in eine Depression).
  • um den Ehemann zu zwingen, sich oft selbst zu wiegen (dies sollte nicht öfter als einmal pro Woche morgens auf nüchternen Magen erfolgen).

Freiwillig eine Diät mit Babypürees mit strengen Mengenbeschränkungen machen, wird kein einziger Mann Kebabs zugunsten von Kohlblättern ablehnen, und nur List, Geduld, Sanftmut und Ausdauer der Frau, die er liebt, können hier helfen.

Wie Mann diskret abnehmen: besondere Frauengeheimnisse

Das Wichtigste bei einem schwierigen Ereignis ist, für Ihren Ehemann abzunehmen: Sie müssen sich und Ihren Ehepartner auf einen langen Prozess des reibungslosen Gewichtsverlusts einstellen. Erzwingen Sie keine Dinge und warten Sie auf schnelle Ergebnisse. Schließlich erfordert das Abnehmen Veränderungen nicht nur in der Ernährung, sondern auch im Lebensstil, und dies ist eine sehr ernste Aufgabe. Ein Ehepartner, dessen zweite Hälfte übergewichtig ist, sollte sich an die grundlegenden "Diät" -Tricks der Frau erinnern, mit denen er ihrem Mann helfen kann, unmerklich Gewicht zu verlieren. Sie sind wie folgt:

  • ein Mann sollte oft und ziemlich viel essen,
  • Der Kaloriengehalt von Gerichten kann durch den Austausch von Produkten reduziert werden.
  • der Nutzen von Gerichten kann durch gesunde Kochmethoden gesteigert werden,
  • gewohnheitsmäßige Sandwich-Snacks, die durch gesunde ersetzt werden sollen,
  • Wenn der Ehegatte bei der Arbeit gerne im Speisesaal speist, müssen Sie zustimmen, dass er das Mittagessen auf das erste warme Gericht ohne saure Sahne und Salat oder das zweite Gericht ohne Soße beschränkt.
  • Kaufen Sie für Tee-Partys im Büro getrocknete Früchte, Marshmallows oder Marshmallows.
  • den Ehemann nicht zu ärgern, wenn er sich entschließt, etwas freiwillig abzulehnen (wenn der Ehegatte aufhört, Süßigkeiten, Pommes, Würste zu essen, sollten Sie diese Produkte nicht demonstrativ mit ihm essen und sie im Auge behalten).

Es stellt sich eine Art Weidediät zur Gewichtsreduktion auf "männliche" Weise heraus. Das Schwierigste bei der Gewichtsabnahme bei Männern ist die Lösung des Problems mit Halbfertigprodukten. Ist die Ehefrau überhaupt nicht bereit, Knödel, Pasteten, halbfertige Schnitzel und andere Halbfertiggerichte abzulehnen, so lohnt es sich, diese erstens durch hausgemachte zu ersetzen und zweitens mit ihrem Ehemann über deren eingeschränkte Verwendung abzustimmen (z. B. an einem Wochenende) ) Wenn sich ein Mann ein Leben ohne Würste, Würste, Würste nicht vorstellen kann, dann ersetzen diese Halbfabrikate leicht gekochtes Rindfleisch, Hühnchen, gekochte Zunge, gebackenes mageres Fleisch im Ofen, in dünne Scheiben geschnitten.

Ein weiteres Problem für viele Frauen ist möglicherweise die Abneigung des Mannes gegen Gemüse und Obst. Es ist sinnlos, über das Abnehmen zu sprechen, ohne pflanzliche Produkte in die Ernährung aufzunehmen. Gemüse macht jeden Gewichtsverlust aufgrund seines geringen Kaloriengehalts und des Vorhandenseins einer großen Menge an Ballaststoffen, die für lange Zeit ein Sättigungsgefühl vermitteln, effektiv. Es gibt mehrere wirksame Empfehlungen, wie man Gemüse liebt, und vielleicht zwingen einige von ihnen einen Mann, seine Einstellung zu den Geschenken der Natur zu überdenken.

So reduzieren Sie den Kaloriengehalt von Speisen unbemerkt

In Rezepten der Gerichte, in denen fetthaltiges Schweinefleisch verwendet wird, kann es durch Pute oder Huhn ersetzt werden. Und im Allgemeinen versuchen Sie, Geflügel und Fisch so oft wie möglich zu kochen. Es lohnt sich nicht darüber nachzudenken, dass der Ehemann launisch ist oder einen Skandal um die Monotonie auslöst. Am Ende ergab sich sogar Napoleon, der das Hühnerfleisch nicht ertragen konnte, seinem Koch, tauschte Ärger gegen Gnade und die Guillotine gegen Erlaubnis, fast jeden Tag Hühner zu kochen. Übrigens haben Ernährungswissenschaftler nichts gegen Hammel. Magere Stücke ohne Fett sollten nur bevorzugt werden.

Der Versuch, die Grundprinzipien einer gesunden Ernährung beim Abnehmen eines Mannes einzuhalten, wird nicht überflüssig sein, die Methoden zum Kochen von Produkten zu überdenken. Anstatt zu braten, ist es besser und sinnvoller, in Folie, in Tontöpfen zu braten, zu grillen, zu kochen und zu köcheln. Es lohnt sich, das Kochen im Wasserbad zu beherrschen. Schnitzel aus Geflügel, Fisch oder Kalbfleisch sind saftig und schmackhaft, wenn Sie dem Hackfleisch geriebene Zucchini oder Kohl beifügen. Milch- und Sauermilchprodukte für Saucen, Suppen, Hauptgerichte sind am besten kalorienarm zu kaufen. Nach Geschmack sind sie praktisch nicht anders und tragen dazu bei, den gesamten täglichen Kaloriengehalt zu reduzieren. Quark und Käse sind auch einen kalorienarmen Kauf wert.

Как помочь похудеть мужу, изменив пищевые традиции

Если супруг привык обильно и плотно ужинать, стоит пересмотреть традицию подачи блюд на стол. Не нужно пытаться перещеголять скатерть-самобранку, выставляя на стол все, что удалось приготовить. Так вряд ли получится удержать уставшего и голодного после рабочего дня мужа от обжорства.

Legen Sie zuerst ein paar kalorienarme Gemüsesalate auf den Tisch, die mit natürlichem Bio-Joghurt oder raffiniertem Öl gewürzt sind. Wenn Sie ein warmes Gericht servieren, können Sie versuchen, es ein wenig zu straffen. Während der Ehegatte auf das Hauptgericht wartet, wird er ein akutes Hungergefühl mit Gemüse unterdrücken und nicht so viel essen.

Von großer Bedeutung für die Gewichtsreduktion ihres Mannes sind die Lebensmittelmengen. Sie müssen nicht versuchen, Ihre Liebe zu demonstrieren, um Ihren Ehemann von riesigen Tellern zu ernähren. Gigantomanie beim Abnehmen ist unangemessen und führt nur zu einer Dehnung der Magenwände. Daher sollte das Volumen der Platten mittel sein. Dies wird die Illusion eines Mannes hervorrufen, dass er die übliche Portion gegessen hat. Fünf Löffel helfen dabei, die Menge der verzehrten Lebensmittel anzupassen.

Und um den Gewichtsverlust des Ehepartners effektiver zu gestalten, müssen Sie die Verwendung von gesunden und kalorienarmen Früchten und Beeren steigern. Sie müssen immer auf dem Tisch oder im Kühlschrank liegen. Ihre Anwesenheit verringert das Risiko, dass der Ehemann nach dem Abendessen in den Kühlschrank steigt, um ein Sandwich oder einen „leckeren“ und sehr kalorienreichen Tee zu sich zu nehmen.

Sehen Sie sich das Video an: Wie viele Kalorien solltest du zu dir nehmen, um Gewicht zu verlieren? (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send