Hilfreiche Ratschläge

Wie kann man jemanden die Wahrheit sagen lassen? Fünf psychologische Tricks

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Menschen lügen mit dem Mund und die Wahrheit spricht mit den Augen

Lügen und Falschheit in der Kommunikation sind immer zu spüren, aber wie kann man verstehen, dass ein Mann lügt, ohne auf verschiedene Schwierigkeiten zurückzugreifen und nicht zu viel zu phantasieren? Und ist es möglich? Lassen Sie uns gleich sagen, vielleicht, wenn nur eine Person kein professioneller Lügner ist oder Ihr Freund nicht zu denen gehört, die selbst an ihre Lügen glauben. Normalerweise kontrolliert ein Mensch sein Verhalten nicht und denkt nicht wirklich an ihn, so dass sein Gesicht, seine Augen und unwillkürliche Gesten der Schlüssel zur Lösung sind. Um eine Lüge zu bestimmen, genügt eine gewöhnliche Beobachtung und Kenntnis der Zeichen einer Lüge. Hier sind die wichtigsten:

- Beim Gespräch mit dem Gesprächspartner ist sein Aussehen sehr wichtig. Wenn ein Mann ständig wegschaut, lügt er. Übrigens, dies wissend, sind viele Lügner zum anderen Extrem gegangen - und jetzt, wenn sie lügen, können sie ihre Augen nicht von Ihnen abwenden, sie schauen aufmerksam und durchdringend. So hilft ein ungewöhnlicher Blick, eine Lüge gut zu erkennen. Ein sicheres Zeichen der Täuschung sind harmlose Ablenkungen zum Telefon oder woanders, unmittelbar nachdem die Frage geklungen hat. Auf diese Weise kauft der Lügner Zeit, um erfolgreich auszusteigen.

- Ein schiefes Lächeln. Ein aufrichtiges Lächeln begleitet das Gespräch mit Sympathie oder guter Laune. Und eine Lüge lässt das Gesicht mit einem leicht erhobenen Mundwinkel zu einem elenden Lächeln werden. Also pass auf dein Gesicht auf. Ein echtes Lächeln kann sogar von den Augen ausgehen, während eine Lüge von einem schnellen "Dehnen" des Mundes und einem kalten Blick begleitet wird.

- Der Teint und die Stimme des Betrügers verändern sich. Bei falschen Phrasen klingt die Stimme lauter, aber dies festzustellen ist nur bei einer ausreichend langen Bekanntschaft möglich, wenn Sie den Gesprächspartner bereits gut kennen. Was das Gesicht angeht, so kann man sagen, dass das Gesicht errötet, oder umgekehrt, dass es ungewöhnlich blass ist.

- Das Gesicht berühren. Unterschwellige Berührungen von Nase, Lippen, Stirn oder Ohr sind charakteristische Zeichen einer Lüge. Ein täuschender Gesprächspartner hält sich oft die Hand vor den Mund und gähnt oder kichert.

- Nervosität. Beim Lügen ist ein Mensch normalerweise nervös, was natürlich seine Hände und genauer gesagt seine Finger betrifft, die ständig kleine Bewegungen ausführen. Offensichtliche Anzeichen von Lüge - wenn sie am Ohrläppchen ziehen, das Armband an der Hand sortieren, keine Schachtel Zigaretten, einen Stift oder ein Feuerzeug herauslassen, ständig die Nasenspitze berühren.

- Fehlende Gesten. Aufrichtiges Gespräch lässt eine Person unwillkürlich emotional gestikulieren und zeigt Interesse an dem Gespräch. Aber der Lügner will nicht wirklich sprechen und zeigt normalerweise eine kleine Geste, weil Fiktion nicht durch Bewegungen vermittelt werden kann. Im Allgemeinen ist der Oberkörper beim Liegen eingeschränkt und die Beine sind so entspannt wie möglich oder neigen zum Schaukeln und Zittern.

Um zu verstehen, dass ein Mann lügt, ist es manchmal nützlich zu warten. Schließlich denken Lügner ihre Fantasien nicht bis ins letzte Detail durch und vergessen die Lüge schnell. Denken Sie also an die Worte des Mannes und wiederholen Sie die Frage nach einer Weile. Wenn der Typ nach ein paar Tagen anfängt, die Situation anders zu beschreiben, haben Sie es anscheinend mit einer Falschmeldung zu tun.

Vorsichtsmaßnahmen

Konzentriere dich nicht darauf, den Kerl anzusehen und fange alle Nuancen des Gesprächs ein. Es sieht seltsam aus, unnatürlich, misstrauisch und führt zu nichts Gutes. Im Gegenteil, es ist wichtig, den Gesprächspartner ruhig zu beobachten und nicht zu versuchen, ihn in eine Lüge zu verwickeln, alle Gesten zu analysieren und seine Augen zu durchbohren. Es lohnt sich auch nicht, Verhöre zu arrangieren, da sie nichts anderes als Aggression und gegenseitige Irritation hervorrufen. Das Gespräch sollte auf jeden Fall einfach und unterhaltsam sein. Jeder Ihrer Verdachtsmomente muss nicht sofort geäußert werden. Wenn Sie Anzeichen einer Lüge bemerken - nehmen Sie sie einfach auf den Zettel und beeilen Sie sich nicht sofort mit Anschuldigungen.

Abschließend sagen wir noch einmal, dass alle oben genannten Anzeichen ausschließlich für Männer charakteristisch sind, die nicht zu häufigen Lügen neigen. Wenn Sie es mit einem professionellen Lügner zu tun haben, werden Sie solche Anzeichen wahrscheinlich nicht bemerken, da diese Leute die Situation immer im Griff haben. Nun, Sie sollten eine Person nicht übermäßig bemängeln und absichtlich nach Täuschung und ihren Zeichen suchen, denn übermäßiger Verdacht kann ein Hindernis für Ihr wahres Glück werden. Wenn sich jedoch immer noch herausstellt, dass eine Person Sie bei verschiedenen Gelegenheiten wirklich oft anlügt, ist es anscheinend sinnlos, eine Beziehung zu ihr aufrechtzuerhalten.

Antonina Lebedeva, Psychologin, Psychotherapeutin.

Wenn der Typ lügt, dann nafig ihn, müssen Sie sich auch respektieren. Aus einer solchen Beziehung wird nichts Gutes werden. zu antworten

Wissen Sie, es gibt Menschen, die nicht anders können als zu lügen - eine Krankheit. Alle Arten von Geschichten komponieren, es funktioniert wahrscheinlich nicht.

Wie kann ich meine Einstellung zu mir ändern? Der Typ lügt, weil er Angst vor all meinen Überzeugungen hat. Ich möchte diesen Zustand wirklich korrigieren, aber ich weiß nicht wie. Kann ehrlich mit ihm sprechen, wie irgendwo geraten.

Meins hat mich schon erwischt - es verschwand für zwei Tage "bei der Arbeit", "bei der Mutter", "das Auto ist auf der Autobahn kaputt und es ist unmöglich zu fahren", als ich "nur ein Glas Bier getrunken habe und ich in einer halben Stunde zu Hause bin" und es ist nicht einmal in einer Stunde und in zwei und morgens.

Überraschungsempfang

Die Frage zu dem Thema, das Sie interessiert, sollte entgegen der vorherigen logischen Dialogkette unerwartet gestellt werden. Für mehr Effizienz wird ein bewusster Gesprächskanal in einer freundlichen Stimmung mit einem sanften und freundlichen Lächeln geschaffen, der mehr als einmal das Vertrauen in den Gesprächspartner unterstreicht. "Gelullter" Misstrauen erhöht die Wahrscheinlichkeit Ihrer Plötzlichkeit. Und wenn Sie im Voraus befürchten, dass Ihr Gegner die Gelegenheit nicht nutzt, um zu schweigen oder zu lachen oder auf andere Weise die Antwort zu vermeiden (stellen Sie die Frage beispielsweise so laut, dass andere an der Antwort interessierte Personen sie hören), gibt Ihnen ein hoher Prozentsatz der Wahrscheinlichkeit eine echte Antwort .

Empfang "Erpressung"

Ja, diese schmutzige, aber effektive Technik. Wenn Sie einem Kind die Wahrheit abverlangen, versprechen Sie ihm im schlimmsten Fall ein Zugangsverbot zu einem Computer. Vom leckenden Ehemann ist das Fasten nachts ein sicheres Mittel. Von einer listigen Frau - eine Verzögerung beim Kauf eines Pelzmantels. Und einem Freund, der in letzter Zeit Angst hat, Ihnen in die Augen zu schauen, können Sie einen Streit drohen. Usw. Es gibt viele Fonds, aber eine Methode. Die Hauptsache ist, dass Erpressung wirklich „wunde Stellen“ des Gegners betrifft. Und man sollte immer „Versprechen“ einhalten, wenn man sich weigert, die Wahrheit zu sagen. Denn beim nächsten Mal hilft Ihnen diese Technik überhaupt nicht.

Rezeption "Ich weiß alles"

Es wird großartig funktionieren, wenn Ihr Vertrauen in Ihren eigenen Verdacht hoch ist. Wenn Sie etwas bezweifeln - die Rezeption hilft nicht, auch wenn Sie wirklich Recht haben. Angenommen, Sie sind ein schlechter Schauspieler, dann wirkt das Vertrauen für Sie - verbale und nonverbale Zeichen, Tonfall, Gesten, Augen. "Ich weiß alles, aber es ist besser, wenn du alles selbst erzählst! ”- dieser Satz rettet Sie und den Gegner gleichzeitig. Dank einer solchen Lösung des Konflikts können weiterhin familiäre Bindungen aufrechterhalten, die Freundschaft gestärkt und das Partnergeschäft in einer Hand ergriffen werden, ohne dass die Dienste eines Mörders in Anspruch genommen werden müssen.

Rezeption "Gut"

Es ist effektiv, wenn die Lüge nicht zu einer Weltkatastrophe oder -revolution geführt hat, wenn der Nord- und der Südpol jeweils an ihrem Platz geblieben sind und auch wenn der Planet Erde die Umlaufbahn noch nicht verlassen hat. Diese Technik ist aus der Psychologie der Kommunikation - er empfiehlt Folter nicht mit Langeweile "Also sagst du es oder nicht?". Er leugnet auch, zu fluchen, zu fluchen, zu sabbern und Zähne zu knirschen. Aber Sie sollten solche menschlichen Eigenschaften wie Aufrichtigkeit und Freundlichkeit, den Wunsch, den Gesprächspartner zu verstehen, aufgreifen. Der Gegner, der einen Freund in Ihnen gesehen hat, wird die Grundvoraussetzungen für das Lügen verlieren - warum lügen Sie, wenn Sie einfach die Täuschungsmotive erklären können? Ich weiß alles, aber es ist besser, wenn du alles selbst erzählst!
Foto: Depositphotos

Rezeption von "Notfall" (extreme Fremdheit)

Normalerweise brauchen Lügen eine Begründung. Wahrheit braucht nicht so viel „Wahrheit“ wie Lügen! Und wenn zum Zeitpunkt des Gesprächs über das betreffende Thema etwas Ungewöhnliches und Absurdes auf Ihrer Seite herausrutscht, dann bricht die gesamte logische Kette des Gegners zusammen. Außerdem ist die Antwort umso ehrlicher, je extremer die Fremdartigkeit ist. Lachen statt Wut, eine unvernünftige Ausgießung von Dankbarkeit, eine intime Frage, Sorge um die Gesundheit von Verwandten (insbesondere, wenn Sie sie nicht kennen und sich noch nie für ihre Gesundheit interessiert haben), ist eine völlige Belohnung für Ihre Vorstellungskraft und Kreativität!

Ich drücke das berühmte Sprichwort aus: „Wir sind verantwortlich für diejenigen, die entlarvt wurden!“ Also, Freunde, seid vorsichtig im Kampf um die Wahrheit!

Pin
Send
Share
Send
Send