Hilfreiche Ratschläge

Wo gibt es Kartoffeln in Minecraft?

Pin
Send
Share
Send
Send


Kartoffel (Kartoffel) Ist Essen und Landwirtschaft in Minecraft. Kartoffel stellt das Geschlecht einer Hungereinheit wieder her, was aber auch nicht signifikant genug ist Kartoffeln kann im Ofen gebacken werden, woraufhin sich die Qualität merklich erhöht. Trotzdem kann es nur roh gepflanzt werden.

Kartoffel Es wird nicht im Handwerk verwendet, sondern eher für eine Vielzahl von Feldfrüchten im Garten / auf Bauernhöfen eingesetzt. Kartoffel Es ist ein guter Löscher des Hungers, wenn Sie Zeit zum Backen haben (da es in seiner rohen Form eher die Rolle von Samen als von Nahrungsmitteln spielt). Ofenkartoffel stellt 3 Einheiten Hunger wieder her und das ist das 6-fache dessen, was roh wiederhergestellt wird.

Kartoffeln werden im Ofen verarbeitet und anschließend gebacken

Das Ofenfenster in der PC-Version ist übrigens nicht dasselbe wie in der Tablet- oder PS-Version. Um dies zu überprüfen, können Sie die Website psp-market.ru unter http://www.psp-market.ru/index.php?category> besuchen

Ofenkartoffel-Modell

Wo gibt es Kartoffeln in Minecraft?

Kartoffeln sind zu finden in den Betten der Dorfbewohner, zusammen mit Weizen. Auch mit geringer Chance möglich Kartoffeln klopfen von einem Zombie (in den neuen Versionen wird es als seltener Tropfen mit einem Zombie hinzugefügt. Es besteht nur eine geringe Chance, ihn auszuschalten, aber das NPC-Dorf zu finden ist ebenfalls nicht einfach, daher sollten Sie auch auswählen, was einfacher ist).

Gemüsegarten mit Kartoffeln und Weizen im Dorf NPC

Auch Kartoffelnnatürlich kann gepflanzt und angebaut werden. Der wahrscheinlich effektivste Weg, um Kartoffeln zu ernten, ist Knochenmehl, wenn Sie noch nicht so viel haben. Sie rauben die Gärten im Dorf von NSCs aus und pflanzen Kartoffeln auf Ihrer Farm und verwenden Knochenmehl darauf. Knochenmehl provoziert den sofortigen Kartoffelanbau, dann können Sie es einsammeln (tropft 1-4 Stücke vom erwachsenen). Dies ist ein ziemlich schneller Weg, um eine beträchtliche Menge Kartoffeln zu füllen, da es viel einfacher ist, Knochenmehl zu erhalten. Außerdem kommt diese Kartoffel auch in Umlauf, und wenn Sie genug davon haben, können Sie sie ohne Mehl anpflanzen (Knochenmehl wird verwendet, um eine anfängliche Fruchtmenge zu füllen, und wenn Sie einen ausreichend großen Betrieb haben, sollten Sie sparen Mehl für andere Zwecke).

Erwähnenswert ist auch ein kleines Detail, mit dem Großbauern konfrontiert sind: Beim Ernten von Kartoffeln finden Sie ein ungewöhnliches Element - giftige Kartoffel - mit einer Wahrscheinlichkeit von zwei Prozent von jedem Bett. Diese Kartoffel stellt doppelt so viel Hunger wie üblich wieder her (eine Einheit Hunger), hat aber auch eine 60% ige Chance auf Vergiftung beim Essen. Giftige Kartoffeln weisen eindeutig auf eine echte Erkrankung der Kartoffel hin, die beim Verbrennen durch die Sonne Gift in den Fruchtbereichen ansammeln kann (sie fällt an grünen Stellen auf, wie bei der Kartoffel in Minecraft). Solche Kartoffeln können weder zum Anpflanzen noch zum Backen verwendet werden, da sie aufgrund der von ihr versprochenen Vergiftung oft einfach weggeworfen werden.

Sehen Sie sich das Video an: Minecraft Kartoffeln und Karotten Turorial (November 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send