Hilfreiche Ratschläge

Wie in jedem Alter zu wünschen übrig

Pin
Send
Share
Send
Send


„Jede Frau ist eine Blume, die in jedem Alter blühen kann“, sagt Tatyana Bulat, Meisterin der Esoterik und des Okkultismus. "Es ist nur so, dass du eine Frau mit einem Großbuchstaben sein musst." Aber Tatyana weiß, was sie sagt, denn jeden Tag wenden sich viele Frauen jeden Alters an sie im Taro-Salon, um Rat zu holen. Das Hauptproblem sind die Beziehungen zu Männern.

. Fast immer träumt ein Mädchen von einem Prinzen. Aber nur wenige Menschen erinnern sich an das "Gesetz der Alchemie": Gold kann nur aus Gold gewonnen werden. Das heißt, um einen Prinzen zu heiraten, muss man selbst eine Prinzessin sein. Aschenputtel ist eine Ausnahme. Apropos Aschenputtel. Erinnern Sie sich (sogar von den Bildern in den Büchern), wie sie geht, in welcher Position sie sitzt - Bein zu Fuß, der Pantoffel auf dem Pfennigabsatz ist leicht entfernt und schwankt? Eine Haarnadel ist nichts anderes als eine nonverbale Botschaft an das stärkere Geschlecht, dass die Stärke einer Frau in ihrer Schwäche liegt. Kann eine Stöckelkreatur einen schweren Rucksack oder eine Tüte mit Lebensmitteln vom Markt holen?

Beim Verlassen des Hauses schaut die Prinzessin nicht in den Spiegel, um die „Pfeile und Lippen“ zu überprüfen, sondern um sich als Ganzes zu umarmen - so wie die Männer uns anschauen. Sie mag es, weil sie sich selbst liebt, wie sie ist - während viele Mädchen unter Selbstverachtung leiden: Sie werden fett, verlieren Gewicht, machen Piercings - und bemerken bei der Verfolgung der Mode nicht, was in ihnen vor sich geht. Schlechte Laune trägt nicht zur Schönheit bei.

Eine echte Prinzessin weiß: Ein Haus außerhalb der Stadt und ein Super-Jeep zu besitzen, bedeutet nicht, dass Sie auf einen Prinzen gestoßen sind - vielmehr laufen Sie Gefahr, einen Abenteurer zu kontaktieren, weil Sie mit 25 Jahren nicht so luxuriös leben können, wenn Sie kein Erbe haben. Aber wenn er über 40 ist, hat er einen wunderbaren Beruf und eine eigene Firma - das alles gehört ihm wirklich. Der esoterischen Wissenschaft zufolge ist die Ehe mit einem Altersunterschied von mehr als 12 Jahren jedoch ungleich und problematisch. (12 Jahre lang bewegen sich die Planeten des Sonnensystems in ihrer Umlaufbahn und das Sternzeichen wird aktualisiert. Wenn Sie also einen solchen Altersunterschied haben, sind Sie Menschen von verschiedenen Planeten.)

Um zu überprüfen, ob Ihr Prinz für das Familienleben geeignet ist, tanzen Sie mit ihm! Wenn Sie sich wohl fühlen, dann ist dies Ihr Mann, der Sie durch das Leben führen wird. Seine Höflichkeit und Geschicklichkeit sprechen von Verantwortung, einem unerklärlichen Wunsch zu helfen und zu schützen. Und machen Sie sich unbedingt mit der Mutter des Auserwählten bekannt: Sie erfahren mehr über seine Neigungen und Leidenschaften, Sie werden sehen, an welche Art von Haushaltsführung er gewöhnt ist. Die äußerliche Ähnlichkeit mit seiner Mutter ist ein sicheres Zeichen dafür, dass er dich auf jeden Fall heiraten wird!

• Die Prinzessin mit einem Großbuchstaben erinnert sich, dass der Prinz nicht von vulgären Kleidern, Tätowierungen und leuchtenden Haarfarben angezogen werden kann.
• Und nähen Sie nach der ersten Intimität kein weißes Kleid - informieren Sie sich zuerst über seine Pläne.

. die frau ist noch jung, hat aber schon lebenserfahrung und er, wie sie sagen, ist auf ihrem gesicht. In diesem Alter die wichtigsten Gedanken darüber, wie man die schwer fassbare Schönheit bewahrt und wie man einen Mann füllt - "die letzte Chance für die Ehe". Und der beliebteste Weg zum „Lasso“ ist die Schwangerschaft. Aber ein Kind, das trotz oder gegen etwas geboren wurde, wird niemals Freude bringen!

Wenn ich Frauen treffe, die 10 Jahre oder länger in Geliebten verweilen, frage ich mich immer: So solltest du dich nicht lieben! Schließlich ist ein Mann von Natur aus polygam und sein Zustand wird immer von einer Frau gestützt. Die Frau kann diese Aufgabe nicht bewältigen - der Ehemann wird nebenbei Mut suchen. Es wird eine Affäre beginnen, in der sie sich dem „Lasso“ widersetzt und sie mit Märchen füttert, dass er keine Vertrautheit mit seiner Frau hat (aber aus irgendeinem Grund werden die Kinder geboren!). Und wenn die Kinder erwachsen werden, lässt er sich scheiden. In der Position eines Liebhabers gibt es nur einen Vorteil: Sie müssen kein Haus leiten, die Karriere ihres Mannes überwachen und Kinder erziehen. Aber dann hören diese Vorteile auf, sich zu "wärmen", die Geliebte versteht, dass ihre Zeit knapp wird, und geht oft All-in: Ruft die legitime Frau in ein Gespräch. Machen Sie solche Fehler nicht, hoffen Sie nicht, auf diese Weise einen Ehemann zu bekommen! Eine kluge Frau wird dringend Maßnahmen ergreifen, eine dumme wird ausweisen, aber er wird immer noch nicht zu dir kommen. In 99 von 100 Fällen heiraten sie keine Liebhaber.

In diesem Alter ist es gut, ein Paar bei der Arbeit zu suchen. Eine Büroromantik endet besonders gut, wenn beide im Büro gleich sind. Die Sekretärin wird nicht das Herz des Chefs gewinnen, auch wenn sie mit ihm das Standesamt erreicht, aber zwei Manager können eine normale Beziehung haben.

• Eine Frau mit einem Großbuchstaben in 30 Jahren lehnte billigen Schmuck ab und kaufte teure Unterwäsche. Wenn ihr der Geschmack fehlt, findet sie einen Stylisten.
• Sie geht um ihr elegantes Zuhause herum, nicht in einem abgenutzten Morgenmantel (ein Morgenmantel ist eine Form einer Putzfrau!).
• Sie erinnert sich: Die meisten Männer sind Konservative (wenn Ihre Wahl keine Friseurin oder Stylistin ist), sie ändert sich also nicht radikal: Die Art und Weise, wie er sie sah, als er sich verliebte, bleibt sie dieselbe. Aber sie teilt alle seine Interessen: Fischen, zusammen Skifahren!
• Sie beklagt sich nicht über das Leben, weil kein einziger Mann eine Menge Probleme heiratet: Diejenigen, die ihre Probleme lösen können, werden als Ehefrauen ausgewählt.
• Gleichzeitig weiß sie, wie man „schwach“ bleibt. Und wenn Männer anderen Frauen nur während der Werbung Blumen schenken, wird sie diese Tradition für immer beibehalten. Blumen sind schließlich eine Anerkennung: „Ich bewundere dich!“ Und wenn dir innerhalb eines Monats ein Mann mindestens einmal frische Blumen nach Hause gebracht hat, dann benimmst du dich richtig.

. Frauen werden hauptsächlich in zwei Gruppen eingeteilt: Entweder war sie bereits dreimal verheiratet, erfüllte den Plan zur Entbindung, winkte sich und akzeptierte, dass „das Leben vorbei ist“, oder sie war nie verheiratet, kümmert sich um sich selbst und träumt leidenschaftlich davon Ehemann, weil diese zufälligen Verbindungen, die sie hat, gefälscht sind. Und sie macht sich als Frau selbst ein Ende und macht Karriere, aber sie kann nicht weit gehen, denn der Instinkt ruft immer noch über sie: Sie müssen eine Familie gründen, und das ist mehr als eine Karriere! Infolgedessen feiert sie am Rande der Krise ihren 40. Geburtstag.

Tatsächlich ist eine Frau in den Vierzigern eine gute Geliebte und Geliebte (in dieser Zeit hat sie alles gelernt), weiß, wie man sich anzieht, sie hat ihr eigenes Zuhause. Aber wenn sie keinen Ehemann hat, kommen sie kostenlos zu ihrem Haus. Warum? Ja, weil sie dort füttern, unterhalten und ins Bett legen werden, aber der Mann wird nicht sehen, dass sie als Beschützerin, Ernährerin und Männchen anzieht. Und sie wird nicht heiraten, weil sie ihn mit ihrem unrealisierten mütterlichen Instinkt unterdrückt.

• Eine Frau mit Großbuchstaben ist keine "Mama" - nur eine Frau und eine "Tochter", die verwöhnt und verführt werden müssen! Sie wird niemals ihre unverbrauchte Zärtlichkeit auf ein männliches Wesen übertragen - diese Liebe erstickt ihn.
• Sie kümmert sich ein wenig imposant um sich selbst und rennt nirgendwo hin.
• Sie ist gepflegt: eine gute Frisur, ein durchdachtes Make-up, ein elegantes Outfit und teure hochwertige Schuhe. Hauptsache aber, sie hat brennende, interessierte Augen.
• Sie hat keine Angst vor einer „ungleichen“ Ehe mit einem jungen und leidenschaftlichen Partner, da ihr Hormonsystem im Alter von vierzig Jahren seinen sexuellen Höhepunkt erreicht. Aber du musst für alles bezahlen. Für jedes Jahr die Jugend eines Liebhabers auch. Und sie zahlt - durch seine absolute Freiheit.

. Die Frau hat bereits reiche Lebenserfahrung. Als sie merkt, dass sie alt wird, bemängelt sie nicht länger das Aussehen eines Mannes - seinen Bauch, seinen Glatzkopf und seine Brille. In diesem Alter formt sie es selbst - ich nenne diesen Prozess "große Freundschaft". Sie weiß, dass er sie mit zunehmendem Alter auch „für die Seele“ schätzt. In ihrem Herzen gibt es also einen Platz für seine Mutter und seine Kinder (wenn er verheiratet war), und alle fühlen sich dort wohl. Sie mischt sich nicht in seine Geschäfte und Beziehungen zu Ex-Frauen ein. Viele Frauen erleben einen schweren Höhepunkt, aber vergebens - weil sie weder ein Gefühl des Orgasmus noch der Freude an der Fülle des Lebens verlieren.

Mit 50 Jahren denkt eine Frau mit einem Großbuchstaben darüber nach, wie sie ihre Figur retten oder zumindest gekonnt ihre Garderobe wechseln kann. Sie betont gekonnt die Brust und Taille trägt nicht das, was die 25-Jährigen tragen. Sie ist immer alters- und wetterabhängig gekleidet. Und noch eins: In ihrem Kleiderschrank taucht ein perfekt abgestimmter Hut auf.

Der 50-jährige „Jäger für Männer“ macht „nach 45“ auf Männer aufmerksam. Denn vor vierzig tat er alles, um seine Gesundheit zu ruinieren, und nach vierzig tat er alles, um sie irgendwie einzusammeln. In diesen Jahren hatte er bereits mit dem Rauchen aufgehört, sein eigenes getrunken, sich von seiner Frau getrennt, die Potenz bewahrt / wiederhergestellt, ein Haus und eine Karriere gebaut. Zwar achten solche Männer häufig auf 20-Jährige, aber in der Regel sehen sie schnell „klar“, da sie zusammen mit dem „winzigen Küken“ Ärger und eine neue persönliche Tragödie erleben. Wenn sie jedoch auf eine ältere Dame achten, finden sie ein Kind, eine Mutter und einen Freund.

• Eine Frau mit einem Großbuchstaben wird niemals in Gegenwart eines Mannes über ihre Wunden, Einläufe und Wellnessbehandlungen sprechen, da ein Mann jeden Alters keine kranke und alte Ruine braucht (auch wenn sie gut aussieht), sondern eine gesunde junge Tante, die mit ihm reitet Über weite Strecken radeln und morgens laufen.
• Sie ist mit den Gewohnheiten ihres Mannes einverstanden und füllt sich nicht mit vegetarischer Kost - der Mann isst Fleisch! Und wenn er selbst Fleisch ablehnt, wird sie versuchen, ihn mit nahrhafter Nahrung zu versorgen. Denn aus Grieß, wie man so schön sagt, lohnt sich auch ein Kragen von einem Hemd nicht.

. und später kannst du leicht glücklich sein, denn das Alter einer Frau hängt von der Liebe und von ihrer Forderung ab. Ab dem 60. Lebensjahr beginnt eine Frau mit einer großen „biologischen Uhr“ in die entgegengesetzte Richtung zu gehen und schaut „immer auf 38“.

• Eine Frau mit einem Großbuchstaben in diesem Alter ist autark, sie lernte zu schätzen, was sie hat. Sie hat ihre Wahl getroffen: Entweder hat sie eine Familie oder sie interessiert sich nicht dafür.
• Wenn ihr noch jemand „zum völligen Glück“ fehlt, weiß sie, wie sie einen Moment warten muss. Und wenn sie einen Mann für sich gewinnen will, macht sie es einfach und anmutig.

Pin
Send
Share
Send
Send