Hilfreiche Ratschläge

So beschleunigen Sie das Herunterladen von Torrents in uTorrent

Pin
Send
Share
Send
Send


Hier konzentrieren wir uns nicht auf die Geschwindigkeit selbst, die im Tarif beschrieben ist, sondern auf die Fähigkeiten des Anbieters und die Breite seiner Kanäle. Einige Anbieter (häufiger: Mobilfunkbetreiber und WLAN-Anbieter in Privathaushalten) begrenzen den Stromverkehr (unterbinden ihn), da dieser das Netzwerk mit Anfragen verstopft und aus diesem Grund das Internet auch für diejenigen verlangsamt, die nichts herunterladen, sondern lediglich versuchen, es zu öffnen mindestens Yandex oder VKontakte Seite.

Auf der einen Seite tun sie das Richtige, auf der anderen Seite erhöhen sie die Kapazität der Geräte, sobald Sie Hunderttausende von Abonnenten erreicht haben und mehr als tausend Rubel pro Monat für einen begrenzten Tarif erhalten, aber Sie erbringen nicht die in der Werbung versprochenen Leistungen.

Im Allgemeinen verfügt uTorrent über eine Option namens "Verkehrsverschlüsselung". Gehen Sie zu den Client-Einstellungen und gehen Sie zum Abschnitt "BitTorrent". Setzen Sie für den Parameter "Protokollverschlüsselung" den Wert auf "aktiviert". Anschließend versucht das Programm zunächst, den Torrent über einen verschlüsselten Kanal herunterzuladen. Wenn dies nicht funktioniert, versucht es dies bereits auf die übliche Weise.

Machen Sie sofort eine Reservierung, dass die vorgeschlagene Methode sowohl die Geschwindigkeit erhöhen als auch verringern kann. Und zum Beispiel tagsüber sogar zunehmen und nachts abnehmen. Oder umgekehrt. Also probieren, experimentieren, beobachten.

Tipp 2 - für diejenigen, die alles herunterladen

Unbegrenztes Internet ist ein Nervenkitzel. Sie können Tonnen von Gigabyte aus dem Internet herunterladen und nicht Steam :) Aber das bedeutet nicht, dass Sie alles herunterladen und nicht gucken müssen.

Jede Datei, die auf Torrent-Trackern verteilt wird, verfügt über Statistiken. Diese Statistik zeigt, wie viele Dateiverteiler (Seeds) und wie viele Rocker (Peers) vorhanden sind. Also, pass aufso dass es mindestens mehr Samen gibt 10. Es gibt in der Regel wenige Sids mit seltenen und alten Feilen, während neue und beliebte viele von ihnen haben.

Sie können denselben Film (zum Beispiel) in derselben Qualität von verschiedenen Sites herunterladen. Eine hat durchschnittlich 30 Samen während des Tages und die andere - 2. Wählen Sie denjenigen, der mehr Samen hat.

Tipp 3 - für diejenigen, die wollen, was nicht ist

Wir wollen niemanden mit einer solchen Überschrift beleidigen, nehmen Sie es nicht persönlich.

Die meisten Benutzer wissen nicht, dass die Internetgeschwindigkeit nicht an denselben Zahlen gemessen wird, die in der Download-Statistik des uTorrent-Programms angezeigt werden (danke an die Anbieter für diesen kommerziellen Trick). In Tarifplänen wird die Geschwindigkeit in Bit und im Torrent-Client in Byte angegeben (in diesen Einheiten wird die Dateigröße unter den Betriebssystemen Windows, Mac OS und Linux angezeigt). Ein Byte besteht aus 8 Bit. Wenn uTorrent angibt, dass die Datei im Durchschnitt mit einer Geschwindigkeit von 100 Kilobyte pro Sekunde heruntergeladen wird, entspricht dies in etwa der Geschwindigkeit von 800 Kilobit pro Sekunde.

Sehen Sie, wie hoch Ihre Rate ist. Wenn beispielsweise die versprochene maximale Netzwerkzugriffsgeschwindigkeit 5 Mbit / s beträgt, kann die gesamte Download-Geschwindigkeit im Programm von mehr als 625 KB / s (gerundet) nicht herausgedrückt werden.

Die Gründe für die geringe Downloadgeschwindigkeit

Um zu verstehen, wie die Download-Geschwindigkeit in Torrent erhöht werden kann, müssen Sie die Ursachen für schlechte Kommunikation und kleine Geschwindigkeitsanzeigen kennen.

Torrent verwendet eine andere Technologie als herkömmliche Bootloader. Sie laden Dateien nicht von einem Server oder Tracker herunter, sondern von genau denselben Benutzern wie Sie. Daher wirkt sich die Geschwindigkeit des Durchsatzkanals zwischen Ihnen und dem Benutzer, der die Datei verteilt, auf die Geschwindigkeit aus.

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihren Client für Downloads richtig konfigurieren. Wenn Sie einen Port geöffnet haben, können Benutzer ohne Ihr Wissen eine Verbindung zu einem PC herstellen.

Tipp 4 - für diejenigen, die anpassen möchten

UTorrent hat eine Einstellung, die die maximale Download-Geschwindigkeit begrenzt. Standardmäßig ist es deaktiviert und Sie müssen es nicht aktivieren, um unser Problem zu lösen. Aber manchmal klettern Benutzer (oder ihre Kinder) in die Einstellungen, ändern etwas und vergessen es.

Öffnen Sie daher die uTorrent-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass dort keine Einschränkungen bestehen und die Parameter wie im folgenden Screenshot eingestellt sind.

15 effektive Möglichkeiten zum Beschleunigen

Zuerst müssen Sie sich mit Ihrer Internetverbindung befassen. Wenn Sie einen Tarifplan haben, mit dem Sie Geschwindigkeiten von mehr als 1 bis 2 MB / s nicht erreichen können, müssen Sie sich keine Gedanken über das Herunterladen von Dateien auf Torrents machen. Für Sie wird dies zu einem langen und schmerzhaften Prozess. Stellen Sie vor dem Download sicher, dass Sie eine gute Verbindung zur Provider-Station und einen akzeptablen Tarif haben. Erst danach lohnt es sich zu fragen, warum Sie im Internet eine niedrige Geschwindigkeit haben.

In den Einstellungen des Kunden gibt es zunächst eine bestimmte Zahl, die für max. Download-Geschwindigkeit. Es gibt eine Einschränkung für Ihre Sicherheit, sodass skrupellose Benutzer die Ressourcen Ihres Computers nicht missbrauchen.

Was Sie tun müssen (am Beispiel von uTorrent):

  1. Gehen Sie zu den Einstellungen des uTorrent-Clients.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte „Geschwindigkeitseinstellungen“.
  3. Finden Sie den Punkt der maximalen Download-Geschwindigkeit,
  4. Stellen Sie den Wert auf mehr als 999999999 ein (dies reicht aus).

Programme von Drittanbietern zum Herunterladen belegen einen erheblichen Teil der Internetressourcen eines Computers und verlangsamen das Herunterladen von Dateien. Deaktivieren Sie vor dem Herunterladen von einem Torrent alle Programme und Browser, die den Internetverkehr verwenden, um sich nicht zu wundern, warum die Geschwindigkeit gesunken ist.

Laden Sie auch nicht mehrere Dateien gleichzeitig von einem Torrent herunter, wenn Sie dringend eine bestimmte benötigen. Hier funktioniert das Schema "Chasing Two Hares ...". Aus diesem Grund sollten Sie nicht viele Dateien gleichzeitig herunterladen.

Überprüfen Sie die Anzahl der Samen und Litschis, bevor Sie mit der Verteilung beginnen.

Seiten sind diejenigen, die die Distribution teilen, auch nachdem sie sie selbst heruntergeladen haben.

Lich - derjenige, der im Moment die Distribution herunterlädt.

Denken Sie daran, dass die Download-Geschwindigkeit der Dateien umso höher ist, je mehr Benutzer in der Distribution "sitzen". Suchen Sie nach Wildbächen mit mehr Samen und weniger Blutegeln.

Um die Geschwindigkeitsleistung zu erhöhen, müssen Sie die Anzahl der offenen TCP-Ports ändern. Standardmäßig ist unter Windows nicht mehr als 10 festgelegt. Aus diesem Grund arbeitet der uTorrent-Client langsam und kann keine Verbindung zu einer großen Anzahl von Sidern herstellen. Dadurch wird das Herunterladen von Dateien viel langsamer.

Ändern Sie die TCP-Einstellungen, um spezielle Dienstprogramme zuzulassen. Eines davon ist das „Half Open Limit Fix“. Es werden Änderungen an der Datei tcpip.sys vorgenommen (eine Sicherungskopie wird erstellt, falls das Dienstprogramm ausfällt).

Diejenigen, die keine Programme von Drittanbietern herunterladen möchten, können die TCP-Parameter über die folgenden Einstellungen ändern:

  1. Starten Sie den Client.
  2. Gehen Sie zum Optionsmenü.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen und dann auf Erweitert.
  4. Suchen Sie den Parameter net.max_halfopen und ändern Sie seine Werte.

Nicht nur Dateidownloader verwenden Ihre Internetressourcen. Es gibt viele Programme, die irgendwie die Internetverbindung nutzen (auch im Hintergrund). Verfolgen Sie, wo Ihr Datenverkehr "leckt" (mithilfe von Programmen oder des Task-Managers) und deaktivieren Sie unnötige Dienstprogramme. Dadurch werden einige Internetressourcen gespart.

Überprüfen Sie, ob die automatische Aktualisierung des Betriebssystems und anderer Programme auf dem Computer deaktiviert ist. Das Herunterladen von Updates kann zum für Sie ungünstigsten Zeitpunkt beginnen und dazu führen, dass Ihr Internet nur langsam funktioniert.

P2P-Netzwerke funktionieren mit aktiviertem Windows Defender nicht einwandfrei. Während Sie mit dem Torrent-Client arbeiten, kommt es beim Herunterladen von Dateien zu Abstürzen. Die Firewall blockiert die meisten Ports, die er nicht mag.

Durch Deaktivieren des Protektors wird die Geschwindigkeit des Herunterladens in uTorrnet erhöht. Dies geschieht jedoch auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Kein Wunder, dass die Firewall als "Verteidiger" bezeichnet wird.

Installieren Sie eine kostenlose Firewall und fügen Sie den Ausnahmen einen Torrent hinzu, damit der Download-Port geöffnet ist und Sie das Programm verwenden können.

Sehr oft blockieren Antivirenprogramme Torrent-Clients und tragen sie in die Registrierung von „Schadprogrammen“ ein. Es besteht eine Verbindung zwischen Windows Defender und Antivirenprogrammen (da beide auf der Basis von P2P-Protokollen arbeiten). Außerdem werden Antivirenprogramme in der Regel regelmäßig aktualisiert (ohne dass Sie darüber informiert werden). Deaktivieren Sie Antivirus, um die Geschwindigkeitsleistung des Torrent-Clients zu erhöhen.

Es wird jedoch nicht empfohlen, das Virenschutzprogramm zu deaktivieren, um die Downloadgeschwindigkeit von Torrents zu erhöhen. Die Folgen eines ungeschützten Surfens im Internet sind unvorhersehbar.

Lassen Sie uns am Beispiel von uTorrent sehen, wie Sie die Download-Geschwindigkeit in Torrent erhöhen. Dazu müssen wir den Torrent-Client richtig konfigurieren. Es gibt viele Anleitungen zur Feinabstimmung des Programms im Internet, aber wir werden nur die Hauptparameter analysieren:

  • Die maximale Download-Geschwindigkeit sollte 90-95 Prozent der durchschnittlichen Bandbreite Ihres Kanals betragen.
  • ausgehende Geschwindigkeit bis zu 80-90 Prozent,
  • max Die Anzahl der Peers wird nach der Formel 1,3 mal der Rendite berechnet.
  • Anzahl der Slots für eine Ausschüttung (1+ (Dividendengeschwindigkeit geteilt durch 6)). Der resultierende Wert muss auf die nächste ganze Zahl gerundet werden.
  • DHT einschalten. Auf diese Weise können Sie eine Verbindung zu einer größeren Anzahl von Teilnehmern herstellen.

Es gibt mehrere weitere Einstellungen im Client, deren Änderung die Geschwindigkeit erhöht:

  • Beschränkung auf uTP-Verbindungen anwenden (Registerkarte "Geschwindigkeit"),
  • max Rückstoßgeschwindigkeit - 1,
  • max Anzahl der Feste - 100,
  • Anzahl der Verbindungen - 200.

Vergessen Sie auch nicht, die Download-Priorität während des Datei-Uploads auf hoch zu setzen (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Distribution und dann auf den Menüpunkt "Speed ​​Priority").

Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind, ist es sinnvoll, sich mit den Anschlusseinstellungen zu befassen. Die Standardports, die für uTorrent reserviert sind, sind Ports aus dem Bereich von 6881 bis 6889. Internetprovider beschränken sie aufgrund des hohen Datenverkehrsverbrauchs.

Sie können diese Einschränkungen aufheben und Ports im Bereich von 49160 bis 65534 auswählen. Sie können auch die Auswahl eines zufälligen Ports festlegen, wenn uTorrent aktiviert ist.

Aktivieren Sie die Protokollverschlüsselung, um Einschränkungen zu vermeiden.

Wie jedes andere Programm, das Updates benötigt, benötigt der uTorrent-Client „Updates“. Versuchen Sie, die Veröffentlichung neuer Patches im Auge zu behalten (falls Sie kein automatisches Update haben). Auf diese Weise können Sie die neueste Version des Produkts verwenden und müssen nicht befürchten, dass das veraltete Programm langsam ausgeführt wird und die Geschwindigkeit aus diesem Grund sinkt.

Sie können das Programm aktualisieren, indem Sie die neue Version von der offiziellen Website oder direkt über Ihren Torrent-Client auf den Computer herunterladen.

Die Entwickler von BitTorrent haben diese Möglichkeit sogar in Betracht gezogen. Das System fördert Kunden, die konstant mit maximaler Geschwindigkeit verteilen. Es gibt nichts Leichteres, als nur ein paar Hände in die Hand zu nehmen und sich Ihrem Geschäft zu widmen. Dies beansprucht nicht viel Ressourcen in Ihrem Internet, zahlt sich jedoch aus und erhöht Ihre Bewertung.

Vergessen Sie nicht, die Einstellungen Ihrer Internetausrüstung zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Arbeitsauftrag haben:

  • router / router / modem und so weiter,
  • Netzwerkkarte und der Rest des Computers,
  • Netzwerkkabel.

Stellen Sie außerdem sicher, dass der Router, über den Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, ordnungsgemäß konfiguriert ist. In den meisten Fällen führt das Weglassen dieses Punktes dazu, dass die Internetgeschwindigkeit gesunken ist. Dies führt zu einer langsamen Download-Geschwindigkeit von Torrent.

Tipp 5 - für Liebhaber von Analoga

Wenn auf dem Computer zusätzlich zu uTorrent mehrere ähnliche Programme installiert sind (Zona, Mediaget, Bittorrent usw.), ist daran nichts auszusetzen. Wenn eines oder mehrere dieser Programme gleichzeitig mit dem "muorrent" ausgeführt werden, ist mit einer Verringerung der Download-Geschwindigkeit zu rechnen. Auch wenn dort nichts heruntergeladen oder der Download angehalten wurde.

Deshalb ein Tipp: Wenn Sie über uTorrent herunterladen, schließen Sie die anderen Bootloader. Dies hat nichts mit Browsern und Instant Messenger zu tun.

Tipp 6 - für Hasser von Drähten

Als ich Reparaturen in der Wohnung (im neuen Gebäude) durchführte, fragte ich meinen Nachbarn, welche Kategorie von Twisted Pair er in der Phase der rauen Arbeit verlegte und wo er es kaufte. Der Nachbar verdrehte zuerst die Augen, blinzelte dann geschäftig und sagte: „Warum ist es nötig? Ich habe einen WLAN-Router! Und doch, so heißt es, kann man das Internet über eine Steckdose starten! “ Ja, es ist möglich, aber es ist nicht so schnell wie der speziell für diesen Zweck entwickelte Draht. Vergessen Sie außerdem nicht, dass das Wi-Fi-Signal nach jedem Meter vom Router aus an Strom verliert, insbesondere wenn Wände oder Türen unterwegs sind.

Infolgedessen beschwert sich eine Nachbarin, dass ihre Tochter keine Cartoons online ansehen kann, wenn sie das Schlafzimmer mit einem Tablet verlässt, und der Computer, der dort steht, einen Film über einen Strom herunterladen kann, der nicht schneller als an einem Tag ist.

Deshalb ein Tipp: Versuchen Sie, die Art und Weise, wie Sie eine Verbindung zum Router herstellen, von drahtlos auf kabelgebunden umzustellen! Zumindest für den Test.

So erhöhen Sie die Geschwindigkeit eines einzelnen Torrents auf der Registerkarte "Downloads"

In den uTorrent-Einstellungen ist der Parameter „Maximale Anzahl gleichzeitiger Downloads“ standardmäßig auf 5 eingestellt, dh wenn Sie den Download von 7 Filmen und 10 Spielen aktivieren, werden 5 davon heruntergeladen und der Rest befindet sich auf der Warteliste. Diese Logik ist richtig, aber wenn Sie eine bestimmte Datei schneller als die anderen benötigen, ist dies nicht immer praktisch.

Um die Geschwindigkeit eines einzelnen Stroms maximal zu erhöhen, halten Sie alle anderen an. Und diejenigen, die laden, und diejenigen, die in der Schlange warten. Wählen Sie den Boot mit der Maus aus und klicken Sie im oberen Bereich auf die Stopp-Schaltfläche. Machen Sie sich keine Sorgen, der Download startet nach dem Fortsetzen an der Stelle, an der er unterbrochen wurde.

Eine Alternative besteht darin, andere Downloads nicht vollständig zu stoppen, sondern nur ihre Eingangsgeschwindigkeit zu begrenzen oder die Priorität zu ändern. Aber erstens müssen Sie diese Geschwindigkeit berechnen, zweitens für jeden Torrent den Wert separat über das Kontextmenü einstellen, drittens vergessen Sie nicht, die Änderungen nach dem Download des gewünschten Torrents, für den alles gestartet wurde, abzubrechen. Im Allgemeinen ist dies eine längere und hämorrhoidere Option als eine Stopp-Methode.

Video: 10 Schritte zur Erhöhung der Geschwindigkeit

Tipp 1. Sie können die Geschwindigkeitsoptimierung für das Internet installieren. Sie können jedoch nicht davon ausgehen, dass sich dadurch die Downloadgeschwindigkeit eines Torrents erheblich erhöht. Diese Programme erweitern nicht Ihren Internet-Kanal, sondern erhöhen nur die Geschwindigkeit (wenn nicht sogar ein bisschen) um ein paar Kilobit, indem sie einige Systemprozesse deaktivieren und das System optimieren.

Tipp 2. Verwenden Sie nicht die Zwangsstartfunktion. Es erhöht die Anzahl der heruntergeladenen Torrents im Setup und verringert die Geschwindigkeit für jeden Torrent separat (die Kanalbreite ändert sich nicht, aber die Anzahl der Downloads hat sich erhöht). Es ist eher für Distributoren gedacht (um die Distribution sofort außer Kontrolle zu bringen) als für diejenigen, die sie herunterladen möchten.

Sehen Sie sich das Video an: µTorrent 50 % schneller machen!! 2018 Deutsch HD Kein Programmdownload (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send