Hilfreiche Ratschläge

Behandlung des Bodens im Haus von Flöhen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wo es Tiere gibt, ist das Problem der Beseitigung von Parasiten immer relevant. Kleine Blutsauger dringen zusammen mit von der Straße mitgebrachten Kleidern ein. Sie können sich auch zu Haustieren „bewegen“, wenn sie mit der Umwelt oder anderen Tieren in Kontakt kommen. Umfassende Verarbeitung ist erforderlich, um den Insekten keine Chance zu lassen.

Hier stellt sich die Frage, wie ist die Zusammensetzung, umso besser ist es, den hölzernen Linoleumboden zu waschen, um Flöhe loszuwerden. Es ist ein für alle Mal ratsam, Ihre Haustiere zu heilen und gleichzeitig die besessenen Außerirdischen, die über den Boden galoppieren und dort wohnen, zu entfernen und zu isolieren. Die Praxis zeigt, dass selbst eine solche Bodenbehandlung die Anzahl der Blutsauger im Haus erheblich reduziert. Wir geben eine Meisterklasse darüber, wie man Flöhe zu Hause schnell und effektiv loswird.

Woher kommen Flöhe in einer Wohnung?

Flöhe können durch die angrenzende Belüftung von Nachbarn, von der Veranda, mit Kleidung und Schuhen ins Haus gelangen. Manchmal treten sie in sterilen Wohnungen auf, wenn günstige Bedingungen für die Fortpflanzung geschaffen werden: Feuchtigkeit, warme Luft. Auch Träger dieser Parasiten sind Mäuse, Ratten, Haustiere.

Da Flöhe klein sind, können sie in Spalten, Teppiche und Teppiche eindringen. Sie ragen jedoch nicht höher als 30 cm über den Boden. Ihr Aussehen ist für den Menschen sehr gefährlich, sie sind Träger von Typhus, Pest, Hepatitis, Tuberkulose und Malaria. Fahren Sie sofort mit der Verarbeitung des Hauses fort, sobald Flöhe entdeckt wurden.

Anzeichen für das Auftreten von Flöhen

Leichte Stoffe oder Papierbögen helfen dabei, das Vorhandensein von Parasiten festzustellen. Man muss sie auf dem Boden verteilen und 20 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit zeigen sich die Flöhe mit Sicherheit. Sie können über ihre Existenz auch anhand der folgenden Zeichen erfahren:

  1. Haustiere jucken ständig, sie verhalten sich unbehaglich.
  2. An den Beinen finden sich Spuren von Bissen. Dies sind rote, juckende, kleine Flecken.

Kinder leiden oft unter Bissen, sie sind allergisch gegen Ektoparasiten Speichel.

Selbstbehandlung gegen Flöhe

Nicht alle Hausfrauen greifen auf professionelle Schädlingsbekämpfung zurück, um blutsaugende Insekten loszuwerden. Deshalb putzen sie sich lieber selbst.

Die Hauptkampfbereiche:

  1. Verarbeitung von Tieren mit Chemikalien, Tropfen, Shampoo.
  2. Alles, was mit dem Boden in Berührung kommt: Palast, Teppich, Teppich, Linoleum.
  3. Möbel, ein Haufen alter Sachen. In ihnen können Insekten Nester legen.

Wirken Sie bei allen Vektoren gleichzeitig, um zu verhindern, dass sich die Parasiten in Spalten oder unter der Fußleiste verstecken.

Wischlösungen gegen Flöhe

Dazu gehören neben speziellen Formulierungen auch bewährte Methoden. Am häufigsten werden die folgenden Chemikalien zur Herstellung der Lösung verwendet:

  1. Chlor (Weißgrad). Mit Vorsicht verwenden, hohe Toxizität. Es ist notwendig, eine konzentrierte Lösung herzustellen und diese mit Fußböden und Fußleisten zu waschen. Teppichboden wird nicht empfohlen, da Chlor als Bleichmittel wirkt.
  2. Sinusan. Es wird helfen, nicht nur Flöhe, sondern auch andere Schädlinge loszuwerden: Kakerlaken, Fliegen, Käfer, Ameisen. Ein Eimer Wasser benötigt 10 ml des Produkts. Es gibt einen Nachteil: Sie müssen auf der offiziellen Website des Herstellers bestellen, es ist nicht immer im normalen Handel erhältlich.
  3. Biorin. Die giftigste Substanz gegen alle blutsaugenden Parasiten. Es wird sogar von speziellen Diensten genutzt. Zum Zeitpunkt der Desinfektion sollten sich keine Kinder, Tiere oder Zimmerpflanzen im Haus befinden. Dies erklärt sich aus der Toxizität. Befolgen Sie beim Verdünnen einer Chemikalie die Anweisungen auf der Verpackung.
  4. Bekommen. Der Verkauf erfolgt in Form eines konzentrierten Gels, das mit Wasser auf die gewünschte Konzentration des Arbeitsmediums verdünnt wird.

Vergessen Sie bei der Verwendung dieser Mittel nicht die folgenden Schutzmaßnahmen: Atemschutzmaske, Gummihandschuhe. Nach der Desinfektion wird der Raum 2-3 Stunden lang dicht verschlossen, dann 60 Minuten lang belüftet und nass gereinigt. Wenn nach der ersten Ernte die Anzahl der Parasiten abgenommen hat, wiederholen Sie dies nach weiteren 3 Tagen. Die Vorbeugung wird zweimal im Monat durchgeführt, um ein erneutes Auftreten zu vermeiden.

Wie man mit einem Flohteppich umgeht

Einige Hausfrauen lösen dieses Problem mit einem Staubsauger. Dies ist ein effektiver, aber sehr langer Prozess. Sie müssen 14 Tage lang täglich staubsaugen. Zum ersten Mal ist es unmöglich, eine große Anzahl von Parasiten loszuwerden, damit sie andere versteckte Orte auswählen können. Verwenden Sie daher am besten Aerosol- oder Pulverzubereitungen.

Beliebte Aerosole

  1. Control Home. Nach 5-10 Minuten sterben bis zu 98% der erwachsenen Insekten und Larven. Der Wirkstoff wirkt lähmend auf alle Arten von blutsaugenden Insekten. Das Tool wird sparsam eingesetzt, die Wirkung hält bis zu 1 Monat an.
  2. Der Henker. Nach beiliegender Anleitung mit Wasser verdünnen. Mit einer Spritzpistole sprühen, mit einem Waschsauger entfernen.
  3. Überfall. Eine Flasche reicht für 50 Quadratmeter. meter. Aerosol kann geruchsneutral oder mit aromatischen Zusätzen gekauft werden.

Auch wenn die Anweisungen darauf hinweisen, dass das Produkt sicher ist, sollten Sie die Vorsichtsmaßnahmen nicht vernachlässigen. Für Menschen mit Allergien und Asthma bronchiale ist es besser, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen oder jemanden zu fragen, den Sie kennen, um von dieser Behandlungsmethode abzusehen.

Kontaktpulver-Zubereitungen

Die effektivsten sind: "Ranosan", "Super Fas", "Phenaxin", Staub. Streuen Sie an verschiedenen schwer erreichbaren Stellen, damit Haustiere und Kleinkinder sie nicht erreichen. Ihr Vorteil liegt in der sofortigen Wirkung, dass nicht nur Erwachsene sterben, sondern auch Larven. Darüber hinaus ist laut Hersteller keine erneute Desinfektion erforderlich. Aber es ist besser, dies in ein paar Tagen zu tun, um volles Vertrauen in die Zerstörung der Parasiten zu haben.

Rainfarn und Wermut

Verteilen Sie diese Pflanzen möglichst auf dem Boden. Aus getrockneten Kräutern wird ein Aufguss zubereitet, den Sie in jeder Apotheke kaufen oder selbst trocknen können.

Um ein Naturheilmittel vorzubereiten, müssen Sie:

  1. In ein Literglas 3 Esslöffel Wermut und 2 Teelöffel Wermut geben. Rainfarn. Fügen Sie ein paar Blätter Eukalyptus (Pfefferminze) hinzu, um den bitteren Geruch zu mildern.
  2. Gießen Sie ein Glas gekochtes Wasser.
  3. Cover, bestehen für 12 Stunden.

Die Infusion durch mehrere Schichten Gaze abseihen. In eine Sprühflasche füllen, den Raum behandeln. Ecken, Fußleisten und Teppiche verdienen besondere Aufmerksamkeit.

Alina Sysoeva

Psychologe, Coach und Trainer. Spezialist von der Website b17.ru

Waschen Sie Ihr Flohshampoo. Und wenn es nass ist, zerdrücke sie und ziehe sie heraus. der einzige Weg, den ich folgerte. Gift mit nuklearen Mitteln (Tropfen auf den Widerrist), ich wollte keine Katze.

ja ein flohhalsband anziehen

Dichlorvos. Und eine Katze aufzuziehen. Schaub ragte ein Turm heraus.

Waschen Sie Ihr Flohshampoo. Und wenn es nass ist, zerdrücke sie und ziehe sie heraus. der einzige Weg, den ich folgerte. Gift mit nuklearen Mitteln (Tropfen auf den Widerrist), ich wollte keine Katze.

Lavendel ätherisches Öl. reibe die Handflächen ein und streichle dann die Haare der Katze

Unsere brachten auch Flöhe aus der Hütte. Vorher gab es nie Flöhe und ich verstand nicht einmal sofort, was mit der Katze los war. Zum Arzt gebracht, stellte sich als Flöhe heraus. Der Kurs, der uns verschrieben wurde, half zu 100%, nach zwei Tagen von den Flöhen und ohne Spuren zu hinterlassen: 1. mit Shampoo mit Wiesenkräutern gewaschen 2. mit einer Tablette Comfortis gefüttert (kostet ca. 700 Rubel pro Tablette. Teuer, aber effektiv! Wir haben es selbst überprüft. Wenn die Tablette in den Körper der Katze gelangt, beginnt die Haut etwas abzuscheiden, es riecht wahrscheinlich etwas, wodurch der Floh stirbt und von der Katze fällt. ) 3. Die Böden in der Wohnung wurden mit einer Delcidlösung behandelt.

Kälte, Dampf und Sonne

Wenn Schädlinge im Winter aufgetaucht sind, öffnen Sie Fenster und Türen für 3 Stunden. Die Kampfmethode im Sommer: alle Teppiche in die Sonne hängen. Unter dem Einfluss von UV-Strahlen sterben alle Flöhe und Larven ab. Desinfizieren Sie zusätzlich die gesamte Wohnung: Möbel, Fußböden, Fußleisten und mehr. Und die letzte Methode ist die Verwendung eines Dampfreinigers. Mit einem Dampfstrahl Teppiche zu verarbeiten.

Verwandte Themen

Es gibt ein teures Anti-Floh-Halsband an einer Katze (Bayer kann verwendet werden), und Böden sollten täglich mit der Zugabe von Chemeriswasser gewaschen werden (in einer Apotheke kaufen).

Ich kann mich nicht erinnern, was es heißt. Es wird im Allgemeinen in Ampullen verkauft und kostet 1 Rubel 30. Es muss mit 1,6 Litern Wasser verdünnt werden. Sie waschen das Tier, Sie müssen es nicht abwaschen, Sie können die Wohnung bearbeiten, ich habe den Boden mit diesen Ampullen gewaschen. ein ausgezeichnetes Werkzeug, wenn das Tier es leckt, gibt es keine Nebenwirkungen

Unsere brachten auch Flöhe aus der Hütte. Vorher gab es nie Flöhe und ich verstand nicht einmal sofort, was mit der Katze los war. Zum Arzt gebracht, stellte sich als Flöhe heraus. Der Kurs, der uns verschrieben wurde, half zu 100%, nach zwei Tagen von den Flöhen und ohne Spuren zu hinterlassen: 1. mit Shampoo mit Wiesenkräutern gewaschen 2. mit einer Tablette Comfortis gefüttert (kostet ca. 700 Rubel pro Tablette. Teuer, aber effektiv! Wir haben es selbst überprüft. Wenn die Tablette in den Körper der Katze gelangt, beginnt die Haut etwas abzuscheiden, es riecht wahrscheinlich etwas, wodurch der Floh stirbt und von der Katze fällt. ) 3. Die Böden in der Wohnung wurden mit einer Lösung von Delcide behandelt. [/
Wir leben in einem privaten Haus in einem warmen Klima. Alle Katzen sind Hauskatzen, sie gehen nicht nach draußen, aber von Zeit zu Zeit kriecht etwas von der Straße in uns hinein. Wenn sie im Allgemeinen in einer Wohnung lebten, gab es kein solches Problem.
Comfortist ja gut. Sie pflegten zu geben. Sie können nur bei Ihrem Arzt kaufen. Aber wir können es nicht für mindestens 2 weitere Wochen geben. Bis die Zeit der Wirkung des Arzneimittels, das verabreicht wurde, verstrichen ist. Wir haben bereits mit dem Arzt gesprochen, und so ist es klar. Für jede Chemie, aber hier in doppelter Größe war b.
Übrigens, jetzt versuche ich mich zu erinnern, ob Comfortis dieser Katze geholfen hat. Sie hat ein Gegenmittel in ihrem Körper.
Danke.

Es gibt ein teures Anti-Floh-Halsband an einer Katze (Bayer kann verwendet werden), und Böden sollten täglich mit der Zugabe von Chemeriswasser gewaschen werden (in einer Apotheke kaufen).

Das Mittel hat nicht funktioniert, weil Sie für die Katze gebüßt haben. Es ist notwendig, das Produkt aufzutragen und nicht 5 Tage danach zu waschen. Diese Tropfen auf den Widerrist wirken nicht sofort, nach einem Tag beginnen die Flöhe irgendwo zu fallen.

Die Frontlinie ist ausgezeichnet, kaufen Tropfen am Widerrist, sie kosten 350 Rubel. Flöhe werden sofort getötet. Das Frontline-Spray ist auch gut, aber Katzen mögen es nicht, wenn sie genagelt werden. Frankreich, ein sehr teures Werkzeug. Wir verwenden es seit mehr als 10 Jahren

Das Mittel hat nicht funktioniert, weil Sie für die Katze gebüßt haben. Es ist notwendig, das Produkt aufzutragen und nicht 5 Tage danach zu waschen. Diese Tropfen auf den Widerrist wirken nicht sofort, nach einem Tag beginnen die Flöhe irgendwo zu fallen.

Die Frontlinie ist ausgezeichnet, kaufen Tropfen am Widerrist, sie kosten 350 Rubel. Flöhe werden sofort getötet. Das Frontline-Spray ist auch gut, aber Katzen mögen es nicht, wenn sie genagelt werden. Frankreich, ein sehr teures Werkzeug. Wir verwenden es seit mehr als 10 Jahren

Ja, diese Anti-Floh-Halsbänder sind normal. Irgendwann in einer Woche starben alle Flöhe. Und eine Woche zur Vorbeugung getragen. Sie hat zu Hause nichts geputzt. Alles wie immer

Lavendel ätherisches Öl. reibe die Handflächen ein und streichle dann die Haare der Katze

Das Mittel hat nicht funktioniert, weil Sie für die Katze gebüßt haben. Es ist notwendig, das Produkt aufzutragen und nicht 5 Tage danach zu waschen. Diese Tropfen auf den Widerrist wirken nicht sofort, nach einem Tag beginnen die Flöhe irgendwo zu fallen.

Das war Front Line. Es hat bei uns schon lange nicht mehr funktioniert, die Flohmutation und ihre Formeln. Wir haben es lange aufgegeben. ///////

Der Autor, um ehrlich zu sein, natürliche Heilmittel funktionieren nicht. In Konzentrationen, die für Flöhe tödlich sind - für Katzen giftig, in sicheren Konzentrationen - unwirksam oder im Allgemeinen unbrauchbar. Ich würde mich auf die Suche nach einer importierten nicht brennenden Spot-Droge machen. In der Zwischenzeit ist Ihre Wahl klein und chemisch. Shampoos (alles auf Pyrmetrine), Kragen (drauf), na ja, nur wenige Leute wissen noch, dass das amerikanische Geschirrspülmittel Dawn (ONLY BLUE) auf den Alkohol als Schlaftabletten einwirkt. Es tötet nicht, sondern macht bewegungsunfähig. Wenn Sie die Katze nass machen, schäumen Sie sie mit diesem Produkt ein, dann können die Flöhe leicht mit Ihren Händen und einem Kamm entfernt und einfach abgewaschen werden. Aber keine natürliche Methode. Haftungsausschluss =) Wenn überhaupt, dann hat der Rest des Geschirrspülmittels keine solche Wirkung, waschen Sie keine Fairy Katzen =))

Der Autor, um ehrlich zu sein, natürliche Heilmittel funktionieren nicht. In Konzentrationen, die für Flöhe tödlich sind - für Katzen giftig, in sicheren Konzentrationen - unwirksam oder im Allgemeinen unbrauchbar. Ich würde mich auf die Suche nach einer importierten nicht brennenden Spot-Droge machen. In der Zwischenzeit ist Ihre Wahl klein und chemisch. Shampoos (alles auf Pyrmetrine), Kragen (drauf), na ja, nur wenige Leute wissen noch, dass das amerikanische Geschirrspülmittel Dawn (ONLY BLUE) auf den Alkohol als Schlaftabletten einwirkt. Es tötet nicht, sondern macht bewegungsunfähig. Wenn Sie die Katze nass machen, schäumen Sie sie mit diesem Produkt ein, dann können die Flöhe leicht mit Ihren Händen und einem Kamm entfernt und einfach abgewaschen werden. Aber keine natürliche Methode. Haftungsausschluss =) Wenn überhaupt, dann hat der Rest des Geschirrspülmittels keine solche Wirkung, waschen Sie keine Fairy Katzen =))

Es ist größtenteils schwarz, darauf nicht sichtbar. Und im Allgemeinen ist es ein Wunder, dass sie nicht ohne Augen bei ihr geblieben sind. Wir haben eine einzigartige Katze. Medikamente wirken nicht auf sie, weder von Flöhen noch von Würmern. Ehemalige wilde Straße. Die restlichen 2 Katzen sind von Geburt an Hauskatzen, sie handeln alle sofort.

Mein Freund aus den USA kauft gerade in Russland, wenn es hier passiert, funktioniert alles, ich weiß nichts über die Bestellung im Internet.
Lange Zeit verwendeten wir Flöhe und Zecken von der Front oder aus der Praxis, aber ein paarmal mit Kiltix und Bolfo-Baise haben wir diesen Sommer auf diesem Leoparden noch ein paarmal gefangen und alles ist in Ordnung

Natriumbicarbonat

Backpulver zu gleichen Teilen mit Salz mischen. Mit dieser Masse Teppiche bestreuen. Wenn Flöhe auf Sofas oder Sesseln vorhanden sind, können Sie sie auch verwenden. Dies schadet ihnen in keiner Weise. Nach 12 Stunden alle Oberflächen, auf denen diese Mischung aufgetragen wurde, absaugen. Zu diesem Zeitpunkt ist es ratsam, das Haus zu verlassen, damit niemand zu den Behandlungsstellen geht. Es ist ratsam, an Wochenenden zu verbringen, Haushaltsmitglieder zum Besuch oder zur Hütte zu schicken und die Desinfektion selbst durchzuführen.

Ätherische Öle

Sie müssen Zitrone, Kamille, Pfefferminze, Eukalyptus, Lavendelester in der Apotheke kaufen. Mit Wasser verdünnen: 10 Tropfen Öl pro 1 Liter warme Flüssigkeit. Verwendung zur Verarbeitung von Teppichen und ähnlichen Beschichtungen. Wenn Sie immer noch keinen Weg gefunden haben, wie man die Flohböden im Haus wäscht, Mit einem der aufgeführten Öle eine konzentrierte Lösung herstellen. Es sterben nicht nur blutsaugende Personen, sondern Sie können dem Raum auch Geschmack verleihen.

Flohprävention

Um einen weiteren Flohangriff zu verhindern, sollten die folgenden Empfehlungen befolgt werden:

  1. Behalten Sie die Hygiene Ihrer Haustiere im Auge: Baden Sie mit speziellen Shampoos, waschen Sie die Bettwäsche, tragen Sie Floh- und Zeckenkragen.
  2. Zieh die Schuhe aus, bevor du das Haus betrittst.
  3. Führen Sie den Frühjahrsputz rechtzeitig durch.
  4. Keine Feuchtigkeit zulassen.
  5. Lüften Sie den Raum täglich für 1-2 Stunden. Im Winter reichen 40-50 Minuten.

Wenn es viele Parasiten gibt und Sie nicht alleine damit umgehen können, helfen die Sanitär- und Epidemiologen.

Sehen Sie sich ein Video über Flohmittel an:

Methoden zum Entfernen von Flöhen von zu Hause aus

Das Ableiten von Haushaltsflöhen im Haus kann eine Vielzahl von Mitteln sein, von denen jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat.

Volksmethoden zur Bekämpfung von Parasiten sind die akzeptabelsten und sichersten. Zu ihren Vorteilen zählen:

  • Mangel an toxischen Wirkungen auf Mensch und Tier. Salz, Soda und andere Volksheilmittel sind gesundheitlich unbedenklich. Das einzige, was zu beachten ist: Kräuter und Aromaöle, die zur Verarbeitung verwendet werden, können allergische Reaktionen hervorrufen.
  • Zugänglichkeit: Die meisten Mittel sind in jeder Wohnung verfügbar.
  • niedrige Kosten.

Die Nachteile solcher Fonds sind:

  • die Notwendigkeit der wiederholten Verwendung,
  • Komplexität der Verarbeitung.

Chemikalien sind wirksamer, aber weniger sicher. Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sich um die Gesundheit der Haushalte, den Erhalt der Vegetation sowie die Sicherheit der im Haus befindlichen Haustiere kümmern.

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, hilft die Einhaltung einer Reihe von Regeln:

  • Nicht nur alle Oberflächen in der Wohnung werden mit dem gewählten Werkzeug behandelt, sondern auch die Risse zwischen den Fußleisten, Hohlräume in den Möbeln, ein Waschbecken in der Küche, der Raum unter dem Bad und hinter der Waschmaschine.
  • leben tiere in der wohnung, müssen auch ihre schlafplätze von flöhen befreit und die haustiere, wenn möglich, mit einem speziellen shampoo gewaschen werden,
  • Es ist ratsam, die Bearbeitung in benachbarten Wohnungen durchzuführen. Tatsache ist, dass Insekten von benachbarten Räumen in das Haus eindringen können, so dass es unwirksam sein kann, sie nur auf ihrem Territorium zu vergiften.

Die Verwendung von Mitteln, die Flöhe aus der Wohnung bringen können, setzt eine Reihe der folgenden Maßnahmen voraus:

  • Den Raum staubsaugen. Dies ist nicht nur notwendig, um die Giftreste zu entfernen, sondern auch, um Insekten-Eier zu eliminieren, auf die keine Droge einwirkt.
  • Gründliches Lüften. Um auch Partikel giftiger Substanzen in der Luft zu vermeiden, ist es notwendig, die Räume gut zu lüften.
  • Nassreinigung. Nach dem Lüften der Wohnung können Sie die behandelten Flächen mit Desinfektionsmitteln abwaschen.

Wie man Flohmittel bekommt

Если в квартире заводятся блохи, то это вовсе не говорит о плохой санитарной обстановке: насекомые могут появиться в квартире, где царит идеальная чистота. Поэтому хозяйки, столкнувшиеся с проблемой, ищут не только способы ее решения, но и методы профилактики.

Unter den zahlreichen Mitteln, die Flöhe entfernen können, sind die Volksmethoden die beliebtesten.

So entfernen Sie Flöhe schnell mit Salz aus dem Haus

Sie können Flöhe mit Salz aus der Wohnung bringen. Zu diesem Zweck ist es notwendig, ein Salz einer feinen Fraktion zu entnehmen. Es ist auf allen Fußleisten, auf Teppichen und in Räumen wie Bad und WC verteilt.

Das Salz muss einige Tage ruhen und anschließend die Böden gründlich abgesaugt werden. Salzpartikel gelangen in die Atemwege des Parasiten, an dem sie sterben. Der Vorteil der Methode ist die relative Geschwindigkeit, die jedoch nicht für von Insekten gelegte Eier gilt.

So bekommen Sie Flöhe in einer Wohnung Soda

Soda wird nach dem gleichen Prinzip wie Salz verwendet. Diese Trockensubstanz kann verwendet werden, um Möbel und Orte zu behandeln, an denen Haustiere schlafen (falls vorhanden). Flöhe, die kleine Partikel von Soda einatmen, verlieren ihre Fähigkeit zu atmen und zu sterben. Das Pulver muss erst nach 3 bis 5 Tagen entfernt werden. In dieser Zeit können alle Insekten die „Leckereien“ probieren.

Eine ausgezeichnete Alternative zu Soda ist Grieß, der im Inneren des Parasiten zu quellen beginnt. Während dieses Vorgangs brechen die inneren Organe des Insekts auf und es kommt zum Tod.

So entfernen Sie selbständig Flöhe aus der Wohnung von Zitronenschale

Zitronenschale hilft, Flöhe aus der Wohnung zu entfernen, Zitronenschalen sind besonders effektiv. Auf Wunsch können Sie nicht nur die Schalenstücke in der Wohnung auslegen, sondern auch eine spezielle Brühe zubereiten.

  1. Zitrone fein hacken.
  2. Kochen Sie 2 EL. Wasser und gießen Zitrusfrüchte dort.
  3. Etwa 5 Minuten kochen lassen und stehen lassen.
  4. Besprühen Sie die Mischung mit allen Stellen, an denen sich Flöhe ansammeln können (Fußleisten, Teppiche, Bodenlücken, Möbel usw.).

So bekommen Sie Flöhe mit Knoblauch und Hefe zu Hause

Ein wirksames Mittel, das Flöhe aus der Wohnung bringen kann, ist Hefe mit Knoblauch gemischt.

  1. Ein Päckchen frische Bäckerhefe wird mit etwas Wasser geknetet.
  2. Dem Fruchtfleisch werden 3 bis 5 Knoblauchzehen zugesetzt, die durch eine Presse geleitet werden.
  3. Die Mischung wird glatt gerührt.
  4. Der entstandene Brei wird in kleinen Portionen auf Pappkartonstücken oder auf gewöhnlichen Plastik- oder Metallabdeckungen ausgelegt und in der Wohnung verteilt.

Das Aroma einer solchen Mischung kann nicht als angenehm bezeichnet werden, aber die Wirkung wird am ersten Gebrauchstag spürbar.

Sie können auch Trockenhefe verwenden. Sie werden leicht mit Wasser verdünnt und mit etwas Knoblauch versetzt.

Flöhe mit aromatischen Kräutern nach Hause bringen

Aromatische Kräuter helfen dabei, Flöhe aus einer Wohnung oder einem Privathaus zu entfernen. Parasiten vertragen keinen Geruch:

In der Apotheke können Sie alle diese Kräuter in getrockneter Form kaufen oder im Sommer selbst sammeln. An den Stellen, an denen sich Insekten ansammeln können, sind duftende Bestandteile rund um die Wohnung verteilt.

Das Mischen mehrerer Kräuter ist effektiv:

  • Wermut - 4 EL. l.,
  • Rainfarn - 2 EL. l.,
  • Eukalyptus - 2 EL. l

Gießen Sie die Komponenten mit kochendem Wasser, lassen Sie sie über Nacht ziehen und behandeln Sie alle Oberflächen mit der entstandenen Brühe unter Verwendung einer Spritzpistole.

So entfernen Sie schnell Flöhe aus einer Wohnung mit ätherischen Ölen

Ätherische Öle sind geruchsneutral und wirken wie Kräuter auf Flöhe. Die Aromen können wie in Kräutern beschrieben eingenommen werden. Insekten lassen sich jedoch am besten von Nadelgerüchen und Zitrusfrüchten verscheuchen:

Öle können auf alle Oberflächen in der Wohnung getropft oder auf Wattepads aufgetragen werden, die dann um den Umfang jedes Raums verteilt werden müssen. Um zu verstehen, welches Öl am effektivsten ist, können in jedem einzelnen Raum verschiedene Aromen verwendet werden.

So bekommen Sie Flöhe in einem Privathaus Terpentin

Terpentin hilft auch dabei, Parasiten, die in kleinen Fetzen eingeweicht sind, zu entfernen und in der Wohnung zu verteilen. Terpentin oder Petroleum wird dem Wasser beim Waschen von Böden zugesetzt. Es ist schwierig, diese Methode als die effektivste zu bezeichnen, aber der Geruch, der für lange Zeit auf Oberflächen bleibt, wird selbst für Insekten nicht die angenehmste sein, weshalb sie die Wohnung gerne verlassen.

Wie kann ich Flöhe mit Ammoniak zu Hause entfernen?

Ammoniak ist in der Lage, mit vielen Insekten, einschließlich Flöhen im Haus, umzugehen. Um die Räumlichkeiten zu bearbeiten, müssen Sie:

  1. Tragen Sie Ammoniak auf die Wattepads auf.
  2. Schmieren Sie sie mit Fußleisten und Schwellern.
  3. Vorgang mehrmals wiederholen.

Sie können auch kleine Fallen aufstellen: Wasser gemischt mit Ammoniak, verteilt über die Kappen.

Eine weitere Anwendung ist die Führung eines Gemisches aus Ammoniak und Eukalyptusöl. Die Komponenten werden zu gleichen Anteilen gemischt, etwas Wasser hinzugefügt und die Zusammensetzung mit allen verfügbaren Oberflächen in der Wohnung abgewischt.

Andere Möglichkeiten

Eine weitere wirksame Methode, um Parasiten aus dem Haushalt zu vertreiben, ist die Verwendung von Geschirrspülmitteln. Die Insektenfalle wird wie folgt hergestellt:

  1. Gießen Sie Wasser in einen flachen Behälter und fügen Sie ein wenig Waschmittel hinzu.
  2. Stellen Sie die Untertassen auf den Boden oder einen kleinen Hügel, damit die Flöhe zum "Pool" springen können.
  3. Stellen Sie eine Lampe in der Nähe der Fallen auf (Parasiten werden vom Licht angezogen).
  4. Wechseln Sie nach 2 - 3 Tagen die Fallen, die mit Flöhen gefüllt werden.

Nicht weniger produktiv ist die Verwendung von Kamillenbrühe.

  1. Nehmen Sie für 1 Glas Wasser 200 g trockene Blüte (in der Apotheke erhältlich).
  2. Eine Kamille brauen und brauen lassen.
  3. Sprühen Sie die resultierende Brühe auf alle Oberflächen in der Wohnung und stellen Sie Fallen mit Kamillenbrühe im ganzen Haus.

Weniger bequem, aber die Methode des Einfrierens zu Hause wird genauso effektiv sein. Dazu ist es im Winter notwendig, die Heizung im Haus auszuschalten, alle Fenster zu öffnen und das Haus für den ganzen Tag zu verlassen. Nach der Kaltverarbeitung bleibt kein einziges Insekt im Haus.

Wie man Flöhe mit Spezialwerkzeugen ins Haus bringt

Es ist viel schwieriger, Flöhe von einem Teppich oder Pastellzubehör zu entfernen als von einem Boden. In einigen Fällen müssen Sie daher auf Spezialwerkzeuge zurückgreifen, die im Handel erhältlich sind.

Unter den Aerosolen gibt es viele Produkte, darunter den neumodischen Raptor oder Raid sowie das alte bewährte Medikament Dichlorvos. Die Vorteile der Verwendung von Aerosolen sind:

  • die Fähigkeit, große Flächen im Haus zu bearbeiten,
  • sichere Verwendung für Möbel und Dinge,
  • Einfachheit der Arbeit.

Diese Fonds haben Nachteile:

  • Toxizität
  • hoher Verbrauch (abhängig von der Größe des Hauses),
  • hohe Kosten (für moderne Medikamente).

Alle Produkte dieser Kategorie werden als Konzentrat verkauft, daher werden sie vor Gebrauch mit Wasser verdünnt. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen auf der Verpackung des ausgewählten Arzneimittels, um sich selbst und Ihren Haushalt nicht zu schädigen.

Am meisten nachgefragte Konzentrate zur Bekämpfung von Flöhen zu Hause:

Diese Medikamente gelten als die wirksamsten, aber vielen Verbrauchern gefallen der lange Prozess der Lösungsfindung und die Schwierigkeiten bei der Verarbeitung zu Hause nicht.

Zubereitungen in Form von Gelen können Flöhe schnell aus der Wohnung entfernen, während sie als Prophylaxe dienen. Der Nachteil von Gelen ist, dass nach dem Auftragen auf den Oberflächen hartnäckige Flecken bleiben, weshalb sie nur auf unauffälligen Stellen von Teppichen, Möbeln usw. verwendet werden sollten.

Crayon Mashenka

Dieses Tool wurde entwickelt, um Kakerlaken zu entfernen. Es kann aber auch heimische Flöhe hervorrufen. Es reicht aus, dünne Streifen um den Umfang des Raums zu ziehen und zu warten, bis die Flöhe, nachdem sie das Gift erfasst haben, es auf ihren kleinen Körper an die Stellen übertragen, an denen sich Parasiten ansammeln.

Nachdem die Insekten aufgehört haben, um das Haus herumzuspringen, müssen Sie den Boden gründlich waschen.

Merkmale des Kampfes gegen Flöhe

Flöhe, die auf dem Boden springen und sich in der Einstreu eines Haustieres direkt auf dessen Fell verstecken, vermehren sich ungewöhnlich aktiv. In maßgeblichen Quellen wird empfohlen, zusätzlich zur Behandlung von Tieren Mittel zum Wischen von Flöhen zu verwenden. So können sich Parasiten nicht im Haus bewegen, verstecken sich auf dem Boden oder in den Rissen zwischen den Brettern.

Ansonsten, nachdem der Hund oder die Katze erfolgreich von Flöhen geheilt wurde, beginnen die Insekten "plötzlich" von neuem: Die ganze Zeit versteckten sie sich in abgelegenen Ecken und warteten auf den richtigen Moment für den nächsten Angriff. Und wie man den Boden von Flöhen säubert, wird weiter deutlich.

Wie man mit Genitalflöhen umgeht

Was tun, wenn Flöhe über den Boden springen und mit bloßem Auge sichtbar sind? Wie Flohkolonien der Art Pulex irritans und andere im Haus zu vergiften? Zuerst brauchen Sie eine effektive Strategie:

  • alte sachen aufräumen
  • Bearbeitung von Fußböden, einschließlich kleinster Risse und Hohlräume, Fußleisten,
  • Behandlung von Tieren, Menschen.

Lange Zeit glaubte man, dass die "tierischen" Blutsauger für den Menschen nahezu harmlos sind. Wie sich herausstellte, ist dies nicht so. Flohbisse führen zum Auftreten von Wunden, Wunden und, falls das Tier infiziert war, zu schwerwiegenden Krankheiten. Flöhe, wie Kakerlaken, verbreiten aktiv Infektionen, wählen schmutzige Orte mit Zugang zu Nahrungsmitteln, Bodenlücken als Lebensraum. Daher ist die erste Stufe eine gründliche Reinigung mit einem Staubsauger, Reinigungsmitteln und einem chemischen Angriff mit Insektiziden.

Und zu entscheiden, wie man den Boden wäscht, um Flöhe loszuwerden, ist überhaupt nicht schwierig. In Tierhandlungen gibt es eine ausreichende Auswahl an Werkzeugen dafür - Pulver und Ampullen mit flüssigen Chemikalien, die zur Reinigung von mit Flöhen infizierten Böden bestimmt sind. Unter den getesteten Methoden - Dichlorvos und seine Analoga, Weißgrad. Es ist sehr wichtig, buchstäblich alle Oberflächen, Lieblingsorte der Ansammlung von Insekten in einem Privathaus, einschließlich Möbel (weich), Teppiche oder Bodenbeläge zu verarbeiten. Dies wird der universelle Ratschlag sein, wie heimliche Flöhe, ihre Nester und Jungtiere beseitigt werden können.

Woher kommen sie?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Flöhe das Heim einer Person betreten können. Öfter als andere - auf Trägern - gehen Nagetiere, Vögel oder Haustiere, wenn sie mit der Außenwelt in Kontakt kommen, auf die Straße. Es gibt auch paradoxe Fälle, in denen Insekten, die hoch genug springen, durch einen Eingang oder ein offenes Fenster in Wohnungen gelangen. Nun, "Reiten" ist der gängigste Weg. Aus dem Nichts tauchen plötzlich keine Insekten (Flöhe) auf dem Boden auf. Dazu benötigen Sie einen Gepäckträger, altes Mobiliar aus dem Cottage oder eine ähnliche Methode.

Erscheinungsbilder im Haus

Es gibt nicht viele von ihnen, aber die Zeichen sind sehr charakteristisch, es ist schwierig, sie falsch zu interpretieren. Bei einer Katze oder einem Hund beginnen bestimmte Kratzer, das Tier ist nervös, verhält sich unbehaglich. Menschen entwickeln kleine, juckende Wunden oder Wunden (manchmal schmerzhaft).

Wenn die Flohpopulation eine kritische Grenze erreicht, beginnen sie sich aktiv auf dem Boden, Teppichen und Polstermöbeln zu bewegen. Ungefähr zur gleichen Zeit machen sie sich auf der Haut des Haustiers und auf dem Boden bemerkbar. Jedes dieser Symptome erfordert ein sofortiges Eingreifen.

Schädlingsbekämpfung zu Hause

Sie können sich natürlich an die professionelle Schädlingsbekämpfung wenden, um die unerwünschte Nachbarschaft loszuwerden, aber es gibt auch eine kostengünstigere Möglichkeit, eine Belagerung der Flotte zu beseitigen. Die wichtigsten Anweisungen zur Bekämpfung von Insekten sind nicht so viele:

  1. Die Tiere selbst, die mit Chemikalien, Shampoo, Tropfen behandelt werden.
  2. Alles, was mit dem Boden in Berührung kommt, ist Linoleum, Teppich, Teppiche.
  3. Möbel, Ansammlungen alter Dinge, in denen Insekten Nester bauen.

Alle Vektoren müssen gleichzeitig wirken, damit die Flöhe keine Chance haben, sich zu verstecken, die Bedrohung abzuwarten, sich in Rissen im Boden oder unter der Fußleiste zu verstecken.

Anti-Floh-Lösungen zum Wischen

Dies beinhaltet nicht nur spezielle Verbindungen, sondern auch alle bewährten Methoden, um Flöhe auf dem Boden loszuwerden. In Tierhandlungen finden Sie Regulatoren (Blocker) des Insektenwachstums, Pulver (Kieselgur), Sprays. Es gibt auch industrielle Emulsionen, die zur Entfernung von Parasiten bei Rindern entwickelt wurden - ölige, wasserlösliche Flüssigkeiten.

Schließlich können Sie das Tiershampoo in warmem Wasser verdünnen und den Boden mit dieser Zusammensetzung waschen. Geeignet ist auch eine mit einem Messer geschnittene und in einem Wassereimer gelöste Waschseife. Es kommt alles auf den Grad der Schädigung des Hauses an, des Bodens mit Flöhen. Nach der Reinigung müssen alle trockenen und flüssigen Abfälle vernichtet werden, damit die Blutsauger keine zweite Chance haben, das Haus zu betreten.

Was hilft loszuwerden

Die dringende Reinigung mit der Zerstörung von Nestern und der Lokalisierung der Ansammlungszentren von Insekten wird dazu beitragen, das Problem des Vorhandenseins von Flöhen auf dem Boden endgültig zu lösen. Es kann sich um Stofftiere, Parkett, Ansammlung von Speiseresten an schwer zugänglichen Stellen handeln. Das Ergebnis wird erzielt, wenn jeder potenziell gefährliche Bereich des Bodens, der Beläge, einschließlich des Teppichs vor der Tür oder der Straßenschuhe, sowie die Tiere selbst einer Behandlung ausgesetzt sind.

Volksheilmittel

Einfach, aber effektiv und ohne Nebenwirkungen. Flöhe mögen keine harten, stechenden Gerüche, aromatischen Öle, die ihre Spirituosen verstopfen. Daher werden die folgenden Volksheilmittel zur Behandlung von Fußböden empfohlen:

  1. Die Sammlungen von Wermut, Nelken, Schöllkraut und Rainfarn, die sich in Apotheken befinden, werden 12 Stunden lang infundiert. Sie müssen 2 Esslöffel von jeder Komponente nehmen. Die fertige Mischung, abgesetzt und filtriert, gründlich auf den Boden sprühen.
  2. Mit einer Mischung aus Salz und Backpulver bestreuen, Fußböden, Teppiche. Nach einem Tag mit einem Staubsauger reinigen. Zusammen mit der Zusammensetzung werden auch Flöhe, einschließlich adulter Tiere und Larven, verschwinden.
  3. Pfefferminze, Lavendel, Eukalyptusöl. Es ist zulässig, frische Pflanzensträuße zu verwenden, die in allen Problemzonen auf den Boden gestellt werden.

Pin
Send
Share
Send
Send