Hilfreiche Ratschläge

Wie lerne ich schnell das Periodensystem? Kundenspezifischer Ansatz

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist kein Geheimnis, dass Wiederholung die Mutter des Lernens ist. Wie lernt man das Periodensystem, wenn der Schüler nicht immer wieder dorthin zurückkehrt? Stellen Sie sicher, dass Sie das Material ausdrucken und überallhin mitnehmen. Es ist notwendig, Elemente jedes Mal zu wiederholen, wenn Freizeit auftritt (in der Warteschlange, beim Transport, während einer Pause).

Eine noch effizientere Möglichkeit besteht darin, manuell eine Kopie der Tabelle zu erstellen. Diese Methode ist ideal für Schüler mit dem am weitesten entwickelten kinästhetischen (Muskel-) Gedächtnis. Beim Umschreiben einer Tabelle können Sie nicht nur einige Elemente lernen, sondern auch deren Struktur besser verstehen, was auch zu einem effektiven Speichern beiträgt.

Sie sollten keine unerreichbaren Ziele setzen, es ist unmöglich, den gesamten Tisch an einem Tag zu lernen. Es reicht aus, sich mehrere Elemente pro Tag zu merken und die zuvor untersuchten Elemente zu wiederholen.

Assoziationsspiel

Wie lerne ich das Periodensystem? Zum besseren Auswendiglernen können Sie assoziatives Denken verbinden. Für jedes Element ist es notwendig, eine Kurzgeschichte zu verfassen, und es ist überhaupt nicht notwendig, sie ernst zu nehmen. Es ist möglich, dass eine lustige Geschichte schneller in Erinnerung bleibt. Zum Beispiel hat Argentinien seinen Namen zu Ehren von Argentum (Silber) erhalten, da die ersten Siedler viel Silber auf dieser Erde entdeckten.

Sie sollten keine Zeit damit verschwenden, Geschichten zu schreiben, um sich an einfache Elemente zu erinnern. Es ist sehr wahrscheinlich, dass bereits Informationen darüber vorliegen, dass Wasserstoff H ist. Es ist besser, sich auf das zu konzentrieren, was am komplexesten zu sein scheint.

Wie lerne ich das Periodensystem, wenn die oben beschriebenen Methoden nicht helfen? Zur Rettung kommen Bilder, die Gegenstände zeigen, die im Alltag häufig zu finden sind. Jedes Element, das im Speicher fixiert werden muss, sollte einem bestimmten Muster zugeordnet werden.

Es ist nicht erforderlich, Zeit mit dem Zeichnen von Bildern zu verbringen. Wie lerne ich schnell das Periodensystem? Sie müssen Karten mit allen Elementen drucken oder manuell erstellen und dann jedes Blatt an einen bestimmten Gegenstand im Haus anhängen. Sagen Sie, Sie können den Tisch Wasserstoff "nennen", sich vorstellen, wie er sich in eine Wasserstoffbombe verwandelt und explodiert. Sie können sich auch vorstellen, dass der Kühlschrank eine Nase hat, durch die er atmen kann (Sauerstoff). Die Hauptsache ist, dass die Bilder lebendig und nicht zu komplex sind.

Tabellenpartition

Wie lerne ich schnell das Periodensystem? Erfahrene Pädagogen raten dazu, es persönlich in Teile aufzuteilen. Viele Tabellen sind bereits in Kategorien unterteilt, die verschiedene Arten von Elementen enthalten. Solche Kategorien sind in der Regel farblich unterschiedlich gekennzeichnet. Der Schüler kann jedoch selbst eine praktische Vorlage zum Speichern erstellen, damit das Material besser im Speicher abgelegt werden kann.

Beispielsweise können Sie die Elemente nach Schweregrad anordnen und von einfach zu komplex verschieben. Sie können eine Tabelle auch spalten- oder zeilenweise lernen. Die Hauptsache ist, die neue Vorlage zu verwenden, war komfortabel.

Moderne Methode

Das Periodensystem, dessen Foto in diesem Artikel zu sehen ist, kann leicht gespeichert werden, wenn Sie sich speziellen Flash-Spielen zuwenden. Es wurden Programme entwickelt, die das spielerische Auswendiglernen von Elementen erleichtern. Bei Flash-Spielen wird nach Elementen nach Buchstaben, Namen und Masse gesucht.

Interessanterweise kann der Spieler nicht nur mit dem gesamten Tisch, sondern auch mit einem seiner Teile arbeiten. Ein Timer, der die Aufgabe kompliziert, wird wie gewünscht verwendet.

Ballade aus Magnesium

Wie erinnerst du dich an das Periodensystem? Warum nicht ein kurzes Lied schreiben, das ihr gewidmet ist? Natrium, Kalzium, Rubidium - Reime für Elementnamen sind sehr einfach auszuwählen. Übrigens können Sie nicht nur eine Ballade zusammenstellen, die das Auswendiglernen erleichtert, sondern auch eine geeignete Option im globalen Netzwerk finden.

Offensichtlich kann ein Lied immer zugunsten eines Gedichts aufgegeben werden, wenn das Schreiben eine einfachere Aufgabe zu sein scheint.

Kleine Tricks

Das Periodensystem enthält mehr als hundert Elemente. Sie sollten sich also im Voraus daran erinnern. Warum hängen Sie das Material nicht lange auf den Desktop, bevor sein Wissen wirklich benötigt wird? Der Schüler merkt sich die Namen der chemischen Elemente jeden Tag automatisch. Dies ist nützlich, wenn Sie sich ernsthaft mit dem Tisch befassen müssen.

Es ist überhaupt nicht notwendig, sich an neue vom Menschen geschaffene Elemente zu erinnern. Die meisten Lehrer verlangen dies nicht. Wir sprechen von Elementen mit erhöhter Radioaktivität, die eine ernste Gefahr darstellen (nach 112). Es ist auch von Zeit zu Zeit nützlich, sich zu Testarbeiten zu zwingen und das erworbene Wissen zu überprüfen. Aufgaben finden Sie in Lehrbüchern oder im Internet.

"Klug trainieren"

  • Für einige Zeit sollte das Periodensystem Ihre Bibel werden. Drucken Sie es aus, legen Sie es unter das Glas auf dem Tisch und nehmen Sie es mit. Eine Kopie mit leeren Quadraten, die von Hand erstellt wurden, ist noch effektiver. Nachdem Sie einige der Elemente gelernt haben, geben Sie sie aus dem Speicher in Ihre Tabelle ein.
  • Versuchen Sie nicht, alles auf einmal auswendig zu lernen. Untersuchen Sie die Tabelle in kleinen Teilen: nach Spalte, Zeile oder Farbkategorie.
  • Versuchen Sie, im öffentlichen Verkehr, in der Schlange oder wenn nichts zu tun ist, auf den Tisch zu schauen.

Mnemotechnische Methode

Kinder, die sich nicht durch besondere Ausdauer auszeichnen, werden sicherlich die faszinierende mnemotechnische Trainingsmethode mögen, die auf der Schaffung assoziativer Verbindungen basiert. Die in einer interessanten Spielform angebotenen Informationen sind für ein Kind leichter wahrzunehmen und werden für lange Zeit gespeichert.
Wie kann man mit dieser Methode schnell das Periodensystem der Chemie erlernen? Für einen Teil der Informationen werden lebendige und einprägsame Assoziationen in Bezug auf das Bild, die Wörter und die Töne ausgewählt. Die Schüler werden ermutigt, Wörter zu wählen, deren Klang den Namen der Elemente (Caesium - Caesar, Carbon - Baron) ähnelt, eine faszinierende Geschichte oder ein Gedicht zu schreiben.
Einfache Elemente können ignoriert werden. Das bekannte "Wasserstoff" oder "Helium" ist wahrscheinlich schon bekannt. Und für komplexe Namen eignen sich effektive Techniken.

  • Reimnamen.
    Denken Sie besser an Verse, in denen Elemente nach bestimmten Attributen gruppiert sind. Metalle reimen sich gut. "Alkalisches einwertiges Natrium, Kalium und Argentum" usw. Der kreative Ansatz stimuliert das Langzeitgedächtnis und ermöglicht es Ihnen, das Periodensystem schnell nach Versen zu lernen.
  • Interessante Geschichten.
    Kinder sind eingeladen, echte Thriller mit Tischelementen in der Rolle der Hauptfiguren zu erfinden. Die Geschichte des Polizisten Bor 017, der auf einer Mission zum steilen Ferrari (Ferrum) fuhr und dann den bösen Barilius festnahm, um sich nie aus der Erinnerung zu verlieren.
  • Räumliches Denken.
    Jeder erinnert sich gut an den Weg zur Schule oder zum Laden, beschreibt leicht sein Zimmer. Sie können ganze "Gedächtnispaläste" erstellen, in denen die Elemente der Tabelle durch konkrete reale Bilder dargestellt werden. Auf dem Weg zum Park kann man sich also leicht einen Verkäufer von Heliumkugeln oder hellem Wasserstoff vorstellen, und zwar im Hof ​​des Fliesenlegers Silicon.
  • Lieder
    Fertige Songs und sogar Karaoke-Versionen finden Sie im Internet. Und selbst gemachte Meisterwerke werden auf keinen Fall vergessen.

Verbände

Die Assoziationsmethode eignet sich hervorragend zum Erinnern des Periodensystems. Für jedes Element wird eine interessante Tatsache oder Geschichte erfunden, eine kleine Phrase, die seine Eigenschaften beschreibt.
Zum Beispiel kann man sich an „Bor“ als einen Baron erinnern, der beschlossen hat, Pilze oder Zapfen in einem Kiefernwald zu sammeln. Argentium ist mit der Geschichte Argentiniens verbunden, in der Seeleute Silbervorkommen entdeckten.
Wenn Sie sich die Position der Elemente und die Reihenfolge in der Tabelle merken müssen, denken Sie sich Geschichten aus, in denen die Zeichen in der gleichen Reihenfolge beschrieben werden: "Wasser ruiniert einen Stift aus Helium."
Das Studieren der Namen mit der Bezeichnung, ergänzt durch eine unvergessliche Geschichte, wird bewusster und aufregender.

Er schlief ein und plötzlich ... fertig

Die Geschichte, dass Dmitry Mendeleev seinen Tisch in einem Traum erfand, wurde wahrscheinlich von vielen gehört. Diese Version wurde in seinem Professor von Alexander Inostrantsev verteilt, um seine Studenten zu amüsieren. Nun, wer von den Schülern mag nicht die Idee, dass man für eine brillante Entdeckung nur tief und fest schlafen muss ?!

Mendeleev selbst war über diese Geschichte ironisch. Er sagte von seinem Tisch: "Ich habe zwanzig Jahre lang darüber nachgedacht, aber du sagst: Du hast gesessen und warst plötzlich ... bereit."

Also die Ärmel hochkrempeln

Betrachten Sie die Tabelle sorgfältig:
- wie viele Zeilen
- wie viele Spalten
- wie viele Zellen insgesamt
- was in jeder Zelle steht,
- Achten Sie auf die Farbe.
Selbst wenn Sie, wie ich, nicht verstehen, warum die Farbe unterschiedlich ist und warum die Zellennummerierung nicht so ist, wie wir es gewohnt sind, verzweifeln Sie nicht. Der Lehrer wird Ihnen das alles später im Unterricht erzählen. Unsere Aufgabe ist es nun, sich an diese Tabelle zu erinnern.

Es wurde ein wenig beängstigend ... Woran muss man sich erinnern?

Zunächst können Sie sich alle Elemente (Namen) und deren Symbole (Bezeichnung) merken (1). Das ist schon genug, um nicht nur Mama, sondern auch Chemielehrerin zu beeindrucken. Wenn Sie mehr wollen, merken Sie sich eine andere Zellennummer (2) und Atommasse (3).

Der erste Trick - Chemiethriller


1. Eine Assoziation erstellen - ein Bild für jedes Element.
Geheimnis: Eine Assoziation kann lauten (versuchen, den Anfang eines Wortes beizubehalten) oder bedeutungsvoll sein. Die Hauptsache ist, dass Sie das Bild, das Sie auf diesem oder jenem Element haben werden, detailliert präsentieren können. Natürlich wird jede Person ihre eigenen Assoziationen haben.

Zum Beispiel: Arsen - eine Maus oder ein Glas Gift, Vanadium - ein Bad, Zerconium - eine Kirche, Kalzium - ein Zahn, Barium - Berberitze, Wismut - Viskas, Zinn - ein Zinnsoldat, Quecksilber - ein Thermometer, Fluor - Zahnpasta.

2. Assoziationen zu Ketten verbinden - interessante Geschichten. Sie können sich 12 Ketten ausdenken - in Reihen. Und die 13. Kette wird die Linien zusammenbinden - dann werden Sie ihre Reihenfolge definitiv nicht vergessen.

Ich werde ein Beispiel von 8 Zeilen (8 Ketten) geben:
In den Salat "Caesar" (Caesium) die Berberitze (Barium) geben. Diese Barbariska wurde von einem schönen Reh (Lanthan) verschluckt. Aus einer solchen Überraschung heraus hörte das Reh (Hafnium) und seitdem nannten sie es "ein Reh mit dem Namen Gough". Diese Nachricht verbreitete sich sofort mit Hilfe von Tom-Tom-Trommeln (Tantal). Ein Wolf schlug die Trommeln von allen Dope (Wolfram - in Englisch Wolf - Wolf). Er bemühte sich so sehr, dass er Sodbrennen bekam und eine Pille „Reni“ (Rhenium) benötigte. Für diese Pille kam er zu einem Esel (Osmium). Na, wer kann sonst noch eine Pille im Wald finden :). Aber der Esel war ein süßer Zahn, also tauschte er alle Pillen gegen Toffee (Iridium). Aber der Toffee war nicht einfach, sondern modisch und modern - anstelle von Umschlägen waren Kleider (Platin) darauf.

Man erinnerte sich an die achte Reihe: Cäsium - Barium - Lanthan - Hafnium - Tantal - Wolfram - Rhenium - Osmium - Iridium - Platin.

Der zweite Trick - der Zahlencode (PBC) kommt zur Rettung

1. Meistern Sie die Technologie der PBC - Codierung von Zahlen in Bildern (Eine interessante Technologie, mit der Sie sich an beliebige Nummern erinnern können. Zum Beispiel Verlaufsdaten, Telefonnummern, Regionsnummern und vieles mehr.) Ich hatte Glück - ich habe PBC bereits gemeistert. Daher fiel es mir leicht, mich an den Tisch zu erinnern.

2. Jede Zahl (Zellennummer), genauer gesagt - ihr Bild ist mit der Zuordnung des Elements verbunden.

Die Hauptsache ist, sich vorzustellen, was Sie sich so hell wie möglich einfallen lassen. Lassen Sie Ihr Bild viel Farbe, Action und Humor haben. Dann erinnere dich genau!

Zum Beispiel: Ein Bär (Kupfer) sitzt in einem Boot (29) und versucht, mit seiner großen Pfote zu rudern, weil Weiß nicht, wie man das Ruder benutzt. Oder so: eine teure Halskette (12), die vermietet, verstreut und mit einem Magneten (Magnesium) eingesammelt wurde. Oder so: Wissenschaftler haben eine neue Knoblauchsorte entwickelt (47), die in der Mitte einen Silberkern hat.

Der dritte Trick - Mendeleevs Chemische Drei

Schminke eine Kette von drei Bildern: Zellennummer - Elementname - Atommasse. Nun, genau wie ein Pferdegeschirr ist ein Geschirr eine starke Verbindung zwischen Bildern.

Es stellt sich so etwas heraus. Ich stelle mir eine Kappe (15er Nummer) vor, die nur schwer an einer Ampel (Phosphor) ziehen kann. Eine Ente (31er Masse) kracht gegen die Ampel, die die Kontrolle verloren hat.

In Tetris (33 - Anzahl) werden Mäuse (Arsen) "geschnitten" und der Verlierer frisst einen Stiefel (75 - Masse).

Eine Axt (35er Nummer) öffnete die Packung mit Bromhexin-Hustensaft, und es gab Wein (80er Gewicht).

Denken Sie daran, dass Sie sich beim Codieren und Verknüpfen von Bildketten die Bilder in der richtigen Reihenfolge von links nach rechts oder von unten nach oben vorstellen müssen.

In Anbetracht dessen, was ich wusste und bereits wusste, wie man Zahlen durch CSC codiert, habe ich 2 Stunden gebraucht, um das Periodensystem auswendig zu lernen.

1. Vergessen Sie nicht, Pausen einzulegen - lassen Sie das Gehirn ruhen.
2. Versuchen Sie nicht, den gesamten Tisch auf einmal zu lernen. Codiere eine Zeichenkette. Wiederholen. Code und erinnere dich an die zweite. Wiederholen Sie den ersten und zweiten. Machen Sie eine Pause. Wiederholen. Code und erinnere dich an die dritte. Wiederholen Sie den ersten, zweiten und dritten.
3. Stellen Sie sich so hell wie möglich die Geschichten vor, die Sie sich einfallen lassen. Wenn Sie sich nicht vorstellen können, zeichnen Sie.
4. Wenn Sie sich heute an den Tisch erinnern, bedeutet dies nicht, dass Sie sich an ihn in der Lektion oder Kontrolle erinnern werden. Führen Sie daher Wiederholungsmodi aus. Wiederholen Sie den Tisch, wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, die Straße entlang gehen und in einer Reihe stehen. Ihre Aufgabe ist es, dieses Wissen zum Automatismus zu bringen.

Die Verwendung von Mnemonics-Tricks erleichtert Ihnen das Schulleben erheblich. Oh, es ist schade, dass meine Mutter nicht einmal über solche nützlichen Tricks Bescheid wusste.

Mendeleevs Tisch: Geschichte

Mendeleev hat vor mehr als 150 Jahren das Periodensystem der chemischen Elemente erfunden. Die Klassifizierung aller Elemente basierte auf der Abhängigkeit von der Ladung des Atoms und ihren individuellen Eigenschaften. Aus diesen Gründen sind sie in getrennten Teilen des Schemas zusammengefasst, unterscheiden sich in Farbbezeichnungen und Namen.

Jedes Jahr versucht die weltweite Wissenschaftsgemeinschaft, die Tabelle zu verfeinern, indem sie neue chemische Elemente erschließt oder beim Anblick einzelner Wissenschaftler die neuen Eigenschaften der einzelnen Komponenten optimiert.

Im ersten Fall erhalten neue chemische Komponenten, die keine weltweite Anerkennung erhalten haben oder deren Eigenschaften nicht auf der Ebene der wissenschaftlichen Weltgemeinschaft genehmigt wurden, nur eine Nummer und nehmen damit einen Platz in einem bestimmten Block einer vertrauten Tabelle ein. Bei der Optimierung ist die Situation hier etwas komplizierter. Viele berühmte Wissenschaftler haben die Arbeit von Mendeleev modifiziert, Nichtjod der erzielten Ergebnisse wurde nicht als dem Original würdig anerkannt. Die traditionelle Version ist immer noch besser als jede moderne Revision.

Wie ist es einfacher und schneller, das Periodensystem zu lernen? Bisher hat noch niemand spezielle Methoden dafür erfunden, aber niemand hat die allgemein anerkannten Methoden zum effizienten Speichern von Informationen aufgehoben.

Wenn Sie ein Periodensystem lernen müssen, müssen Sie schnell

In den meisten Fällen ist die Zeit für das Lernen von Schulmaterial begrenzt, und die Schüler müssen in kürzester Zeit eine große Menge an Informationen verarbeiten. Wenn das Gedächtnis eines Ubenniks nicht sehr gut entwickelt ist, ist es nicht möglich, schnell und schnell eine Aufgabentabelle zu lernen. Müssen viel zusätzliche Anstrengung setzen.

Die erste und einfachste Methode zum schnellen Speichern ist die Wiederholung. Es ist sehr ähnlich zu "Cramming", unterscheidet sich jedoch in unauffälligen Kontakten durch das Gedächtnis, wodurch kurze Informationen leicht aufgenommen werden.

Das Wesentliche der Wiederholung ist, dass vor den Augen des Schülers ständig Informationen erschienen, an die man sich erinnern muss. Es sollte in kurzen Blöcken dargestellt werden, so einfach und verständlich wie möglich. Machen Sie alles richtig, um ein schnelles Ergebnis zu erzielen: Schreiben Sie periodische Elemente oder die dazugehörigen kleinen Blöcke auf kleine Papierstücke, platzieren Sie diese auf Augenhöhe in der gesamten Wohnung, und stecken Sie kleine Notizen in die Tasche der Alltagskleidung. Sobald sich die Augen an das gewöhnt haben, was geschrieben steht, dauert es in der Regel nicht länger als Tage (abhängig von den Besonderheiten des Materials), und die Informationen werden nicht schwer zu merken sein.

Wenn Ihre Handschrift zu wünschen übrig lässt, ist es eine Alternative, die Tabelle auszudrucken. Laden Sie das gewünschte Bildformat, Farbdesign usw. herunter. Sie können aus dem Internet online gehen oder einfach die Seiten traditioneller Lehrbücher aufrufen.

Der zweite Weg ist die visuelle Verteilung der Blöcke. Wenn das Gehirn ein Signal erhalten hat, fällt es ihm leicht, als Aufgabe zu arbeiten. Wenn das Kind auf einmal Stress erlebt und den gesamten Tisch auf einmal sieht, reagiert das Gehirn präziser - für es scheint es überwältigend, wenn es lernt. Überlegen Sie genau, wie viele neue Daten Sie benötigen, um einen bestimmten Zeitraum zu bewältigen, und lösen Sie alle Steuerblockaden. Damit Ihr Kopf nicht überlastet wird, werden die Informationen dosiert und bleiben lange in Erinnerung. Wie die Elemente untersucht werden: Durch Umschreiben, Neuzeichnen, Vorlesen usw. hängen nur die Vorlieben des Schülers selbst ab. Das Kopieren und Drucken einer Tabelle wird ebenfalls nicht empfohlen, da dies die Zeit verlängern kann, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wenn diese traditionellen Methoden Ihnen nicht helfen, alle Elemente schnell zu erlernen, können Sie das Problem kreativer lösen und die Methode der Versifikation, Assoziationen, Spiele und sogar der Schaffung des "Palastes der Erinnerung" anwenden.

Wie lernt man das Periodensystem mit interessanten Methoden?

Для поклонников химии уже давно несекрет, что студенты, школьники идаже ученые ежегодно создают множество новых песен встихах охимических элементах. Для большинства людей это становится своеобразным видом юмора, нодля покорения таблицы Менделеева такие труды более чем важны.

In nur 5 Minuten kann ein inkohärentes, bedeutungsloses, sogar lustiges Lied eine logische Verbindung zwischen komplexen periodischen Elementen finden und sogar deren atomare Ladung bestimmen. Diese Methode des Speicherns ist effektiv, verursacht keinen unnötigen Stress im Alltag und kann sogar den ganzen Tag positiv wirken. Wenn Ihnen die im Internet präsentierten Couplets nicht gefallen haben, ist es schwierig, neue zu erstellen und Ihre Arbeit mit Freunden zu teilen.

Unabhängig davon, welche Methode Sie nicht angewendet haben, lohnt es sich nicht, auf ein sofortiges Ergebnis zu hoffen. Eines Tages ist diese Information nicht mehr zu merken. Nur assoziatives Denken, Spiele und sogar die Zusammenstellung des "Palastes der Erinnerung" können den Erinnerungsprozess beschleunigen.

Assoziationen und helle Erinnerungen sind der Weg zum Unterbewusstsein, dank dem Sie alle Informationen speichern können. Um ein schnelles Ergebnis zu erzielen, sollten Sie sich an die auffälligsten Ereignisse Ihres Lebens und Ihre Lieblingssachen erinnern und versuchen, eine logische Verbindung zwischen ihnen und den untersuchten chemischen Elementen zu finden. Dies zu tun ist einfach genug, zum Beispiel Essen, Schmuck, Technologie usw.

Die Wackelform des Studientisches kann sehr unterschiedlich sein. Neue Kenntnisse der chemischen Eigenschaften der Bestandteile der Tabelle können einzeln oder in einem Freundeskreis erkannt werden. Zu diesem Zweck können Sie Brettspiele kaufen, thematische Karten, Chips und vieles mehr ziehen.

Die Schaffung des "Palastes der Erinnerung" ist die komplexeste und effektivste Art der Erinnerung. Die Entwicklung kann einige Zeit in Anspruch nehmen, daher müssen Sie im Voraus mit dem Training beginnen. Die Quintessenz ist, ein bestimmtes Bild des Hauses zu schaffen, in dem alles in seinen Regalen liegt oder in der gleichen Geschichte, in der alles mit ähnlichen Ereignissen logisch verbunden ist. Somit sind die richtigen Informationen nicht mehr im Kontext und bleiben immer in Ihrem Gedächtnis.

Computergestützte Lehrmethoden: interessant und effektiv

Mit der Entwicklung der Technologie sind natürlich neue Methoden zur Verarbeitung und Erinnerung von Informationen entstanden. Für Kinder gab es auch viele Möglichkeiten, wie man einen Computer benutzt, um Schulfächer zu unterrichten und sogar individuelle Probleme zu lösen.

Wenn Sie das Periodensystem mit einem Computer lernen oder Ihrem Kind bei der Lösung dieses Problems helfen möchten, können diese Personen helfen:

  • Themenspiele. Viele Themenspiele wurden für kleine Kinder erfunden, in denen die chemischen Elemente in Form von Tieren, Märchenhelden usw. dargestellt werden. Jeder von ihnen erfüllt seine Aufgaben während des Spiels und hilft so dem Kind, ohne großen Aufwand komplexes Material zu lernen.
  • Simulatoren. Simulatoren werden nicht nur benötigt, um die Druckgeschwindigkeit auf einem Computer zu erhöhen, sondern mit dieser Hilfe können Sie auch unglaubliche Ergebnisse im Studium der Chemie, Physik, Biologie und anderen Wissenschaften erzielen. In diesem Fall ist dies eine effektive Methode zum Speichern, dank derer nicht viele Kopien der Tabelle erstellt werden müssen, um sie zu wiederholen, neu zu schreiben und neu zu zeichnen. Jeder Simulator hat seine eigene Trainingsmethode und in fast 100% der Fälle werden gute Arbeitsergebnisse erzielt.
  • spezielle Programme und Schulungen. Das Studium einer Tabelle mit periodischen Elementen kann die Prüfung von Online-Chemiekursen umfassen. Die Entwicklung des Lehrers durch den Autor kann dazu beitragen, schnell alle lateinischen Namen der Komponenten der Tabelle zu lernen.
  • Schulforen, Diskussion und Wettbewerb. Nichts hilft dabei, bessere Ergebnisse zu erzielen als Rivalität. Viele Schulen haben heute Chats, Online-Gespräche zwischen Schülern und sogar Fachwettbewerbe. Die Teilnahme an ihnen kann dazu beitragen, Ihr Ziel zu erreichen, Gleichgesinnte zu finden und sogar jahrelang die Liebe zur Chemie zu fördern.

Das Erlernen des Periodensystems kann daher schnell und interessant sein, wenn Sie dieses Problem mit aller Ernsthaftigkeit angehen. Es gibt viele Methoden, um komplexe Informationen für jedes Element zu speichern: Sie können kombiniert, modifiziert und an sich selbst angepasst werden. Die Hauptsache ist, Ergebnisse ohne Stress und Zwang zu erzielen.

Sehen Sie sich das Video an: Peter Joseph Wirtschaftlichkeitsberechnung in einer NaturgesetzRessourcenbasierten Wirtschaft (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send