Hilfreiche Ratschläge

Zitronen-Honig-Drink

Pin
Send
Share
Send
Send


Wasser mit Zitrone und Honig, dessen Nutzen seit jeher bekannt ist, versorgt den Körper nicht nur mit den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen, sondern hilft auch beim Abnehmen. Yoga war der erste, der die Idee eines solchen Getränks vorstellte und auf seine wohltuende Wirkung auf den menschlichen Körper aufmerksam machte. Wie nützlich ist Wasser mit Zitrone und Honig? Wie man es richtig kocht?

Die Vorteile von Zitrone und Honig

Zitrone ist ein wahres Lagerhaus für Vitamin C, das für die Unterstützung des Immunsystems verantwortlich ist. Zitronensäure ist ein natürliches Stimulans für die Produktion von Magensaft und essentiellen Enzymen, die bei der Verdauung und schnellen Aufnahme von Nahrungsmitteln helfen. Zitrone ist auch reich an Kalium, was einen ordnungsgemäßen Stoffwechsel und einen ununterbrochenen Betrieb des Herzens und der Blutgefäße gewährleistet. Pektin, das in Zitrusfrüchten enthalten ist, reguliert die Glukose und normalisiert den Blutzucker, reinigt die Blutgefäße von Ablagerungen von schädlichem Cholesterin.

Honig ist ein natürliches Produkt der lebenswichtigen Aktivität der Bienen, das mehr als 20 Vitamine und Mineralien enthält, die für das normale Funktionieren des Körpers erforderlich sind.

Die antiseptischen, antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften von Honig sind bekannt. Die darin enthaltenen organischen Säuren und Mineralien sind für die normale Funktion des Herzens und des Muskelsystems sowie für die Aufrechterhaltung der Immunität verantwortlich. Die in diesem gesunden Produkt enthaltenen Spurenelemente lösen den Fettabbau im Körper aus und tragen zum natürlichen Prozess des Abnehmens bei.

Die Kombination der vorteilhaften Eigenschaften beider Naturstoffe verstärkt ihre kombinierte Wirkung und bewirkt eine Reihe nützlicher Veränderungen im Körper:

  1. Die Abwehrkräfte des Körpers werden gestärkt, die Immunität erhöht, das Risiko von Erkältungen und Infektionen verringert.
  2. Durch die Beschleunigung der Verdauung verbessert sich der Stoffwechsel.
  3. Die fettverbrennenden und reinigenden Eigenschaften von Produkten tragen zum Gewichtsverlust bei und reinigen den Körper von Toxinen und Toxinen.
  4. Die Aktivität des kardiovaskulären Systems des Körpers verbessert sich, Blutgefäße werden gereinigt, der Herzmuskel wird gestärkt und der Druck wird reduziert.
  5. Die Arbeit des Gehirns und des Nervensystems verbessert sich.
  6. Es finden merkliche äußere Veränderungen statt: Das Hautbild verbessert sich, Pickel und Mitesser verschwinden und der Alterungsprozess verlangsamt sich.

Zubereitung und Verwendung des Getränks

Die Zubereitung von Zitronenhonigwasser erfordert keinen großen Aufwand. Hierfür wird gefiltertes Wasser verwendet. Nehmen Sie frische Zitrone und hochwertigen Honig. Squeeze 2 EL. l Zitronensaft und verdünnen Sie sie mit 1 EL. l honig in ein glas warmes wasser geben. Ein erfrischendes Tonikum ist fertig. Bei einem Körpergewicht von mehr als 90 kg ist es ratsam, Honig und Zitrone in doppelter Größe bei gleichem Wasservolumen zu verwenden.

Gekühltes Honig-Zitronenwasser ist bei heißem Wetter angenehm. Nehmen Sie an kalten Winterabenden heißen Tee mit Honig, Zitrone und Ingwer.

Wie verwende ich Wasser mit Zitrone und Honig zur Gewichtsreduktion? Die oben genannten Eigenschaften von Zitrusfrüchten und Honig werden in verschiedenen Diäten zur Gewichtsreduktion ohne Gesundheitsschäden eingesetzt. Britische Ernährungswissenschaftler haben sogar eine spezielle Diät entwickelt, die ausschließlich auf der Verwendung von Zitrone basiert.

Konsultieren Sie vor Beginn einer Diät unbedingt einen Arzt und lassen Sie sich auf allergische Reaktionen auf die Inhaltsstoffe untersuchen. Natürlicher Bienenhonig ohne Zusätze oder Konservierungsstoffe verursacht in der Regel keine Ablehnung durch den Körper.

Morgens wird warmes Wasser mit Honig und Zitrone auf nüchternen Magen verwendet. Dies ist der Schlüssel zum Verdauungssystem und zu den Stoffwechselprozessen im Körper. Der Morgenempfang wird durch mehrere Tage ergänzt. Ein paar Zitronenscheiben, mit verdünntem Honig gewaschen, übertönen den Appetit und sorgen für die notwendige Versorgung mit Spurenelementen.

Wenn Sie dem Drink - Ingwer 1 weiteres Immunstimulans hinzufügen, ist die Wirkung des Drinks sogar noch höher. Ingwerwasser mit Honig und Zitrone auf nüchternen Magen hat eine antivirale und entzündungshemmende Wirkung und dient auch als hervorragendes Mittel zur wirksamen Gewichtsabnahme.

Hier sind einige einfache Rezepte:

  1. Nehmen Sie gehackten Ingwer (1 TL) und brauen Sie 1 Tasse kochendes Wasser. In das abgekühlte Getränk Honig (1 TL) und eine Zitronenscheibe (oder ein paar Tropfen Saft) geben. Trinken Sie morgens auf leeren Magen und tagsüber, um das Hungergefühl zu dämpfen.
  2. Gehackter Ingwer (3 EL) Gießen Sie kochendes Wasser (2 l) in eine Thermoskanne und fügen Sie Honig und Zitrone hinzu, um zu schmecken. Über Nacht gehen lassen. Die Verwendung von Ingwerwasser mit Zitrone und Honig auf nüchternen Magen normalisiert den Stoffwechsel und reduziert das Hungergefühl.
  3. Brauen Sie Ingwer mit grünem oder schwarzem Tee, fügen Sie Honig und Zitrone hinzu: für 1 Teelöffel. Tee nehmen 0,5 TL. geriebener Ingwer, ein Glas kochendes Wasser brauen und abseihen. Fügen Sie Honig zum Geschmack hinzu. Ein solcher Tee mit Zitrone am Morgen spendet Energie und sorgt für eine hohe Effizienz für den ganzen Tag.

Gegenanzeigen und hilfreiche Tipps

Bei der Verwendung eines Getränks, das auf der Basis eines Imkereiprodukts und einer Zitrone zubereitet wurde, müssen Kontraindikationen berücksichtigt werden. Überschreiten Sie nicht die empfohlenen Dosen, da Sie Ihren Körper schädigen können.

Die wichtigste vorteilhafte Eigenschaft des Getränks ist ein hoher Gehalt an Vitamin C, der zur Aufrechterhaltung der Immunität erforderlich ist. Sie müssen jedoch vorsichtig mit dem Getränk umgehen, da es viel Kalium enthält, dessen Überschuss den Körper schädigt. Das Getränk wirkt auch reinigend auf das Blut, befreit es von Giftstoffen und senkt den Blutdruck. Hier muss man auf Menschen mit niedrigem Blutdruck achten.

Die Verwendung eines solchen Getränks wird nicht für Personen empfohlen, die an Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts leiden (Geschwüre, Gastritis und andere). Bei erhöhter Säure sollte kein Wasser mit Zitrone und Honig getrunken werden. Zitronensäure hat eine zerstörerische Wirkung auf den Zahnschmelz. Spülen Sie daher Ihre Zähne nach einem Drink aus.

Menschen mit Diabetes sowie Allergien wird nicht empfohlen, das Getränk zu verwenden. Sie sollten vorsichtig sein bei Menschen mit Nierenerkrankungen. Ein Getränk kann sowohl Nutzen als auch Schaden bringen. Konsultieren Sie daher einen Arzt, bevor Sie es verwenden.

Einige nützliche Tipps zum Zubereiten und Verwenden eines Getränks:

  • das Getränk wird frisch zubereitet verzehrt, während der Lagerung verliert es seine nützlichen Eigenschaften,
  • Zitronen werden vor dem Gebrauch gründlich gewaschen, da die Wachsschicht auf der Schale, die zur besseren Lagerung aufgetragen wird, nicht gut für den Körper ist.
  • Zur Gewichtsreduktion wird das Getränk 30-40 Minuten vor dem Essen auf nüchternen Magen eingenommen.
  • Wenn im Magen unangenehme Empfindungen auftreten, sollte das Getränk abgesetzt werden.

Heilendes Zitronenhonigwasser wirkt vorbeugend gegen viele Krankheiten und stärkt bei regelmäßiger Anwendung das Immunsystem und reduziert das Gewicht. Befolgen Sie die Regeln für die Herstellung und Verwendung, und dann werden die Vorteile von unschätzbarem Wert sein.

Die Vorteile eines Getränks mit Honig und Zitrone

Die Vorteile dieses Getränks finden Sie in mehr als einem Dutzend Artikeln und Notizen sowohl im Internet als auch in anderen Quellen. Wenn Sie dieser Information glauben, fördert dieses Getränk den Gewichtsverlust, verbessert die Immunität, regt den Magen an, verbessert das Erscheinungsbild der Haut, ist ein natürliches Antioxidans, reinigt das Blut und ist ein ausgezeichnetes Tonikum - diese Liste geht weiter und weiter :) Experten empfehlen, es jeden Morgen auf nüchternen Magen zu essen .

Dieses Getränk zog meine Aufmerksamkeit mit seinem Geschmack, seiner Einfachheit und seinem eindeutigen Nutzen auf sich! Schließlich sind Honig und Zitrone die anerkannten Quellen. Und wenn auch ganz ehrlich, ich habe diese Limonade zuerst bei guten Freunden probiert und sie haben mir freundlicherweise ein Rezept mitgeteilt. Seitdem verwöhne ich meine Familie und Gäste oft mit diesem Leckerbissen.

Heute werde ich genau die Version des Getränks zubereiten, die meine Freunde mit mir geteilt haben - darin wird Zitrone mit kochendem Wasser gegossen. Auf Wunsch können Zitronen über Nacht mit warmem Wasser übergossen oder dem wasserfertigen Zitronensaft beigegeben werden - Sie haben die Wahl.

Wichtig! Egal für welches Rezept Sie sich entscheiden, denken Sie daran, dass Honig bei Erhitzen über 40 ° C alle seine vorteilhaften Eigenschaften verliert. Sie müssen Honig zu einer etwas warmen Limonade hinzufügen, sonst bleibt nichts anderes übrig als Saccharose und Geschmack.

Zitrone und Honig können bei allen Vorteilen bei einer bestimmten Personengruppe kontraindiziert sein, insbesondere wenn sie in großen Mengen verwendet werden. Bevor Sie also den Empfehlungen von Experten folgen und tägliche Morgenrituale einführen, stellen Sie sicher, dass es Ihnen wirklich nützt und nicht schadet.

Nützliche und heilende Eigenschaften

Jeder weiß, dass Zitrone ein Lagerhaus für Vitamin C ist, das einer der wichtigsten Helfer im Kampf gegen Erkältungen ist. Aber nur wenige Menschen wissen, dass es neben Vitamin C eine Vielzahl weiterer Spurenelemente und gesundheitlicher Vorteile enthält:

  • Kalium - in Zitrone ist es etwas weniger als Vitamin C. Dieses Mikroelement wird zur Vorbeugung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems verwendet. Es kann die Lebensdauer des Herzmuskels erheblich verlängern.
  • Wenn der Zitrone Honig zugesetzt wird, ist diese Mischung ein hervorragender Reiniger des Körpers - Giftstoffe werden entfernt, das Blut wird gereinigt, der Stoffwechsel wird beschleunigt.
  • Wenn Sie Wasser mit Zitrone und Honig auf nüchternen Magen einnehmen, werden die Funktionen des Magen-Darm-Traktes aktiviert. Wenn Sie tagsüber etwas trinken, helfen Sie dem Magen, eingehende Lebensmittel zu verdauen.
  • Die beliebteste Wirkung von Wasser mit Honig ist Gewichtsverlust. Fast jeder, der versucht, das Gewicht wieder normal zu machen, nimmt dieses Getränk. Wie bereits erwähnt, ist es in der Lage, Stoffwechselprozesse im Körper zu normalisieren und Fette abzubauen.
  • Normalisiert den Schlaf, hat beruhigende Eigenschaften.

Weniger Menschen erinnern sich an die heilenden Eigenschaften der Pflanzen, die uns umgeben, und immer mehr kaufen sie Medikamente in Apotheken. Wasser mit Zitrone kann jedoch eine bedeutende Menge von Medikamenten ersetzen, die für das allgemeine Wohlbefinden verantwortlich sind. Die heilenden Eigenschaften von Wasser mit Zitrone und Honig:

  • Beschleunigt die Enzymproduktion. Ein Enzym ist ein in der Leber vorkommendes Enzym, das für die Wiederherstellung verantwortlich ist. Daher wirkt das Getränk tonisierend. Diese Eigenschaft ist im Gegensatz zu anderen Zitrusfrüchten nur in Zitronensäure vorhanden.
  • Reguliert den Sauerstoffgehalt im Blut durch Regulierung des Kohlenstoffhaushalts. Je mehr Sauerstoff im Blut ist, desto weniger Müdigkeit erhöht die Vitalität.
  • Behält ein alkalisches Niveau im Blut und in der Lymphe bei. Dadurch kann der Körper Viruserkrankungen besser widerstehen. Darüber hinaus trägt die Aufrechterhaltung eines pH-Werts zur Aufrechterhaltung der Integrität und Gesundheit von Nägeln, Zähnen und Haaren bei.
  • Zitronensaft ist ein Zaubertrank, der bösartigen Formationen widerstehen und ihr Wachstum verhindern kann.
  • Wasser mit Zitrone und Honig ist für schwangere Frauen angezeigt. Aufgrund der hohen Menge an Vitamin C entwickelt ein Kind eine gute Immunität, und Honig enthält Spurenelemente, die sich günstig auf den Zustand von Knochen und anderen Organen auswirken.
  • Zusätzlich zu den immunmodulatorischen Eigenschaften kann das Getränk den Darm umhüllen, seine Leitfähigkeit verbessern und so zur Bekämpfung von Blasenentzündung und Verstopfung beitragen.

Kaloriengetränk

Eine Person sollte durchschnittlich bis zu 2 Liter reines Wasser pro Tag trinken. Eine hervorragende Alternative ist in diesem Fall Wasser mit Zitrone. Für diejenigen, die Angst haben, besser zu werden, sollten Sie wissen, dass nur etwa 3 kcal pro Glas Wasser mit Zitronensaft.

Es versteht sich jedoch, dass der Kaloriengehalt bei Zugabe von Honig zu diesem Heilgetränk aufgrund des hohen Kohlenhydratgehalts in Honig erheblich zunimmt. Wenn Sie also einen Teelöffel Zitronensaft und die gleiche Menge Honig zum Wasser geben, beträgt der Gesamtkaloriengehalt eines solchen Getränks etwa 30-40 kcal pro 100 g Wasser.

Art der Anwendung

Trinken Sie das Getränk vor den Mahlzeiten für 20-30 Minuten, jeweils 1 Glas. Auf diese Weise bereitet er den Magen vor dem Frühstück vor. Dies ist eine Art Aufwärmen vor körperlicher Anstrengung. Wenn Sie die Muskeln nicht aufwärmen, besteht Verletzungsgefahr. Das gleiche gilt für einen leeren Magen - nach einer langen Pause zwischen den Mahlzeiten sollten Sie sich vorbereiten - Wasser trinken und einen leichten Salat essen, der als Vorspeise für das Hauptgericht dient.

Darüber hinaus hilft dieses Getränk im Sommer bei Hitze auf der Straße, den Durst zu bekämpfen und die Körpertemperatur zu normalisieren.

Wann man Honig und Zitronenwasser trinkt

Es ist kein Geheimnis, dass Kaffee ein großartiger Helfer für diejenigen ist, die morgens schwer aufwachen. Kaffee ist jedoch nicht die beste Option, da er die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems negativ beeinflusst, den Zustand der Mundhöhle verschlechtert und Plaque auf den Zähnen hinterlässt. Darüber hinaus wirkt sich die häufige Verwendung von Kaffee, insbesondere von Instantkaffee, negativ auf die Bauchspeicheldrüse aus. Menschen, die Kaffee trinken, klagen oft über Schmerzen und Sodbrennen.

Fasten Morgenwasser

Wie bereits erwähnt, hilft morgens warmes Wasser mit Zitrone und Honig beim Aufwachen. Darüber hinaus erwacht dieses Getränk im Gegensatz zu Kaffee nicht aufgrund einer Zunahme der Gehirnaktivität und des Druckanstiegs, sondern aufgrund der Tatsache, dass es alle Organe tonisiert.

Ein Zitronenhonig-Drink am Morgen auf nüchternen Magen ist ein hervorragender Helfer für alle, die abnehmen wollen. Es beschleunigt morgens alle Körperprozesse und somit kommt es zu einem erhöhten Kalorienverbrauch.

Abends vor dem Schlafengehen

Nachts finden in Ihrem Körper Stoffwechselvorgänge statt, bei denen eine große Menge an Flüssigkeit verbraucht wird. Daher sollten die Reserven unbedingt wieder aufgefüllt werden. Die morgendliche Aufnahme von Wasser kann dehydrierte Zellen füllen, und die abendliche Aufnahme von Wasser verringert die Möglichkeit einer Dehydrierung, was die Erholungsprozesse verbessert und auch die Hautalterung verlangsamt.

Darüber hinaus trägt diese Praxis zur Aufteilung der zum Abendessen eingenommenen Lebensmittel bei und wirkt sich auch positiv auf die Erregungsprozesse im Körper aus - sie beruhigt sich und es wird einfacher, auch nach dem nervösesten Arbeitstag einzuschlafen.

Menschen, die an Schlaflosigkeit litten und begannen, Honig-Zitronen-Wasser vor dem Zubettgehen zu nehmen, bemerkten eine Verbesserung des Einschlafprozesses nach 4 Tagen.

Elixier zur Gewichtsreduktion

Jedes Mädchen, das abnehmen oder einfach nur abnehmen will, muss Honig und Zitrone im Arsenal haben. Es gibt viele Diäten, die auf dieser sauren Zitrusfrucht basieren. Nicht weniger effektiv ist das Getränk damit.

Beachten Sie! Bevor Sie Sauerhonig Vodichki verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren! Lesen Sie auch die Gegenanzeigen am Ende des Artikels!

Warum ist Wasser mit Honig und Zitrone zur Gewichtsreduktion so nützlich?

  • Wenn Sie es morgens verwenden, wird der Stoffwechsel beschleunigt,
  • Essen vor dem Essen reduziert Ihren Appetit - Sie essen weniger,
  • Müdigkeit wird reduziert. Sie werden mehr Kraft für die bevorstehenden Trainingseinheiten haben,
  • Hilft dem Magen, die Nahrung, die in den Verdauungstrakt gelangt, aufzubrechen, wodurch die Verdaulichkeit erhöht und die Fettablagerung verhindert wird.

Dieses magische Werkzeug herzustellen ist sehr einfach. Es ist genug, ein Glas kaltes Wasser zu nehmen und 1 TL hinzuzufügen. Honig, 1 TL Zitronensaft. Alles mischen und gleichzeitig trinken.

Wir reinigen den Körper

Zitrone entfernt perfekt Toxine, reinigt die Organe von Toxinen und schädlichen Mikroorganismen, die mit Lebensmitteln, schlechten Gewohnheiten und schlechten Umweltbedingungen in unseren Körper gelangen.

Am effektivsten ist die Verwendung von reinem Zitronensaft. Es ist jedoch sehr schwierig, täglich mehrere Gläser reinen Zitronensaft zu trinken, und die Einnahme von Zitronensaft, der den ganzen Tag über mit Wasser verdünnt wird, ist wesentlich einfacher.

Die Reinigung des Körpers mit Zitrone hilft bei Salzablagerungen, Blutverschmutzung, Hautproblemen und vielem mehr.

Kochrezepte

Es gibt viele Rezepte für dieses Heilgetränk. Betrachten Sie die beliebtesten von ihnen.

Wir brauchen: kochendes Wasser, 1 kg Zitronen und 0,5 kg Honig.

Die Früchte mit kochendem Wasser vorschütten, die Schale und die Kerne entfernen und in Würfel schneiden oder auf einer Reibe reiben. Danach sollten alle Zitrusfrüchte mit Honig übergossen und 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenden Sie diese Mischung sollte 1 Esslöffel sein, bevor Mahlzeiten, wenn gewünscht, Tee hinzugefügt werden können (abgekühlt).

Das folgende Rezept ist für diejenigen geeignet, die abnehmen, sich von einer Erkältung erholen oder das Immunsystem des Körpers stärken möchten.

Wir brauchen: Zitrone, Ingwerwurzel, Honig.

Den Ingwer in Scheiben schneiden oder reiben. Fügen Sie 5-7 Scheiben Zitrone hinzu. Mischen Sie die Zutaten, um eine Aufschlämmung zu machen, und gießen Sie kochendes Wasser. Das Getränk sollte 20-30 Minuten lang aufgegossen werden. Nachdem er darauf bestanden hat, fügen Sie 2 TL. Schatz. Verwenden Sie dieses Werkzeug sollte 3-mal täglich ein Glas Wasser mit Zitrone und Honig sein.

Wenn Sie Vitamin C in Zitrone behalten möchten, dann gießen Sie es mit kaltem Wasser! Heißes Wasser entzieht dem Zitronensaft nützliche Substanzen und Honig wird zu normalem Zucker!

Gegenanzeigen

Neben nützlichen Eigenschaften hat das betreffende Getränk Gründe für Kontraindikationen:

  • Honig und Zitrusfrüchte sind ein häufiges Allergen. Aus diesem Grund wird dringend davon abgeraten, Wasser mit Zitrone und Honig für Personen zu trinken, die gegen seine Bestandteile allergisch sind.
  • Alle Rezepte von Zitronenhonigwasser für Immunität oder andere Zwecke sollten ausschließlich für Kinder ab 3 Jahren verwendet werden.
  • Категорически не рекомендуется больным сахарным диабетом. Существует риск скачка уровня сахара в крови.
  • При заболеваниях ЖКТ, а именно язвах или гастритах с повышенной кислотностью, поскольку лимон активизирует выработку желудочного сока.

Konsultieren Sie daher vor dem Gebrauch einen Arzt und lassen Sie sich auf das Vorhandensein der oben genannten Krankheiten untersuchen, da dieses Getränk in diesem Fall nicht nur nicht hilft, sondern auch schadet. Sogar Medikamente sind nützlich und schädlich, wenn sie falsch eingenommen werden und nicht von den Ärzten empfohlen werden.

Sehen Sie sich das Video an: Erfrischendes ZITRONEN-HONIG-GETRÄNK für den Sommer! - Limonade selbst machen (November 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send