Hilfreiche Ratschläge

So bestimmen Sie die Mitte eines runden Teils

Pin
Send
Share
Send
Send


Unser erfahrenes Team von Redakteuren und Forschern hat zu diesem Artikel beigetragen und ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

Die Anzahl der in diesem Artikel verwendeten Quellen: 6. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Ein Team von Content-Managern überwacht sorgfältig die Arbeit der Redakteure, um sicherzustellen, dass jeder Artikel unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Wenn Sie den Mittelpunkt eines Kreises oder Kreises gefunden haben, können Sie verschiedene geometrische Probleme lösen, um beispielsweise den Umfang oder die Fläche eines Kreises zu berechnen. Es gibt viele Möglichkeiten, den Mittelpunkt eines Kreises zu finden. Sie können sich überschneidende Segmente zeichnen, Sie können sich überschneidende Kreise zeichnen, Sie können Lineale verwenden.

Die Reihenfolge, in der der Mittelpunkt des Kreises ermittelt wird:

1. Zunächst müssen wir uns daran erinnern, dass der Akkord eine gerade Linie ist, die zwei Punkte eines Kreises verbindet und nicht durch den Mittelpunkt des Kreises verläuft. Es ist nicht schwierig, es zu reproduzieren: Es ist lediglich erforderlich, das Lineal an einer beliebigen Stelle auf den Kreis zu setzen, sodass es den Kreis an zwei Stellen schneidet, und eine gerade Linie mit einem Bleistift zu zeichnen. Das Segment innerhalb des Kreises ist der Akkord.

Im Prinzip können Sie mit einem Akkord arbeiten, aber um die Genauigkeit beim Festlegen des Mittelpunkts des Kreises zu erhöhen, zeichnen wir mindestens ein Paar und noch besser - 3, 4 oder 5 verschiedene Akkorde in der Länge. Dies ermöglicht es uns, die Fehler unserer Konstruktionen auszugleichen und die Aufgabe genauer zu bewältigen.

2. Als nächstes finden wir mit demselben Lineal die Mitte der von uns wiedergegebenen Akkorde. Wenn beispielsweise die Gesamtlänge eines Akkords 28 cm beträgt, befindet sich sein Mittelpunkt an einem Punkt, der sich in einer geraden Linie vom Schnittpunkt des Akkords mit einem Kreis von 14 cm befindet.

Nachdem Sie auf diese Weise die Mitten aller Akkorde bestimmt haben, ziehen Sie senkrechte Linien durch diese, z. B. mit einem rechten Dreieck.

3. Wenn wir nun diese geraden Linien senkrecht zu den Sehnen in Richtung des Kreismittelpunkts fortsetzen, schneiden sie sich an ungefähr einem Punkt, der der gewünschte Kreismittelpunkt ist.

4. Nachdem wir den Mittelpunkt unseres Kreises festgelegt haben, können wir diese Tatsache für verschiedene Zwecke nutzen. Wenn Sie also an dieser Stelle das Bein eines Tischlerkompasses platzieren, können Sie einen idealen Kreis zeichnen und dann den Kreis mit dem entsprechenden Schneidewerkzeug und dem Mittelpunkt des von uns definierten Kreises ausschneiden.

Sehen Sie sich das Video an: Euro: Geldbeträge bestimmen Teil 3 Mathe Grundschule Klasse 1 einfach üben (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send