Hilfreiche Ratschläge

Wie man einem Kind beibringt, sich zu konzentrieren: Techniken und Techniken

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Arbeit zu Hause ist für manche ein Traum. Während der Stoßzeiten können Sie eine „angenehme“ Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln auslassen, im Schlafanzug arbeiten und es vermeiden, mit Mitarbeitern zu sprechen, die Sie stören.

Aber zu Hause zu arbeiten ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Weil nicht jeder ein hohes Maß an Selbstorganisation und Selbstdisziplin haben kann. Es ist sehr schwierig, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, wenn sich ein Berg ungewaschenen Geschirrs im Spülbecken befindet, schmutzige Wäsche im Korb wartet, die Bettwäsche auf dem Bügelbrett ausgelegt ist und um 11:00 Uhr Ihre tägliche Lieblingssendung im Fernsehen gezeigt wird. Psychologen bieten effektive Möglichkeiten, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, wenn Sie zu Hause bleiben.

1. Definieren Sie den Arbeitsbereich eindeutig

Sie benötigen einen speziellen Arbeitsplatz, sei es ein Büro oder eine Ecke des Schlafzimmers. Dies ist der Hauptschlüssel für Erfolg und Produktivität. Auch wenn Sie zu Hause sind, sollten Sie sich wie in einem Arbeitsbüro fühlen.

2. Bleiben Sie mit Ihren Kollegen in Kontakt

Verwenden Sie moderne Technologien, um mit Mitarbeitern und Managern zu kommunizieren, um nicht zu vergessen, dass Sie Teil einer gemeinsamen Sache sind. Halten Sie Ihr virtuelles Team über Fortschritte, Ideen und Erfolge auf dem Laufenden. Erstellen Sie ein Programm für sich selbst, in dem Sie Updates zu Projekten bereitstellen, den ganzen Tag über Kontakt mit Personen aufnehmen und an Besprechungen teilnehmen. Kommunizieren Sie mit Kollegen über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und LinkedIn.

3. Vorarbeiten durchführen

Stellen Sie vor Beginn des Arbeitstages sicher, dass Sie ausreichend vorbereitet sind und über alle erforderlichen Tools und Technologien sowie Software verfügen. Es ist sehr wichtig, eine tägliche Liste von Aufgaben zu haben, in denen Sie herausfinden müssen, was für den Tag getan wurde. So können Sie Ihre Produktivität kontrollieren.

5. Vergessen Sie nicht, sich zu bewegen

Es ist leicht, als Fernarbeiter den ganzen Tag an Ihrem Schreibtisch oder Sofa zu kleben, aber es ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Denken Sie daran, dass Sie remote in einem Café oder einer Bibliothek arbeiten können. Durch regelmäßige Änderungen der Szenerie wird Ihre Produktivität erheblich gesteigert.

Technik: Konzentriere dich auf dich

Dauer: 3 Minuten
Vorgehensweise

  • Bitten Sie Ihr Kind, bequemer zu sitzen und die Augen zu schließen. Lassen Sie ihn die Stützpunkte seines Körpers auf dem Stuhl fühlen und benennen. Die Aufzählung sollte am höchsten Punkt beginnen und mit dem niedrigsten Punkt enden (von den Schultern bis zu den Füßen).
  • Bitten Sie ihn dann, sich für einige Momente auf die Oberseite seines Kopfes zu konzentrieren (wenn nötig, legen Sie etwas darauf, wie ein Buch).
  • Bitten Sie ihn, sich vorzustellen, dass er an dieser Stelle einen farbigen Kreis zeichnet und diesen Kreis für einige Momente festhält.
  • Lassen Sie es zu den Drehpunkten zurückkehren (Auflistung von oben nach unten), dann zum Kreis, Farbe ändern usw.

Tipps:

  • Damit das Kind mit den Füßen auf den Boden kommt, senken Sie den Sitz des Sessels oder legen Sie etwas unter seine Füße, damit es den Drehpunkt auf Höhe des Fußgewölbes mit Ihren Fingern und Fersen spüren kann. Während er im Klassenzimmer ist, kann er sich an die Stuhlkante bewegen, so dass seine Füße den Boden berühren.
  • Um die Zone der Krone des Kopfes (die in der Praxis des Yoga viel Aufmerksamkeit erfährt) zu "fühlen", legen Sie etwas Schweres darauf (zum Beispiel ein dickes Buch) und halten Sie es einige Sekunden lang. Danach entsteht ein leichtes „Präsenzgefühl“ (Schlagen, Pulsieren, Druckgefühl oder Leichtigkeit).
  • Option in stehender Position: Lassen Sie das Kind ein Buch auf den Kopf legen, damit es nicht herunterfällt. Geben Sie ihm ein Beispiel für afrikanische Frauen, die so schwere Körbe tragen und dabei ein perfektes Gleichgewicht bewahren.

6. Nicht rund um die Uhr betreiben

Eine klare Definition des Rahmens für den Beginn und das Ende der Fernarbeit ist von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie die geplanten Arbeitszeiten nicht einhalten, können Sie problemlos ohne eine Pause von 40 Stunden weiterarbeiten. Dies wird dich irgendwann töten.

Technik: Expresskonzentration

Dauer:1 Minute
Vorgehensweise

  • Bitten Sie das Kind, die Augen in der Position zu schließen, in der es sich befindet.
  • Legen Sie Ihren Zeigefinger auf seine Stirn, ungefähr einen Zentimeter über den Augenbrauen.
  • Bitten Sie das Kind, sich vorzustellen, dass seine Stirn durchsichtig ist, und bitten Sie es, wie mit dem Finger in Ihren Kopf zu schauen (Sie werden feststellen, wie sich seine Augen leicht unter den Augenlidern bewegen). Er sollte einen Finger zeigen und das Bild für ein paar Sekunden reparieren.

Hinweis: Das Kind hebt seine Augen um 20 Grad nach oben und bringt sein Gehirn in die "Alpha-Position", was zu einer besseren Konzentration beiträgt.

Über den Autor: Maria Mikhailovna Sagaidachnaya, Pädagogische Psychologin, Staatliche Budgeterziehungsinstitution in St. Petersburg Boris Eifman Dance Academy

Verwendete Literatur: E.Kamarovskaya "Hilfe, das Kind hat Stress!", Verlag "Peter", 2012)

Vielen Dank für Ihre Bewertung Wenn Sie Ihren Namen wollen
es wurde dem Autor bekannt, melden Sie sich als Benutzer
und klicken Sie auf Danke noch einmal. Ihr Name wird auf dieser Seite angezeigt.

Irgendeine Meinung?
Hinterlasse einen Kommentar

Magst du das Zeug?
Möchten Sie später lesen?
Sparen Sie an Ihrer Wand und
Mit Freunden teilen

Sie können eine Ankündigung eines Artikels auf Ihrer Website mit einem Link zum vollständigen Text veröffentlichen

1. Erinnern Sie sich an Ihre Vision und Ziele

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum Sie sich überhaupt konzentrieren müssen. Willst du ein erfahrener Gitarrist werden? Möchten Sie einen Roman schreiben? Möchten Sie von zu Hause aus arbeiten?

Denk darüber nach. Zu wissen, warum wir fokussiert bleiben sollten, kann uns helfen, die schwierigen und langwierigen Teile des Erreichens von Zielen zu bewältigen, selbst die unglaublich komplexen. Es ist Ihre Fähigkeit, sich zu konzentrieren, die wirklich hilft, wenn es am nötigsten ist.

2. Reduzieren Sie das Chaos im Geschäft, indem Sie sich auf 2-3 wichtige Aufgaben konzentrieren

Wenn Sie täglich 20 Aufgaben erledigen müssen, wie effektiv werden Ihre Konzentrationsfähigkeiten Ihrer Meinung nach sein? Sie müssen alle Angelegenheiten in der Reihenfolge ihrer Priorität und Wichtigkeit aufschlüsseln.

Konzentrieren Sie sich auf 2-3 wichtige Aufgaben pro Tag (auch eine ist normal), aber nicht mehr. Dies ist alles, was Sie tun müssen, um Ihre Ziele zu erreichen. Langsameres Arbeiten ist viel besser als früheres Aufgeben, weil Sie an dem Tag zu viel Zeit in Anspruch genommen haben. Ein anderer Klassiker des Marxismus-Leninismus sagte: "Besser ist weniger ist besser!"

3. Führen Sie die Aufgaben so schnell wie möglich aus

Um sicherzustellen, dass Sie diese 2-3 Aufgaben ausführen, müssen Sie sich im Voraus darauf vorbereiten.

Dies bedeutet, dass Sie bereits nach dem Aufwachen überlegen, wie Sie es tun sollen. Also aufstehen, duschen, frühstücken und loslegen (ja, bevor die Arbeit die beste Zeit dafür ist).

Es ist schwierig, aber Erwartung geht nur mit Ablenkung einher. Solche Momente werden deine Willenskraft erschöpfen. Dies erschwert die Arbeit, also warten Sie nicht - tun Sie es so schnell wie möglich.

4. Konzentrieren Sie sich jeweils nur auf den kleinsten Teil Ihrer Arbeit

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Aufmerksamkeit zu töten, besteht darin, das Ziel für gigantische Erfolge zu sehen. Die meisten Ziele erfordern mindestens einige Wochen bis Monate.

Als Ergebnis erhalten Sie eine von zwei Situationen:

  • Sie sind enttäuscht, weil das Ziel zu groß ist
  • Sie träumen davon, wie es sich anfühlt, ein Ziel zu erreichen.

In jedem Fall ist dies schlecht und stellt immer ein potenzielles Problem dar, wenn Sie sich auf das Gesamtbild konzentrieren oder die Visualisierung verwenden.

Also, was müssen Sie tun? Konzentrieren Sie sich statt auf Fantasien auf eine sehr kleine, wenn auch minimale Menge an Arbeit.

Das scheint zum Beispiel einfacher zu sein:

  • Schreiben Sie 200 Wörter pro Tag oder mindestens 2 Sätze pro Tag?
  • 20 Liegestütze pro Tag oder mindestens 1 Liegestütze pro Tag?

Der Schlüssel hier ist die Verwendung von Tiefs. Mit der Zeit steigt Ihr Minimum und Sie verbessern allmählich Ihre Fähigkeit, sich auf größere Aufgaben zu konzentrieren.

5. Visualisieren Sie den Workflow.

Visualisierungstechniken können Ihnen mehr schaden als helfen. Aber es gibt den richtigen Weg, Visualisierung zu verwenden, und diese Visualisierung von sich selbst funktioniert tatsächlich (nicht, als ob Sie bereits Erfolg gehabt hätten).

Laufmeister wenden diese Technik mit großer Wirkung an und arbeiten normalerweise rückwärts. Sie stellen sich vor, dass sie zuerst gewinnen und dann den gesamten Prozess in umgekehrter Reihenfolge spielen, wobei sie jeden Schritt bis zum Anfang fühlen und visualisieren. Eine schnellere und relevantere Möglichkeit, ein solches Schema anzuwenden, besteht darin, sich vorzustellen, dass Sie einen kleinen Teil der Aufgabe ausführen.

Was sollten Sie beispielsweise tun, wenn Sie üben müssen, Gitarre zu spielen?

Stellen Sie sich zunächst vor, Sie stehen (wirklich, denken Sie darüber nach, wie Sie aufstehen, und tun Sie es dann). Wenn du es dir wirklich vorstellst, visualisierst und dich lohnend fühlst, wird es leicht sein, in Übereinstimmung mit diesem Gefühl zu handeln.

Wiederholen Sie dann den Visualisierungsprozess mit jedem Schritt, bis Sie diese Gitarre in den Händen haben und bereits anfangen, sie zu spielen. Der Prozess des Fokussierens der Aufmerksamkeit bei jedem Schritt lenkt Sie davon ab, wie sehr Sie etwas nicht tun möchten, und Visualisierungen „bereiten Ihren Körper auf jeden erforderlichen Schritt vor“.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Prozess auf das anzuwenden, worauf Sie sich konzentrieren müssen - beginnen Sie einfach mit der kleinsten Bewegung, die Sie tun müssen.

6. Kontrollieren Sie Ihre inneren Ablenkungen

Interne Ablenkungen sind eines der Probleme, denen Sie nicht entkommen können. Sie müssen Wege finden, Ihren Geist auf die Arbeit vorzubereiten und einfache Wege zu finden, damit er nicht von irrelevanten Gedanken abweicht.

Eine gute Möglichkeit, Ihren Geist auf die Arbeit vorzubereiten, ist eine spezielle „Workstation“. Wenn Sie immer in einem bestimmten Bereich arbeiten, wird Ihr Verstand diesen Bereich mit arbeitsbezogenen Gedanken verbinden.

Einfach genug, oder? Vergessen Sie in den Pausen nicht, Ihren Arbeitsplatz zu verlassen. Dann erfahren Sie, wann Sie „dürfen“, damit auch Ihre Gedanken frei von der Arbeit abgelenkt werden.

Statt sich darauf zu konzentrieren, was im Inneren vor sich geht, konzentriere dich darauf, etwas zu tun (was auch immer!). Sobald Sie dies tun, werden Sie feststellen, dass alle Ihre Gedanken wieder mit dem Abschluss der Aufgabe verbunden sind.

7. Entfernen Sie äußere Ablenkungen (irritierende Fremdstoffe).

Dieser Tipp ist ganz einfach: entfernen Sie sich einfach von Dingen, die Sie ablenken. Ist Fernsehen eine Ablenkung? Arbeite in einem anderen Raum. Lenken Kinder ab? Steh früher auf und arbeite, bis sie aufwachen. Lenkt das Internet ab? Schalten Sie das Modem oder den Router aus.

Es ist normalerweise klar, was Sie tun sollten, aber Sie sollten diesen Rat trotzdem nicht aus den Augen verlieren.

8. Überspringen Sie, was Sie nicht wissen

Dies ist ein Rat, der oft ignoriert wird. Wenn Sie auf Schwierigkeiten bei der Arbeit stoßen, versuchen Sie es später noch einmal. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie tun können, und arbeiten Sie um jeden Preis „gedankenlos“ weiter. All dies bedeutet, dass Sie sich zuerst auf die einfachen Details konzentrieren müssen.

Am Ende können Sie zu komplexeren Details zurückkehren, wenn Sie genügend Schwung erhalten, damit der Fokus nicht unterbrochen wird.

9. Verbessern Sie Ihre Disziplin durch gezieltes Üben

Es gibt verschiedene Fokusübungen, mit denen Sie Ihre allgemeine Disziplin verbessern können.

Die erste ist die Meditation, die im Grunde genommen eine Definition des Fokus in der Praxis ist. Denken Sie darüber nach - Sie sitzen nur und tun nichts. Dies ist eine großartige Methode, um Ihre Konzentrationsfähigkeit zu steigern, Stress abzubauen und mehr Kontrolle über Ihre Emotionen zu erlangen.

Die zweite Übung ist die Pomodoro-Methode. Dies sind im Grunde genommen „Sprints im Brennpunkt“, denen eine solide Pause folgt. Wie bei echten Sprints werden Sie diese mit der Zeit immer besser ausführen. Jedes Intervall erhöht die Fähigkeit, konzentriert zu bleiben, wenn es wichtig ist, sodass Sie Zeit darauf verwenden sollten.

10. Kontrollieren Sie Ihren Schwung

Momentum erleichtert das Erreichen von Zielen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nie mit Ihren Zielen wirklich brechen, am Ende verlieren Sie an Schwung und verlassen sich auf Disziplin, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

Das bedeutet, dass Sie jeden Tag etwas Sinnvolles brauchen, um unsere Ziele zu erreichen (ja, auch an Wochenenden und Feiertagen). Und wenn es "sinnvoll" heißt, ist das nicht unbedingt eine große Aufgabe, sondern eine Aufgabe, die Sie Ihrem Ziel näher bringt.

Wenn Sie zum Beispiel das Ziel haben, freier Schriftsteller zu werden, schreiben Sie am Wochenende einiges. Wenn Sie sich erholen möchten, sollten Sie auch am Weihnachtstag einen kurzen Spaziergang von 5 Minuten unternehmen.

Nichts Übernatürliches, nichts Verrücktes - nur das Wichtigste, um das Ziel zu erreichen.

Sehen Sie sich das Video an: 5 Tipps: So lernst Du schneller als andere (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send