Hilfreiche Ratschläge

Umgang mit chronischer Müdigkeit: Ressourcensuche und Mikroschritttechnik

Pin
Send
Share
Send
Send


Überlastung kann durch geistige und körperliche Erschöpfung oder Krankheit verursacht werden. Die Leistung der Muskeln oder Organe nimmt nach längerer Aktivität ab. Meist sind die Ursachen für ständige Müdigkeit komplex: Verletzung des Regimes, unsachgemäßer Lebensstil, soziale und psychische Probleme.

Symptome von Überlastung

Dieser Zustand beeinträchtigt die Gesundheit und die Lebensqualität im Allgemeinen. Müdigkeit führt zu einer Reihe von körperlichen, geistigen und emotionalen Symptomen, darunter:

  • chronische Müdigkeit, Erschöpfung oder Schläfrigkeit,
  • Verzögerung
  • Mangel an Motivation
  • Kopfschmerzen,
  • Schwindel
  • Muskelschwäche
  • langsame Reflexe und Reaktionen,
  • langsames Denken und Entscheidungsfindung,
  • plötzliche Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit,
  • schlechte Koordination
  • beeinträchtigte Funktion des Immunsystems,
  • verschwommenes Sehen, Schleier vor den Augen,
  • Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis,
  • niedrige Konzentration
  • verminderte Fähigkeit, die Aufmerksamkeit zu halten.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die sich auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auswirken.

Medizinische Gründe

Wenn Sie Ihren Lebensstil positiv verändert haben, aber immer noch von Müdigkeit überwältigt sind, kann dies auf gesundheitliche Probleme hinweisen:

  • Anämie Die Krankheit ist gekennzeichnet durch einen Mangel an roten Blutkörperchen, die das Körpergewebe mit Sauerstoff versorgen. Es gibt verschiedene Stadien und Dauer der Anämie.
  • Chronisches Müdigkeitssyndrom. Dies ist ein Zustand, in dem die Überarbeitung länger als 6 Monate dauert. Umfassende Behandlungen und Änderungen des Lebensstils können zur Linderung der Symptome beitragen.
  • Diabetes Das Erhöhen und Senken des Blutzuckers kann auch zu Müdigkeit führen.
  • Schlafapnoe ist eine schwerwiegende Störung, die mit kurzen Atemstillständen im Schlaf einhergeht. Dies führt tagsüber zu Schnarchen und Müdigkeit. Übergewicht, Rauchen und Alkoholkonsum können Ihre Symptome verschlimmern.
  • Schilddrüsenerkrankung. Aufgrund der schlechten Aktivität der Schilddrüse reicht das Hormon (Thyroxin) im Körper nicht aus. Dies kann zu Übergewicht, trockener Haut und Muskelschmerzen führen.

Falscher Lebensstil

Ein unsachgemäßer Lebensstil kann sich auch auf das Wohlbefinden auswirken. Die häufigsten Faktoren sind:

  • Schlafmangel
  • Übermaß an Schlaf,
  • Alkohol und Drogen
  • Verletzung des Regimes
  • ein sitzender Lebensstil, Mangel an systematischem Sport,
  • schlechte Ernährung.

Ursachen von Arbeitsmüdigkeit

Oft wird die Ursache für schlechte Gesundheit eine große Last. Darüber hinaus beeinflussen die folgenden Faktoren:

  • Schichtarbeit. Der Körper braucht eine Nachtruhe. Während der Schichtarbeit ist der tägliche Biorhythmus gestört.
  • Unzureichende Organisation: ein langer Arbeitstag, harte körperliche Arbeit, Unregelmäßigkeiten (Wechselschichten), angespannte Atmosphäre, Langeweile und Arbeit allein.
  • Stress kann durch eine Reihe von Gründen verursacht werden, z. B. Unzufriedenheit am Arbeitsplatz, hohe Arbeitsbelastung, Konflikte mit Vorgesetzten und Kollegen, aggressives Verhalten und Belästigung sowie eine Bedrohung der Sicherheit.
  • Professioneller Burnout. Dies geschieht, wenn eine Person ihre ganze Kraft auf einen Bereich des Lebens konzentriert und den Rest vernachlässigt. Dies führt zu einem Ungleichgewicht.

Psychologische Gründe

In vielen Fällen von Überlastung sind psychologische Faktoren vorhanden. Dazu gehören die folgenden:

  • Depression Dieser Zustand ist gekennzeichnet durch ein starkes und anhaltendes Gefühl von Sehnsucht, Traurigkeit, Depression und Hoffnungslosigkeit. Fast immer von Müdigkeit begleitet.
  • Angst und Stress. Menschen, die oft ängstlich und depressiv sind, sind überfordert. Ein ständiger Zufluss von Adrenalin verbraucht den Körper.
  • Wehe Der Verlust eines geliebten Menschen führt zu emotionalem Schock und verursacht auch Schock, Schuldgefühle und Einsamkeit, Depressionen und Verzweiflung.

Mit ständiger Müdigkeit umgehen

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Die folgenden 12 Möglichkeiten, um Überarbeitung loszuwerden:

1. Sei ehrlich. Manche Menschen achten nicht auf Müdigkeit. Dies kann langfristig zu negativen Konsequenzen führen. Um Ihren Gesundheitszustand zu normalisieren, müssen Sie ehrlich feststellen, was genau Ihnen Energie entzieht.

Der erste Punkt ist die Diagnose der Symptome. Wenn Sie depressiv und überarbeitet sind und nicht in Ihrem üblichen Rhythmus arbeiten können, beantworten Sie die folgenden Fragen:

  • Wie fühlen Sie sich?
  • Wie spät ist es jetzt?
  • Was kann ein Gefühl der Müdigkeit verursachen?
  • Wie wirkt sich das auf Ihr Wohlbefinden aus?

Eine solche Analyse hilft, die Ursachen für Überarbeitung zu ermitteln und dann zu beseitigen.

2. Last reduzieren. Wenn Sie viele Dinge im persönlichen und beruflichen Bereich angesammelt haben, müssen Sie bis an die Grenzen Ihrer Möglichkeiten handeln.

Wenn die Arbeit nicht begeistert ist, führt dies zu Reizbarkeit und Störungen. Und wenn die Zeit begrenzt ist, werden Sie versuchen, alles für einen begrenzten Zeitraum zu tun, was zu noch mehr Stress führen wird.

Versuchen Sie, die Situation von Anfang an realistisch einzuschätzen. Sie sollten die Last reduzieren oder sich mehr Zeit geben, um Ihre Ziele zu erreichen.

3. Priorisieren. Wenn die Aufgabenliste zu lang wird, priorisieren Sie zuerst die wichtigsten Aufgaben. Setze täglich 3 Ziele. Nachdem Sie diese Aufgaben erledigt haben, spüren Sie einen Energieschub und Ihr Selbstvertrauen steigt. Der Wunsch, mit vielen Dingen und Multitasking zu jonglieren, führt zu Erschöpfung. Unvollständige Projekte rufen Schuldgefühle und übermäßige Selbstkritik hervor.

4. Mehr Dankbarkeit ausdrücken. Einfach zu schätzen, was Sie haben, erhöht das Vertrauen und den Optimismus. Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch oder schreiben Sie einfach 3 Dinge täglich, die Ihr Leben verbessern.

5. Konzentriere dich auf dich. Überlastung kann dadurch entstehen, dass Sie sich nur auf die Bedürfnisse anderer Menschen konzentrieren. Sie geben Ihr Bestes, um pünktlich bei der Arbeit zu sein, ein wunderbarer Elternteil und Freund zu sein und anderen zu helfen. Aber manchmal bemühen wir uns, unsere Fähigkeiten zu übertreffen. Um das Gleichgewicht zu finden, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen.

6. Lassen Sie etwas Zeit zum Entspannen. Sie müssen während des Arbeitstages Wochenenden, Ferien und kurze Pausen haben.

7. Nehmen Sie sich Zeit für ein Nickerchen. Wenn Sie sich müde fühlen, schlafen Sie 20 Minuten. Dies wird die Qualität der weiteren Arbeit, das Gedächtnis und die Lernfähigkeit erheblich verbessern.

8. Sport treiben. Machen Sie körperliche Aktivität zu einem integralen Bestandteil Ihres Lebens und sehen Sie den Unterschied. Sport hilft Ihnen dabei, energischer und produktiver zu werden. Finden Sie etwas, das zu Ihnen passt: Spazieren gehen, ins Fitnessstudio gehen, laufen oder schwimmen. Das Wichtigste ist, dass der Unterricht regelmäßig stattfindet und emotionale Zufriedenheit hervorruft.

9. Schlaf gut. Gesunder Schlaf ist sehr wichtig für die Wiederherstellung der Kraft und die normale Funktion des Körpers. Es hilft, Stress abzubauen, Gedächtnis und Lernfähigkeit zu verbessern.

10. Verbessern Sie Ihre Ernährung. Schwere und fetthaltige Lebensmittel beeinträchtigen Ihre Gesundheit. Es ist ratsam, Vollkornprodukte und Lebensmittel mit gesunden ungesättigten Fetten auf der Speisekarte aufzunehmen. Dies liefert Energie und hilft Ihnen, den ganzen Tag produktiv zu arbeiten. Es ist ratsam, mehrmals am Tag in kleinen Portionen zu essen.

11. Bekämpfe Stress. Stress ist eine der Hauptursachen für Müdigkeit. Identifizieren Sie die Ursachen für übermäßigen Stress und versuchen Sie, diese Probleme zu lösen.

12. Dehydration vermeiden. Wassermangel im Körper wirkt sich negativ auf die Gehirnfunktion und die körperliche Aktivität aus. Versuchen Sie, täglich mindestens 2 Liter Wasser zu trinken.

Navigation unter dem Artikel "Umgang mit chronischer Müdigkeit: die Suche nach Ressourcen und Mikroschritttechniken":

Im vorigen Artikel „Chronisches Müdigkeitssyndrom“ haben wir darüber gesprochen, was chronische Müdigkeit ist, woher sie kommt und was ihre Ursachen sind. Jetzt werden wir lernen, konkrete Schritte zu unternehmen und zu verstehen Wie gehe ich mit chronischer Müdigkeit um?. Dieser Artikel enthält nur praktische Ratschläge und spezifische Techniken.

Wir werden unseren Weg zum Kampf gegen chronische Müdigkeit in zwei Phasen teilen. In der ersten Phase werden wir Energie sammeln und eine Ressource erhalten. Und in der zweiten Phase - lernen, es nicht auszugeben, sondern mit der Mikroschritttechnik rentabel zu investieren.

Da die Ressourcen und Fähigkeiten einer Person in einem Zustand chronischer Müdigkeit sehr begrenzt sind, bemühen wir uns in zwei Richtungen: um das, was angenehm zu tun ist (auf diese Weise erhalten wir Energie). Und in die Richtung, was gut ist - so investieren wir die Energie, die wir erhalten haben, um sie nicht umsonst zu verschwenden, sondern allmählich aus dem Zustand chronischer Müdigkeit herauszukommen.

Wie kann man bei chronischer Müdigkeit die Kraft wiederherstellen?

Wenn wir darüber nachdenken, wie wir in einem Zustand chronischer Müdigkeit die Kraft wiederherstellen können, stellen wir uns einige angenehme Aktivitäten vor - schließlich empfangen wir von ihnen positive Emotionen und Energie.

Sie können eine Liste aller Aktivitäten erstellen, die Ihnen Spaß machen. Die Liste sollte so lang wie möglich sein. Höchstwahrscheinlich werden Sie mit einigen offensichtlichen Dingen beginnen - zum Beispiel werden Sie sich daran erinnern, dass Sie gerne Sushi essen, still Kaffee trinken, die Kriminalgeschichten Ihres Lieblingsautors lesen, Ihrer Lieblingsrockband zuhören, im Park spazieren gehen ...

Setzen Sie die Liste weiter fort, schreiben Sie selbst die unbedeutendsten Dinge - rufen Sie einen Freund an, nehmen Sie ein Bad, schauen Sie sich ein Sportmatch an. Es ist sehr wichtig, all dies aufzuschreiben, da normalerweise im Moment extremer Müdigkeit nichts in den Sinn kommt und die Liste Ihnen hilft, sich zu erinnern, wo Sie Energie bekommen können.

Wenn wir nach Wegen suchen, um unsere Kraft wiederherzustellen, ist es am besten, auf uns selbst, unseren Körper und unsere Gefühle zu hören. Auch wenn zum Beispiel jeder, der sich mit Aromaöl in der Badewanne aufhält, als einer der besten Stressabbauprodukte angesehen wird, bedeutet dies keineswegs, dass es Ihnen hilft.

Aktionen können am einfachsten sein - schließlich sind unsere Ziele zu diesem Zeitpunkt sehr kurzfristig. Und natürlich möchte ich vor destruktiven Aktivitäten (Alkohol, Glücksspiel usw.) warnen. Wenn Sie eine Liste mit 30-40 verschiedenen Aktivitäten schreiben, die Ihnen Freude bereiten, erweitern Sie Ihre Auswahl erheblich und finden mit Sicherheit viele Aktivitäten und Dinge, die Energie spenden, ohne Ihnen zu schaden.

Es ist nicht notwendig, nur das zu tun, was Sie bereits wissen und wie. Es ist sehr wichtig, dass die Menge dessen, woran Sie interessiert sind, in Ihrem Leben zunimmt. Aufrichtiges Interesse, Neuheit gibt einem Menschen einen starken Impuls für die Entwicklung, verändert etablierte mentale Stereotype.

Der Zustand chronischer Müdigkeit ist oft mit Routine und Eintönigkeit verbunden, und das Vorhandensein einiger neuer Handlungen, neuer Menschen oder neuer Orte hilft natürlich, aus dem Teufelskreis herauszukommen.

  • Überlegen Sie, welche Neuheit Sie in Ihr Leben bringen können?
  • Was könntest du tun?
  • An welchen neuen Ort könntest du gehen oder gehen?

In der ersten Phase versuchen wir, Energie zu gewinnen und die einfachsten und angenehmsten Quellen der Ressource auszuwählen. Und dann ist die nächste Etappe sehr wichtig - geben Sie die erhaltene Energie nicht aus, sondern investieren und steigern Sie sie.

Wie gehe ich mit chronischer Müdigkeit um? Welche Maßnahmen sollten genau dazu beitragen, diesen Zustand zu überwinden?

Jetzt bereiten wir eine Liste von Maßnahmen vor, die uns langfristig helfen werden. In der Regel sind diese Aktionen ressourcenintensiver. Aber sie werden dazu beitragen, körperliche Stärke und psychischen Zustand wiederherzustellen.

Dies ist zunächst die Arbeit mit der körperlichen Verfassung:

  • ausreichender Schlaf (mindestens 8 Stunden pro Tag),
  • konstante Tagesform (ins Bett gehen und gleichzeitig aufstehen),
  • geht mindestens mehrmals pro Woche an die frische Luft,
  • Körperübungen (Laufen, Gehen, Yoga, Kraftübungen, Spielsportarten - wer liebt was),
  • gute Ernährung (Gewährleistung eines normalen Gehalts an Eiweiß-Fett-Kohlenhydraten sowie Vitaminen und Mineralstoffen).

Es scheint, dass dies gemeinsame Wahrheiten sind - aber wenn sie befolgt werden, funktionieren sie wirklich. Um diese Ziele schrittweise zu erreichen, wird sich die Mikroschritttechnik als nützlich erweisen.

Arzt aufsuchen

Früher warst du energisch und fröhlich. Und jetzt gibt es absolut keine Kraft mehr, um Spaß zu haben. Sie müssen sich also an einen Spezialisten wenden. Körperliche und geistige Müdigkeit kann die Folge einer Reihe von Gesundheitsproblemen sein. Zu den Problemen zählen häufig Anämie, Schilddrüsen- und Nierenerkrankungen.

Schwangere können sich auch müde fühlen. Wenn Sie die Ursache der Erkrankung gefunden haben, können Sie weitere Maßnahmen ergreifen.

Bewegen Sie sich

Wenn wir müde sind, wollen wir als Letztes Sport treiben. Verweigern Sie sie nicht, sie können perfekt helfen. Statistiken zeigen, dass Sportler und Fitnessbegeisterte weniger an Müdigkeit leiden.

Finde die Übungen, die du magst und nimm jeden Tag am Kurs teil. Magst du keine Gymnastik? Versuchen Sie es mit Schwimmen, Yoga oder Gruppenaktivitäten.

Gehen ist übrigens ein ausgezeichneter Stressabbau, erfordert wenig Kraftaufwand und hat erstaunliche Vorteile. Je mehr Sie sich bewegen, desto besser werden Sie sich fühlen.

Überprüfen Sie Ihre Ernährung

Unser Körper braucht Kraftstoff, um Energie zu produzieren. Falsche Lebensmittel können den Körper schädigen. Verarbeitete Kohlenhydrate und Zucker geben uns eine schnelle, künstliche Steigerung der Energie. Und später fühlen sie sich auch schnell hungrig.

Wenn Sie zum Frühstück Kaffee trinken oder das Frühstück ganz auslassen, werden Sie beim Abendessen eine starke Erschöpfung verspüren. Wählen Sie gesunde Lebensmittel, die reich an Antioxidantien, Mineralien und Vitaminen sind. Essen Sie Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, gesunde Fette und Fleisch.

Achten Sie auf die Menge des konsumierten Koffeins. Ein kleiner Teil davon kann perfekt energetisieren und einen guten Impuls für das Tun von Dingen geben. Ein Überangebot führt jedoch allmählich zu chronischer Müdigkeit und Schlaflosigkeit. Gleiches gilt für Alkohol. Er ist der erste Grund für moralische Erschöpfung. Also gib dein tägliches Glas Wein vor dem Schlafengehen auf.

Halten Sie sich an Ihren Schlafplan

Schwer morgens aufzuwachen? Überprüfen Sie Ihre nächtlichen Ruhegewohnheiten. Machen Sie es sich zur Regel, gleichzeitig ins Bett zu gehen und aufzustehen. Machen Sie auch am Wochenende keine Ausnahmen. Nach einiger Zeit gewöhnt sich der Körper an den vorgegebenen Rhythmus. Und morgens aufzustehen wird viel einfacher.

Meditation üben

Das Problem der chronischen Müdigkeit kann in einem psychologischen Zustand behandelt werden. Wenn äußere Reize zu viel Druck auf Sie ausüben, versuchen Sie, einen abgelegenen Ort zu finden. Schließe deine Augen und beginne tief zu atmen.

Meditation hilft, das mentale und emotionale Gepäck loszuwerden, das Sie hinunterzieht. Konzentrieren Sie sich auf die Vor- und Nachteile. Versuchen Sie nicht, Dinge zu ändern, die Sie per Definition nicht ändern können. Chatten Sie mit positiven Menschen, die mit Freude und Glück aufladen. Halte dich von emotionalen Vampiren und Menschen fern, die deine Freude „stehlen“.

Trinke Wasser

Wenn Sie mitten am Tag unter einer Energiekrise leiden, beeilen Sie sich nicht, ein Glas Espresso zu kaufen. Trinken Sie stattdessen ein Glas Eiswasser. Dies wird nicht nur die Flüssigkeit im Körper auffüllen, sondern auch dazu beitragen, aufzumuntern.

Für zusätzlichen Geschmack fügen Sie Zitrone oder Ingwer hinzu. Säure und Gewürze stimulieren Geruchsgefühle und steigern den Ton.

Finde Freunde und kommuniziere

Manchmal entsteht Müdigkeit durch Einsamkeit. Nach einem vertrauten Gespräch gibt es immer eine unbegrenzte Energie und aufrichtige Erhebung. Ein Gefühl der Liebe setzt Oxytocin frei. Es ist ein Hormon, das Stress und Angst reduziert.

In der modernen Welt können Freundschaft und Kommunikation leicht erreicht werden. Dazu gibt es viele soziale Netzwerke und Instant Messenger. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche und starten Sie ein Gespräch oder einen Videoanruf.

Versuchen Sie es mit Aromatherapie

Unsere Vorfahren verließen sich auf die Aromatherapie, um viele Krankheiten, einschließlich Müdigkeit, zu lindern. Gerüche von frischen Zitrusfrüchten und Eukalyptus sind natürliche Krankheitserreger. Sprühen Sie ätherische Öle in das Haus und halten Sie die Flasche zur Hand, um schnell aufzumuntern.

Nachmittags schlafen

Die Spanier hatten aus einem bestimmten Grund ihre Mittagssiesta. Studien haben gezeigt, dass ein kurzes Mittagsschläfchen hilft, sich zu erheitern und effizienter zu arbeiten. Schlafen Sie nachmittags 15 bis 30 Minuten, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben. Ein halbstündiges Nickerchen stärkt und hilft bei der Umgruppierung.

Nehmen Sie eine Kontrastdusche

Dies ist ein altes gutes Mittel gegen den Blues. Eine heiße Dusche oder ein heißes Bad wird empfohlen, wenn Sie Schlafstörungen haben. Wenn Sie ein heißes Dampfbad in kühler Luft stehen lassen, sinkt die Körpertemperatur. Dies führt zu einem beruhigenden Geist und einem leichten Einschlafen.

Eine kalte Dusche hat den gegenteiligen Effekt und wacht in Sekunden auf. Nur eine Minute Erfrischungswasser genügt, um einen kräftigen Arbeitszustand zu erreichen.

Machen Sie eine Kontrastdusche. Schalten Sie dazu nach dem Hauptwaschen 30 Sekunden lang kaltes Wasser ein. Fühlen Sie sich frei zu schreien und haben Sie keine Angst vor der Kälte. Lassen Sie das Wasser 30 Sekunden lang so heiß werden, wie Sie es vertragen können. И потом повторите 30 секунд с холодной водой. Этот метод гидротерапии используется в течение тысяч лет.

Холодная вода открывает капилляры, увеличивает приток крови и обеспечивает стимуляцию. Kaltes Wasser auf Ihr Gesicht zu spritzen ist eine wirksame Methode, um Müdigkeit mitten am Tag zu lindern.

Lassen Sie sich nicht von Müdigkeit leiten. Kehren Sie zu lebhaften Wochentagen und Feiertagen zurück.

Pin
Send
Share
Send
Send