Hilfreiche Ratschläge

Verschiedene Möglichkeiten zum Entfernen von Musik vom iPod

Pin
Send
Share
Send
Send


Besitzer eines so modernen Geräts wie eines iPod wissen, dass das Herunterladen mit Musik sehr einfach ist. Die wirklichen Probleme beginnen, wenn die heruntergeladenen Songs gelangweilt sind oder wenn Sie den falschen Song abgeworfen haben und sie löschen müssen. Aber wie das geht, ist nicht ganz klar.

Wenn Sie immer noch Fragen zum Löschen von Musik vom iPod haben, können Sie die folgenden Tipps verwenden. Am universellsten ist es, das Gerät an einen Computer anzuschließen und langweilige Melodien manuell vom Gerät zu löschen. Wie kann man das machen? Sehen Sie sich das Video an oder lesen Sie die folgenden Anweisungen:

IPod Musik über iTunes entfernen

  • Starten Sie zunächst iTunes, schließen Sie dann den iPod an den Computer an und warten Sie, bis das Programm das Gerät erkennt und ein Fenster verfügbar ist, in dem Sie die Synchronisierungseinstellungen ändern können.
  • Wählen Sie unseren iPod. In iTunes 11.0 befindet sich Ihr Gadget in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wenn es sich um eine alte Version handelt, suchen Sie diese im Abschnitt "Geräte" auf der linken Seite des Bildschirms.
  • Wir aktivieren den Punkt "Musik manuell verarbeiten". Diese Funktion befindet sich möglicherweise unten im Menü "Optionen" (unten auf der Seite) auf der Registerkarte "Übersicht". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, die Verwaltung dieser Dateien manuell zu bestätigen, zu bestätigen und die Änderungen zu speichern, indem Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen" klicken.

  • Gehen Sie als Nächstes zum Abschnitt "Auf diesem Gerät". Wir interessieren uns für die Registerkarte "Musik", auf der Sie nach den erforderlichen Dateien suchen können.
  • Wählen Sie im Falle eines einzelnen Löschvorgangs das zu löschende Lied aus und drücken Sie die Entf-Taste oder wählen Sie über das Kontextmenü, das mit der rechten Maustaste aufgerufen wird, den Eintrag Löschen. Klicken Sie im Angebot zur Bestätigung des Löschvorgangs, das nach den korrekt ausgeführten Aktionen angezeigt wird, auf "OK".
  • Im Falle des Massenlöschens ist der Inhalt der Aktion derselbe, mit der Ausnahme, dass Sie mehrere Songs auswählen müssen. Sie können dies mit den Zusatztasten Strg oder Umschalt tun.

Auf diese Weise können Sie Musiktitel direkt vom iPod löschen und so die iTunes-Musiksammlung schützen. Die nächste Option unterscheidet sich darin, dass Sie Titel aus der iTunes-Sammlung löschen und dann nur die Sammlung mit dem Player synchronisieren und dabei versuchen, Titel auf dem Gerät zu löschen.

Löschen Sie Musik von iTunes und synchronisieren Sie sie später

Dazu müssen Sie den allgemeinen Tab "Meine Musik" in iTunes verwenden (nachdem Sie den Abschnitt "Auf diesem Gerät" verlassen haben). Dann genügt es, eine Melodie auszuwählen, die Ihnen nicht mehr gefällt, oder mehrere Melodien auszuwählen und über die Taste "Löschen" oder das Kontextmenü den Löschvorgang durchzuführen.

Sie werden erneut aufgefordert, die Aktion zu bestätigen. Drücken Sie die Taste „Delete Song“ und warten Sie, bis die Informationen verschwunden sind. Danach muss das Gerät an den Computer angeschlossen und das Gerät synchronisiert werden. Wenn die Einstellungen auf die Option „Musik manuell verarbeiten“ gesetzt sind, erfolgt die Synchronisation automatisch und damit werden die Kompositionen aktualisiert.

Deinstallation über die Musik-App

  1. Verwenden Sie die Musikanwendung, um das Gadget von unnötigen Melodien zu befreien. Der Aufruf erfolgt über das Hauptmenü des Geräts.
  2. Suchen Sie den gewünschten Titel / das gewünschte Album / die gewünschte Wiedergabeliste und verwenden Sie je nach Version von iOs entweder das Streichen (streichen Sie mit dem Finger von links nach rechts über ein Element) oder rufen Sie Extras auf. Menü (klicken Sie auf das Element "..."). Unabhängig von der verwendeten Methode haben Sie die Option "Löschen", mit der Sie die Datei entfernen.

Entfernen durch den Statistikabschnitt in den Einstellungen

Sie können alte Songs auch über die Geräteeinstellungen entfernen. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen" -> "Allgemein" -> "Statistik". Wählen Sie in der Anwendungsliste die Anwendung „Musik“ -> „Ändern“ aus. Danach wird vor allen verfügbaren Elementen ein Löschsymbol angezeigt.

Jetzt können Sie alle Musiktitel, ein bestimmtes Album oder eine einzelne Komposition von Ihrem iPad löschen. Wählen Sie dazu den Entfernungskandidaten aus, klicken Sie auf das Symbol und bestätigen Sie unsere Entscheidung. Fertig

    Waren die Informationen hilfreich?

Vergessen Sie nicht, die Kommentare zu lesen, es gibt auch viele nützliche Informationen. Wenn es keine Antwort auf Ihre Frage gibt, aber eine Antwort auf spätere Kommentare, dann ist die Antwort auf Ihre Frage im Artikel enthalten, respektieren Sie die Zeit anderer Leute.

Vorbereiten der Reinigung Ihres Geräts

Um Ihr Gerät von einem veralteten oder einfach langweiligen Titel zu säubern, müssen Sie zuerst den iTunes Media Player installieren. Dies geschieht folgendermaßen:

  1. Im Browser müssen Sie die offizielle Website des Herstellers https://www.apple.com/de/itunes/ suchen und öffnen.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Download", die sich in der oberen rechten Ecke befindet.
  3. Geben Sie im folgenden Fenster im Feld "E-Mail" Ihre E-Mail-Adresse ein. Optional können Sie auf dieser Seite den Newsletter abbestellen. Deaktivieren Sie dazu die Kontrollkästchen neben den Elementen "Neu in iTunes" und "Ich möchte empfangen", die sich auf der linken Seite des Bildschirms befinden.
  4. Geben Sie bei Bedarf den korrekten Standort mit der Option "Standort" (am unteren Rand der Site) an.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen" und die iTunes-Anwendung beginnt mit dem Herunterladen.
  6. Nach Abschluss des Downloads müssen Sie die Installationsparameter angeben. Klicken Sie dazu im Programmfenster auf die Schaltfläche "Weiter".
  7. Wählen Sie in den erweiterten Einstellungen die Sprache der Benutzeroberfläche aus und klicken Sie mit der linken Maustaste auf "Installieren" und dann auf "Fertig stellen".

Deinstallation über iTunes Library

Das Löschen eines Songs oder Albums ist ganz einfach. Dies kann auf zwei Arten erfolgen: Löschen Sie den Titel aus der iTunes-Mediathek und synchronisieren Sie dann den iPod mit dem Computer, oder passen Sie die Mediathek direkt manuell an, indem Sie das Gadget an den PC anschließen. Unabhängig davon, welche Methode verwendet wird, wird die Aufgabe nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Über den Computer

  1. Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihren iPod an Ihren Computer anzuschließen.
  2. Doppelklicken Sie, um die iTunes-Anwendung zu öffnen.
  3. Sie müssen das Gadget synchronisieren. Wenn die Anwendungsversion 11.0 ist, wird der iPod auf dem Monitor in der oberen rechten Ecke angezeigt. In älteren Versionen muss sich das Gerät auf der Registerkarte "Geräte" befinden, die sich auf der linken Seite des Bildschirms befindet.
  4. Öffnen Sie die Registerkarte "Bibliothek". Wählen Sie aus der sich öffnenden Liste "Musik" aus. Anschließend wird die gesamte Liste der Musikkompositionen auf dem Monitor angezeigt.
  5. Öffnen Sie das Optionsmenü. Wählen Sie ganz unten in der Liste die Registerkarte "Musik manuell verarbeiten" und bestätigen Sie die Aktion, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen der Anwendung, klicken Sie auf "OK" und suchen Sie die gewünschte Komposition im Abschnitt "Zusammenfassung".
  7. Klicken Sie auf das Element "Übernehmen", das sich unten in der rechten Ecke des Monitors befindet. Danach können Sie die Liste der auf dem iPod gespeicherten Titel bearbeiten.
  8. Wählen Sie das gewünschte Lied und warten Sie, bis das Popup-Fenster erscheint. Wählen Sie dann „Löschen“ und bestätigen Sie das Löschen des Songs. Der Vorgang wird erfolgreich abgeschlossen, nachdem die Informationen verarbeitet wurden.

IPod-Synchronisierungsmethode mit dem Computer

  1. Doppelklicken Sie, um die iTunes-Anwendung zu öffnen.
  2. Wählen Sie mit der linken Maustaste einen Titel aus, der vom Gerät gelöscht werden soll.
  3. Nachdem das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie "Löschen", das sich am Ende der Liste befindet. Die Anwendung fordert Sie zur Bestätigung der Aufgabe auf. Danach müssen Sie auf "Song löschen" klicken.
  4. Schließen Sie das Gerät an den Computer an und synchronisieren Sie es. Nachdem die Option "Musik manuell verarbeiten" aktiviert wurde, wird die Musikliste auf dem iPod automatisch aktualisiert.

Pin
Send
Share
Send
Send