Hilfreiche Ratschläge

Wie man versteht, ob ein Ehemann betrügt: Test mit 9 Zeichen

Pin
Send
Share
Send
Send


Hallo liebe Leserinnen und Leser von iwoman.club. Selbst die stärkste Ehe kann irgendwann die Beziehung aufbrechen. Besonders wenn Ehebruch im ehelichen Leben aufgetreten ist - aufgrund dessen brechen starke Allianzen zusammen und manchmal ist es einfach unmöglich zu vergeben. Es ist jedoch äußerst wichtig sicherzustellen, dass Ehebruch tatsächlich auf der Seite Ihres Ehepartners passiert ist - schlagen Sie kein Fieber aus, ohne sich dessen zu versichern. Und wie Sie herausfinden können, ob der Ehemann betrügt, erfahren Sie in unserem Artikel. Schließlich kann eine kluge und aufmerksame Frau verlässliche Anzeichen für die Untreue eines Mannes feststellen, und wir werden dabei helfen.

Die wichtigsten Anzeichen von Ehebruch

Bevor wir uns eingehend mit den Anzeichen der Untreue eines Mannes befassen, möchten wir eifersüchtige Ehefrauen sofort warnen - hören Sie niemals auf das, was Ihnen Fremde sagen. Genauer gesagt können Sie zuhören, aber Sie sollten nicht nur auf Gerüchten über weiteres Verhalten aufbauen, sondern auch die Scheidung einreichen und den Scheidungsprozess einleiten. Vergessen Sie nicht, dass Fremde aus Eifersucht Ihre Gläubigen verleumden können. Es ist möglich, dass jemand einen Fehler macht und Ihren Ehemann mit einem anderen Mann verwechselt oder aus einem versehentlichen Treffen auf der Straße die falschen Schlussfolgerungen zieht.
Versuchen Sie, sich Ihren Ehepartner anzusehen und festzustellen, ob es wirklich diese berüchtigten Anzeichen für seinen Verrat gibt, bevor Sie die familiären Beziehungen regeln oder zur Mutter gehen? Vielleicht ist nicht alles so, wie es dir gesagt wurde, oder bist du in einem Anfall von Eifersucht auf dich gekommen?

Äußere Veränderungen

1. Unterwäsche. Denken Sie daran, dass ein Mann mit seiner Frau in zerlumpten, schmutzigen Socken, zweitägigen oder noch mehr Shorts und einem Hemd mit Flecken laufen kann. Aber er wird niemals so zu seiner Geliebten gehen! Wenn der Ehemann früher mit billiger Wäsche zufrieden war und jetzt in seinem Kleiderschrank viele hochwertige Markenunterhosen und Socken aufgetaucht sind, dann sollte seine Frau vorsichtig sein.

2. Hygiene. Zuvor war es für Ihre Gläubigen schwierig, unter die Dusche zu fahren, sich zu rasieren und - oh Götter! War es eine echte Katastrophe? Und jetzt eilt er mehrmals zur Toilette, kauft teure Deodorants und rasiert sich oft? Vielleicht badet er, um die Gerüche anderer von seinem Körper abzuwaschen? Möchte er jemanden mögen? Frau, halte dein Ohr scharf! Hier ist etwas nicht klar!

3. Die Augen laufen ständig. Denken Sie daran, kein Mann möchte in den Augen einer Frau wie ein Schurke aussehen (auch wenn er aufgehört hat, sie zu lieben). Und aufgrund seines Verrats wird er versuchen, sich so lange wie möglich zu verstecken. Aber sein Blick wird ihn verraten. Stellen Sie ihm eine unangenehme Frage und schauen Sie ihm aufmerksam in die Augen. Nimmt er sie weg? Die Sprache verirrt sich und viele Sätze klingen lächerlich? Höchstwahrscheinlich hat er etwas vor dir zu verbergen, und was genau - er weiß es mit Sicherheit.

4.Entfernt den Verlobungsring. Ihr Ehepartner trug immer ein Hochzeitsband, und dann fühlte er sich plötzlich unwohl oder seine Finger juckten: "Ich habe Angst, dass ich falle und verliere"? Das alles ist reine Lüge. Dies kann nur durch das Vorhandensein einer Bescheinigung über eine Hautkrankheit oder ein anderes Gesundheitsproblem gerechtfertigt werden.

5. Mein Mann hat Fremdkörper. Haben Sie bemerkt, dass es unter den Accessoires des Ehepartners neue Clips, Krawatten, Manschettenknöpfe, Parfums gibt, und Sie haben dies definitiv nicht gekauft und erinnern sich nicht, dass der Ehepartner über seine Akquisitionen gesprochen hat? Das ist ein guter Grund zu denken - sind das nicht Geschenke aus seiner Leidenschaft?

Persönliche Raumänderungen

1. Das Auto. Ehemann begann es öfter zu waschen, kauft einige aromatisierte Kleinigkeiten, so dass "es nur gut riecht", obwohl er früher mit allem zufrieden war? Vielleicht verstärkte sich seine Liebe zu seinem Auto. Um dies zu überprüfen, sollten Sie beim Einsteigen in das Auto einige Punkte beachten: Wurden die Sitzverstellungen nicht an Ihre Maße und Anforderungen angepasst? Überprüfen Sie das Handschuhfach - alles ist da wie immer - Dokumente, trockene Tücher und Feuerzeuge? Oder tauchten häufig von Frauen verwendete Gegenstände von Drittanbietern auf? Zum Beispiel ein kleines Taschentuch, ein Knopf, eine Art Dekoration. Wenn ja, dann verstehen Sie alle.

2. Technik. Ihr Mann hat plötzlich eine seltsame Angewohnheit - er verlässt den Raum sogar zur Toilette, schließt er alle Fenster auf dem Computermonitor oder gibt ihm überhaupt ein Passwort? Handy bleibt jetzt nie unbeaufsichtigt an einer auffälligen Stelle? Höchstwahrscheinlich hat Ihr Mitmensch seinen ganz persönlichen Raum verteidigt, in dem Sie keinen Platz hatten. Aber anscheinend - es ist für jemand anderen. Der andere.

3. Heilmittel. In Ihrem Schlafzimmer gab es schon lange keine Kondome mehr und Sie brauchen sie nicht mehr - Ihr Mann weiß, dass Sie eine teure hochwertige Spirale eingesetzt haben und überhaupt nicht schwanger werden? Aber in der Hosentasche oder in der Jacke entdeckten Sie plötzlich dieses Wunder des technischen Fortschritts. Höchstwahrscheinlich haben Ihre Vermutungen über seinen Verrat Grund zu der Annahme.

Veränderungen im Familienleben

1. Das Budget ist knapper geworden. Einen Liebhaber zu behalten oder sie sogar nur zu treffen, ist ein teures Hobby. Und wenn eine andere Frau im Leben ihres Mannes auftaucht, dann werden Sie es bald aus dem "undichten" Budget erfahren. Außerdem bedeutete nichts auf einmal Ärger (Arbeitsausfall, hohe Kredite, Lohnkürzungen) - und auf einmal.

2. Die gemeinsamen Ausgaben wurden eingestellt. Ein Ehepartner kann mit jedem in ein Café, Restaurant oder Stadion gehen. Ruft er Sie nicht zu Firmenfeiern auf? Dies bedeutet, dass der Großteil seines Lebens ohne dich vergeht und er sich so rundum wohl fühlt. Er bot lange Zeit keine gemeinsame Erholung an, Freizeit? Denken Sie darüber nach, warum.

3. Ich habe aufgehört, mich für Ihre Angelegenheiten und das Familienleben zu interessieren. Keine Pläne für die Zukunft mit dir. Höchstwahrscheinlich hat Ihre Frau ihren Interessenkreis von einem immer problematischen (Geld für Reparaturen, Kinder zur Schule, Kranreparatur usw.) zu einem interessanteren geändert.

4. Es gab eine Verstohlenheit. Er erzählt Ihnen nicht (wie zuvor), wie seine Arbeitstage verlaufen, was auf einer Geschäftsreise interessant war, teilt keine lustigen Geschichten und Witze des Teams. Oder umgekehrt, sie beantwortet solche Fragen immer eifrig, aber irgendwie sieht alles aus wie auswendig - so habe ich mich auf die Prüfung vorbereitet und jetzt ist die X-Stunde da. Zwei Gründe - entweder, dass Sie einfach zurückfallen oder dass er Ihnen nichts sagen will, weil er bereits jemandem alles erzählt hat. Er zieht eine Linie zwischen dir. Psychologischer Trick - ich werde nichts erzählen, weil sie nicht interessiert ist, sondern die andere. Es ist immer einfacher, jemandem die Schuld zu geben, oder?

5. Verwechselt ständig etwas. Zum Beispiel Ihre Lieblingsfarbe oder Geschmack, Datum. Wenn du über deine Worte sprichst, die du nie ausgesprochen hast, und wenn du ihm davon erzählst, entsteht ein unangenehmes Problem. Verwirrt Dinge, deine Vorlieben usw. Höchstwahrscheinlich war er bei mehreren Frauen verwirrt. Und seine Mutter und Schwester haben nichts damit zu tun.

Es gibt viele Anzeichen für die Untreue eines Mannes, sie können individuell sein. Schließlich kennt niemand Ihren Ehepartner besser als Sie. Dennoch erfordert jedes dieser Zeichen ein detailliertes Verständnis, Verantwortung, Geduld. Aber noch mehr - sie brauchen alle Grund. Erst wenn sich Ihre Vermutungen zu einer Überzeugung entwickeln, erhalten Sie Tatsachen des Verrats (nicht einmal offensichtlich, physisch). Sie müssen sich mit Ihrem Ehemann an den Verhandlungstisch setzen und sprechen. Sammle alle Zeichen zusammen und gib es ihm auf den Berg und beobachte, wie er sich benimmt.

Und noch ein letzter Ratschlag: Vergessen Sie nicht, dass derjenige, der betrogen hat, immer die Schuld für den Verrat trägt, aber häufig sind beide Partner für die Gründe verantwortlich.

1. Änderung des Erscheinungsbildes

Ja, er kann sich wirklich häufiger rasieren, seinen Kleidungsstil ändern und sich mitreißen lassen, indem er die Garderobe seiner Geliebten erneuert. Oder nicht. Aber wer weiß, warum ein Mann entscheiden kann, seinen Geschmack und seine Einstellung zum Aussehen zu überdenken?

  • Ich wollte
  • Ein Konkurrent ist erschienen.
  • Strengere Anforderungen an die Kleiderordnung bei der Arbeit.
  • Die Großmutter des Nachbarn lobte das neue T-Shirt usw.

Wenn Verrat bereits stattgefunden hat, muss sich ein Mann nach der Logik der Ereignisse nicht nach außen hin verändern und putzen. Er wurde bereits aufgenommen, zwei Frauen lieben auf einmal, alles passt zu ihm.

Ein Detail ist allerdings noch einen genaueren Blick wert. Wenn der Ehepartner vorher nicht besonders wählerisch in Bezug auf Unterwäsche war und dann plötzlich anfing, sich mit Unterhosenstapeln von Calvin Klein einzudecken, ist dies ein alarmierendes Zeichen. Es ist unwahrscheinlich, dass er sich dazu entschlossen hat, sich selbst oder seiner Frau zuliebe "umzuerziehen".

2. Verzögerungen bei der Arbeit

Das 21. Jahrhundert kann mit Sicherheit als Jahrhundert des Workaholismus und der sklavischen Ausbeutung am Arbeitsplatz bezeichnet werden. Der Ehemann kann also wirklich mehrmals geschäftlich tätig sein. Und sie wird auch über die Frau meckern, die versucht, ihn zu umarmen, weil er müde ist und nach einer harten Schicht die ganze Welt hasst.

Wie wäre es mit Firmenfeiern, die ohne Ehefrauen kommen? Die Antwort ist einfach - der Chef Goon. Ehefrauen am Buffettisch sind zusätzliche Ausgaben, die das Management nicht übernehmen möchte.

Natürlich kann man nicht mit Sicherheit behaupten, dass der Ehegatte bei der Arbeit Verspätung hat und nicht die Frau eines anderen besucht. Den Gläubigen die Schuld am Verrat zu geben und eine solche Vermutung nur mit seiner verspäteten Rückkehr an Wochentagen zu argumentieren, ist ebenfalls eine so bescheidene Idee.

3. Häufige Telefonanrufe

Wenn die Frau wirklich glaubt, dass ihr Ehemann noch lange mit seiner Geliebten zu Hause sprechen wird, dann hält sie ihn für einen völligen Idioten.

Wenn der Ehemann betrügt, hat er sicherlich Angst davor, entlarvt zu werden. Er wird alles tun, damit er nicht auf frischer Tat ertappt wird. Geheime Telefongespräche können auf Folgendes hinweisen:

  • Vorbereiten einer Überraschung (es ist besser, den Kalender für die kommenden Feiertage zu überprüfen),
  • Probleme, über die er Angst hat oder die er nicht haben möchte,
  • löst Arbeitsprobleme isoliert, um nicht abgelenkt zu werden,
  • macht "männliche Witze" mit einem Freund, die eindeutig nicht für das dünne weibliche Ohr gedacht sind, etc.

Sie können sich einspannen, wenn der Ehemann eindeutig einen Grund sucht, für einige Minuten aus der Wohnung auszurutschen und das Telefon mitnimmt. Zum Beispiel, wenn er trotz seiner Abneigung gegen Einkäufe vorschlägt, Lebensmittel einzukaufen. Oder er beschließt plötzlich, dass eine viertel volle Tonne schon eine Gelegenheit ist, spazieren zu gehen und den Müll wegzuwerfen. Gleichzeitig weigert er sich völlig, seine Frau mitzunehmen. Dann ist es schon klar - ich wollte meine Geliebte anrufen.

4. Verschlechterung des intimen Lebens

Selbst die leidenschaftlichsten Gefühle beruhigen sich nach einigen Jahren Routine. Nein, sie verschwinden nicht für immer, sondern „liegen auf dem Boden“. Alle Gewohnheiten des Partners wurden untersucht, und in der Regel gibt es wenig Abwechslung. Liebe und Sex werden auch langweiliger, das ist natürlich. Um es abwechslungsreicher zu gestalten, können Sie:

  • eine gemeinsame Reise machen, die Landschaft verändern,
  • Transfer zu einem Kind / Haustier / Arbeit für ein paar Tage und einfach zusammen bleiben,
  • Probieren Sie etwas Neues aus (Posen, Schauplätze, Rollenspiele, Spielzeug usw.).
  • Hinweis auf einen Besuch bei einer Sexualwissenschaftlerin (es ist unwahrscheinlich, dass ihr Ehemann zustimmt, zu einem Spezialisten dieses Profils zu gehen, aber er wird wahrscheinlich versuchen, zu beweisen, dass im Bett alles in Ordnung ist),
  • erotische dessous kaufen, selbst die initiative ergreifen.

Sie können nur dann vorsichtig sein, wenn Ihr Ehepartner plötzlich ohne Grund etwas Neues im Bett benutzt. Darüber hinaus wird dieses „Neue“ bei ihm regelmäßig wiederholt. Diese Situation kann bedeuten, dass der Ehemann das Experiment nebenbei ausprobiert hat und nun versucht, ihn in den Sex in der Ehe einzubeziehen. Oft ignoriert er die Reaktion des Ehepartners auf die Neuheit und versucht ihr regelmäßig eine Pose / ein Spiel / eine Aktion aufzuzwingen.

5. Findet in seinem Auto

Wenn der Ehemann eine Geliebte hat, war sie zu 100% in seinem Auto. Falscher Mann kann Duftbündel für das Auto kaufen. Wenn also plötzlich Sträuße mit billigen chemischen Aromen aus dem Salon kommen, ist es an der Zeit zu überlegen.

Eine Frau kann auch aus zwei weiteren Gründen von ihrem Rivalen erfahren: dem Außerirdischen einer Frau oder der perfekten Ordnung in der Kabine, obwohl ihr Ehepartner zuvor nicht so sauber beobachtet wurde. Was kann Verdacht erregen:

  • das Vorhandensein von weiblichen Haaren in den Sitzen,
  • Ohrringe, Ringe, kleine Schmuckstücke, sogar Unterwäsche, die eindeutig einer fremden Frau gehört,
  • ein anders eingestellter Beifahrersitz,
  • Fingerabdrücke, Handflächen, im Allgemeinen von Körperteilen auf dem Glas (sichtbar beim Beschlagen),
  • Spuren von Frauenkosmetik (Foundation, Lidschatten, Puder - es ist schwer zu berechnen, aber es passiert, was sehr auffällig ist).

Im Allgemeinen wird das „eiserne Pferd“ der Gläubigen ihn mit Innereien verraten. Es wird jedoch nicht so einfach sein, mit einer „Inspektion“ in den Salon zu kommen. Es ist möglich, dass der Ehemann seine Frau nicht lange alleine im Auto lässt.

6. Plötzliche Großzügigkeit

Wenn ein Ehemann, von dem es nicht immer möglich war, auch nur bis zu seinem Geburtstag auf ein Geschenk zu warten, anfing, verschiedene Schmuckstücke zu kaufen und ohne Grund mit Blumen einzuschlafen, ist dies verdächtig. Es ist schwer zu glauben, aber selbst Verräter wecken manchmal das Gewissen. Sie tritt ein Schuldgefühl in ihre Seite, das zu wüten beginnt, und ihr Ehemann entscheidet plötzlich, dass er ihn mit Großzügigkeit verstopfen kann.

Die Logik ist ungefähr wie folgt:"Ich habe eine Geliebte, aber ich möchte auch meine Frau nicht gehen lassen. Mein Gewissen nagt, also werde ich versuchen, sie zu bezahlen und meiner Frau Geschenke zu geben. Ich bin böse, meine Großzügigkeit ist gut. Alles, das universelle Gleichgewicht wird wiederhergestellt. “.

Paradoxerweise kann diese Ausrichtung in die Hände seiner Frau spielen. Es geht nicht einmal um Schnäppchengeschenke. Der springende Punkt ist, dass der Ehemann versucht, die Ehe zu retten, und der Liebhaber ist sein vorübergehendes Hobby. Es ist möglich, dass er es leid wird, alles zu verstecken und nicht mehr nebenbei zu kommunizieren.

7. Kondome

Paare hören normalerweise auf, sie zu benutzen, oder greifen unregelmäßig zu ihnen. Eine offene Packung Kondome im Handschuhfach seines Autos, in seiner Manteltasche, in seiner Tasche - aber überall außer zu Hause, wo seine Frau wahrscheinlich Bescheid weiß - ist ein schlechtes, aber offensichtliches Zeichen.

Wenn das Paar diese Verhütungsmittel trotzdem einsetzt, können Kondome einer anderen Marke oder Unterart (mit Aromen, ohne Gleitmittel, mit einer bestimmten Oberfläche usw.) Anzeichen von Hochverrat sein. Die Reaktion des Mannes auf den Fund seiner Frau kann ebenfalls viel aussagen. Ein treuer Ehegatte, der gerade beschlossen hat, mit seiner Frau neue Verhütungsmittel auszuprobieren, wird ruhig darauf reagieren.

Der offensichtlichste und grausamste Beweis für Verratverbunden mit dieser Verhütungsmethode: Der Ehemann besteht darauf (bietet nicht an / bittet darum), Kondome zu benutzen, obwohl das Paar sie schon lange aufgegeben hat. Es ist sehr wahrscheinlich, dass er sich nicht nur verändert, sondern auch den Venuszug an seinen Schultern befestigt hat.

Wie verhalte ich mich, um die Wahrheit herauszufinden?

Tadeln Sie Ihren Ehemann nicht wegen Hochverrats, es sei denn, Sie haben konkrete Beweise. Verhalten, das Ihnen verdächtig erscheint, wird nicht als gewichtiges Argument angesehen.

Wenn Sie fest entschlossen sind, die Ehe beizubehalten, ist es möglicherweise besser, nicht mehr zu versuchen, die Tatsachen des Verrats zu entdecken. Wenn ein Mann eine Affäre versteckt, beabsichtigt er nicht, sich von seiner Frau scheiden zu lassen. Aber wenn Ihnen die Wahrheit zu wichtig ist und Sie sicher sind, dass Sie nicht mit einem Betrüger leben werden, können Sie die Untreue des Ehepartners mit einigen Methoden berechnen.

Simulation der Abfahrt

Einige Männer verachten es nicht, ihre Frauen in ihrem Haus zu betrügen, sobald der Ehepartner irgendwohin abreist. Sie können dem Trick nachgehen, indem Sie Ihrem Ehemann mitteilen, dass Sie in einer anderen Stadt geschäftlich tätig sind. Gehen Sie in Deckung für eine Geschäftsreise, eine Reise zu Ihrer Familie oder zu Freunden. Legen Sie ein Rückflugdatum fest, aber erscheinen Sie ein paar Tage früher zu Hause.

Telefoncheck

Wenn eine Frau nicht auf das Telefon ihres Mannes achtet, bewacht der Mann ihn nicht und hinterlässt ihn an Orten, die für seine Frau zugänglich sind. Durchsuchen Sie gegebenenfalls das Telefon.

Sie werden wahrscheinlich Fotos, Nachrichten oder Anrufe finden, die Sie misstrauisch machen. Sie können auch versuchen, die Anrufe Ihres Mannes auszudrucken, wenn Sie sicher sind, dass er nichts von Ihren Handlungen weiß.

Psychologie

Unbewusst können wir einige Ereignisse unseres Lebens nicht immer geheim halten. Oft verhält sich ein Mensch so, dass man mit bloßem Auge merkt, dass er etwas versteckt. Die Tatsache des Ehebruchs kann durch die Hauptmerkmale bestimmt werden, die im Verhalten schlüpfen. Sie sind jedoch subjektiv und werden durch individuelle Merkmale des Charakters eines Mannes beeinflusst.

  • Eine Lüge. Der erste unbewusste Faktor - ein Mann beginnt absichtlich zu lügen. Es ist leicht für eine Frau, diese Lüge zu fühlen. Aber die Frage ist, dass viele Frauen es bewusst vorziehen, die Geschichten über Geschäftsreisen, Nachtbesprechungen und das Unterzeichnen von Verträgen in der Sauna für wahr zu halten. Die ersten Ausreden sind zwar richtig, aber dann voller Unsicherheit. Dies geschieht, wenn sich ein Mann die Frage stellt, ob seine Frau seinen Geschichten glaubt. Dies bezweifelnd, setzt er seine Worte unter Kontrolle, was deutlich zu spüren ist.
  • Reizbarkeit und neue Gewohnheiten. Ernsthaft auf eine andere Frau scharf, fängt der Gatte an, Unzufriedenheit mit seinen üblichen Sachen zu zeigen. Er kritisiert den Geruch Ihres Parfüms, die Farbe der Vorhänge im Schlafzimmer und die vom Kind verstreuten Spielsachen. Neue Einstellungen werden angezeigt. Zum Beispiel wechselt ein Mann seine bisher geliebte Zigarettenmarke, beginnt sich mehr für Bowling als für wöchentliches Angeln zu interessieren, kauft ein raffinierteres Parfüm, ein ehemaliger leidenschaftlicher Fleischliebhaber, bevorzugt plötzlich die japanische Küche oder den Vegetarismus. Änderungen betreffen das intime Leben. Mit einer ständigen Geliebten beginnt der Ehepartner, sich von Ihnen zu entfernen, wobei er die Nähe unter verschiedenen Vorwänden meidet.
  • Das Aussehen pflegen. Wenn Sie früher Ihren Ehepartner überreden mussten, die Garderobe zu aktualisieren, und jetzt ohne Ihre Hilfe neue teure Dinge für sich selbst kauft, ist es Zeit zu überlegen. Прежде любитель подольше поваляться в постели утром, вдруг встаёт пораньше и тщательно собирается на работу или находит другую причину уйти из дома. Он в курсе последних модных тенденций, начинает посещать спортзал, отказываясь от посиделок с пивом.
  • Изменения в настроении. Какие именно перемены можно обнаружить, зависит от индивидуальности каждого мужчины. Die Düsteren und Traurigen scheinen plötzlich aufzuwachen, beginnen einen aktiven Lebensstil zu führen, freuen sich an jedem neuen Tag, sie scheinen Flügel hinter ihrem Rücken zu wachsen. Kluge und temperamentvolle Männer müssen sich vor der Welt verstecken, damit sie keinen Verdacht auf neue Gefühle haben. So versuchen sie, ihre Gefühle zu verbergen, das Auftreten einer anderen Frau in ihrem Leben. Der Ehepartner meidet Sie, macht Reparaturen, unterrichtet mit Kindern, kocht das Abendessen, um nicht die Augen zu verschränken.
  • Eine Manifestation von Eifersucht und Misstrauen. Ein Betrüger kann anfangen, Ihnen gegenüber eifersüchtige Gefühle zu zeigen, Untreue vorzuwerfen, an Anrufen interessiert zu sein und zu versuchen, empfangene Nachrichten zu lesen. Dies ist eine unbewusste Einschätzung Ihres Verhaltens durch seine Handlungen. Der Betrüger verleiht Ihnen seine Emotionen und Gefühle, die sich mit seinem Kopf verraten.
  • Der Wunsch, dich zu verändern. Sobald Sie herausfinden, dass der Ehepartner Sie ständig der Ungerechtigkeit beschuldigt, kritisiert er Ihre Arbeit, Kleidung, Frisur, Figur. Er glaubt, Sie sollten etwas anderes tun, Ihr Image ändern, Gewicht verlieren, sich für einen Fitnessclub anmelden? Seine Gedanken stehen also unter dem Einfluss von jemandem. Es ist keine Tatsache, dass der Ehepartner Sie betrügt, aber er hat eindeutig eine Frau im Sinn, der er großes Mitgefühl und große Anziehungskraft entgegenbringt.
  • Ignoriere dein Aussehen. Wenn Sie von Ihrem Ehemann keine Komplimente mehr erhalten oder er sie Ihnen macht, aber im Vorbeigehen, geht das Interesse verloren. Wahrscheinlich bewundert der Ehemann die neue Frau. Verrat war entweder schon, oder es ist eine Frage der nahen Zukunft.

Physische Beweise

Die meisten Frauen, die einen Ehemann des Verrats verdächtigen, stellen sich als Detektiv vor und beginnen akribisch, nach kleinen Dingen zu suchen, die auf die Untreue eines Ehepartners hindeuten könnten. Details, die auf Verrat hinweisen:

  • Kleine Dinge reden. Überprüfen Sie Ihr Auto, die Taschen, die Tasche und den Schreibtisch Ihres Ehepartners. Kleinere Geschenke oder Souvenirs können dort aufbewahrt werden - Fotos, ein Feuerzeug, ein teurer Stift. Mit solchen Geschenken kann Ihrem Ehemann eine neue Leidenschaft geschenkt werden. Normalerweise ist dies typisch für junge Mädchen. Sie behandeln solche Souvenirs als einen Teil von sich selbst, der ihrem geliebten Mann gegeben wird. Ältere Frauen geben Geschenken eine andere Bedeutung: Sie möchten ihrem legalen Ehepartner ein Zeichen für das Auftreten eines Rivalen geben. Meistens haben Geschenke eine lyrische oder sexuelle Symbolik.
  • Doppelte Geschenke. Verräter neigen dazu, Geschenke zu duplizieren. Nicht, um nicht zu verwechseln, welche der Frauen welches Geschenk bekommen hat. Dies geschieht, um Zeitverschwendung zu vermeiden und sich nicht die Mühe zu machen, nach einem anderen Geschenk zu suchen. Die Frau wird jedoch sofort den Verdacht haben, dass etwas nicht stimmte. Zum Beispiel schenkte ihr Ehemann ihr 15 Jahre lang Haushaltsgeräte oder andere Haushaltsgegenstände, und plötzlich schenkte er ihr erotische Spitzenwäsche oder teures Toilettenwasser. Wenn Sie Parfums als Präsentation erhalten haben, beeilen Sie sich nicht, sie zu verwenden - schnüffeln Sie zuerst, wenn Ihr Ehepartner nach den Abendveranstaltungen nach Parfums riecht, wenn Sie nach Hause zurückkehren.
  • Telefongeheimnisse. Wenn Ihr Ehepartner plötzlich beginnt, Ihr Telefon sorgfältig zu überwachen, passen Sie auf. Früher warf er das Telefon, wo immer es nötig war, manchmal konnte er sich nicht erinnern, wo er es gelassen hatte, berührte ihn nicht den ganzen Tag, jetzt ist das Telefon immer bei deinem Ehemann. Ein seltener Mann liebt lange Gespräche am Telefon oder versteckt sich an abgelegenen Orten, um sich zu unterhalten.
  • Nachrichten Sie wissen, dass es unanständig ist, sich mit der Korrespondenz anderer zu befassen. Es ist Ihnen wahrscheinlich nie in den Sinn gekommen, zu lesen, mit wem Ihr Ehemann plaudert. Aber wenn es bestimmte Gründe gibt, müssen Sie Ihre Prinzipien aufs Spiel setzen. Wenn Sie auf interessante Nachrichten einer anderen Frau stoßen, entscheiden Sie zuerst, was Sie wollen? Ehe retten? Dann setzen Sie das Telefon in Position und machen Sie keinen Skandal. Den Betrüger scheiden lassen? Dann zögern Sie nicht, den untreuen Ehegatten zu befragen.
  • Beweise für den Körper. Oft hinterlassen Liebhaber absichtlich Kratzer, Knutschflecken und Lippenstiftspuren. Vertraue nicht den Haaren an den Kleidern deines Mannes - es ist keine Tatsache, dass es dein Geliebter war, der ihn verlassen hat. Denken Sie daran, dass der Ehegatte, wenn er von einer Firmenfeier zurückkehrte, natürlich ein paar Haare von Kollegen mitgenommen hat, da die meisten Frauen ihre Haare gerne locker schütteln. Das Vorhandensein ausgeprägter Nagelkratzer auf dem Rücken Ihres Ehepartners ist jedoch ein eindeutiger Beweis für Sex mit einer anderen Frau.

Verhalten in Gegenwart einer Geliebten

Oft finden sich Liebende nebeneinander. Normalerweise passiert dies, wenn die Affäre bei der Arbeit begann. Gibt es eine Situation, in der eine Frau und ein Liebhaber gleichzeitig in der Nähe eines Mannes sind, erlebt er innere Angst.

Die Kollision mit dem Verrat eines geliebten Ehepartners führt zu starken Schmerzen. Jede Frau hat Angst, in der Rolle einer betrogenen Frau zu sein. Das Vertrauen in Ihren Auserwählten ist eine ganze Kunst. Aber ist die Beziehung zu dem untreuen Ehemann Ihre Demütigung wert? Kann man die offensichtlichen Tatsachen des Verrats ignorieren?

Zu akzeptieren, dass sich der Geliebte als Schurke herausstellte, ist schwierig. Explizites Wissen über Untreue ist jedoch besser als leere Illusionen über Ihre glückliche Ehe. Wie dem auch sei, jede Frau entscheidet für sich, was sie tut.

Pin
Send
Share
Send
Send